Path:
Periodical volume Nr. 299, 21.12.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

eihnachtsfeste 
empfehle ich 
Scbubwarcn 
in größter Auswahl 
für Herren, Dame« «. Kinder. fi 
| Billigste Preise. Passform u. Haltbarkeit garantiert. M 
Spezialität: 
Schuhwaren für empfindliche Füße. 
|N* 0ol(imann, Bheinstr. i4.i 
luhwaren-Haus der westlichen Vororte. ® 
Zum 
Heihnochtsfeste 
empfiehlt sein einzig komplett sortiertes Lager in 
Juwelen, Gold- und 
Silberwarerr 
' vom kourantesten bis feinsten Genre, ferner 
sämtl. Gebrauchs- u. Luxusgeräte 
der Württemb. Metallwar.-Fabrik 
zu Originalpreisen. 
Uliren in Jeder Preislage. 
Umarbeitung alter Juwelen und Goldwaren 
«ach modernen Entwürfen. 
Ginkauf von altem Gold, Silber, Platina, Edelsteinen 
nnd Perlen. 
: Werkstatt im Hause. 1,1 
SST Niedrigste Preisnotierang. "WU [6438 
Qustaü Osiwalä. Juwelier 
Rheiustratze 82 
i 
JConäitorci u. 
Feinbäckerei 
Moselstrasse i/2 
ä. d. Kaisereiohe. 
€mil saurisch 
FRIEDENAU. 
Fernsprecher 
No. 737. 
Zinn broorstehendrn Meihnschtskeste 
empfehle 
Marzipan und Honigkuchen, abgeriebene und haus* 
backene Napfkuchen. [6562 
DrClddUr CbriStSlOlItlt in bekannter Güte. 
Bestellungen bitte rechtzeitig auszugeben. 
Ammer für Vereine. 
I 
Pension Schmidt 
Dürerplatz 8, I. Feundliche Zimmer mit 
«. ohne Pension Tage, Wach., Mon. s 1089 
Pension 1. Ranges 
EleganieS Zimmer mit und ohne Pension. 
Kl möbt. Zim. für l od. 2 Herren z. 
I. Jan. ,u verm Po-tier, Cranachitr. 44 
Frin möbl. Zimmer 
sev. Flureingang. 1 Januar zu vermieten 
1347s Schul«, Kaiserallee 107 >. 
Möbl. Ztn-me-, 15 M. monarl.. zu 
verm Achestr '3! > 4 Garth. 2 Tr. grdz. 
E n gut nrövt .tmmn zu ve>m. cm 
der Ringb. Maybach Platz 10 I r. 
gi.unbl. möbl Zimmer sofort zu 
verm. Eaarstr 5 Gart'nh r i l. nP8G 
Schlafstelle an Mädchen zu ve.mieten 
Jüstraße 5 2 Tr. rechts. [1S42 
Schlaffteue für junge Mädchen bei 
Gericke. Kaiserallee 89 Stfl. pt. [1331 
andjery>er. «7 1 gr. möbl, Zim. 
Hochpart. 1 Januar, [1812 
Rheinstr. 4 vorn 3 Tr. möbl. Zimmer 
zu verm für 1 oder 2 Herren [1840 
Möbliertes sttmmer 
Friedrich Wilheiwpiatz 7^hvr. I. Mittagst. 
Möbl. Zimmer bei ruh. Fam. billig 
z. verm. Tannnsstr. 6 II l. [1238 
Möbl. Zimmer für t od. 2 Herren 
1263s , Reich, Rheinstr. Sll. 
Rheinstr. 16 Drlh. 1 Tr., Pfeiffer, 
mBbl. Zimmer zu vermieten. [1800 
Leere Zimmer. 
Möblierte» Balkonzimmer» mit 
Pension zu vermieten. [1334 
Blngstrasee 25 I Tr. 
Großes gut wöbt E-kerz mme» zu 
verm. Hedwigftr. 3» 3 Tro. links. ]130i 
Kleines möbliertes Zimmer zu vermieten. 
Rbrinst« 10, Grth. 3 Tr. Kairoer. 
Mübt. Zimmer iof. Zu etti* v. 5 Uhr 
ab bei Boigt, Albeftr. 20, Quergeb. H. 
2 leere Zimmer, mit Pension oder 
Mittagstisch zu vermieten. [1333 
Rlagstrasse 25 I Tr, 
2 leere Zimmer, 
Balkon, Kochgasanlage vermietet Holtz, 
Rheinstr. 42, ging Peschkestr.1,2Et. [1315 
DJM Wohnungen tu Läden. 
Stube ii. Küche äs. 
Bäckermstr. Weigel, Kirchftr. 14. 
Mrrir. i$ 
Ecke der Bismarckstraße 
2 Etage 1 Wohnung 4 Zim., 
Balkon. Badestube und allem 
Zubehör l. 4. zu verm. [1322 
Albcstratzr tä 2. Etage rechts 
A. Qttttmrr Bad rc. per sofort 
Tk <>fii»uier Auskunft ha eilst 
oder Rheinstr. 18 bei Fiebig. 
Bennigsenst. l, Ecke Lauterst. 
Qffltllt^y dad, Mädchenz. 
O 4 2. Stock, preiswert 
sofort oder später [ 345 
I Bismarckftr. 221 
■ 3 Minuten vom Ringbahnhof » 
I 4 Zimmer, Bad, Erker, Balkon, I 
■ Mädchenqelaß zum 1. April ev.früher 1 
| Näheres Älbestr. f8, Laden. [;326 | 
Bismarckstr. *1, Ecke der Albestr. 
zu vermieten per l. 4. 1 Parterre 
wohnung mit Vorgarten, 3 Zim.« 
Badestube rc. (13i6 
Stall-Remise A JS 
1318) BiSma ckftr 24. 
Eine Remise für Automobil und ein 
Pferhestall zu vermieten [1287 
BiSwarckftratzr 21. 
•phxi öder später zu verm. 2 Zimmer 
•ut n. ebne Bad. Per 'ofort 4 ^irn» 
u. Zubehör. 
pankenberg-, Ecke Odenwaldstr. 
2-7 Zmt.-Wokiumgen 
Lrker, Balkon, Bad, Zentraibeizung, elektr. 
Zicht per sofort zu vermieten. Näheres 
daselbst. [4LS 
5, 6, t, 8. Zimmer 
ra. Warmwasserheizung 
per sofort oder 1. 4. 06 
Cranachstraße 19—20. 
ruhige Straße, nahe Wannseeb. u. Elektr. 
2, B und 4 Zimmer 
mit u. ohne Warmwafferheiz. M. Stöckel. 
4 Zimmerwohnnng, reicht. Neben- 
gelaß, I. Etage Kenrtgstr. 13. [762 
fregcsir. 7- u. so. 
feine ruhige Lage, 4 Min. 
Wannseeb., 1. Min. elekt. 
Linien: 60, 88, v u. E. 
Borderhs.r 4 gr. Zimmer elegant aus- 
gestattet mit viel Zubehör. 
Gartenh».: 2 u. 3 gr.Zimmerbesond. 
schöne Wohnungen m. Bad, 
gr. Balkon, Mädchenstube 
z. 1. 4. ev. 1. 1. 06. 
Nähere» das. G. Stöckel, Tel. 252. 
Fregestr. 65-88 
herrschaftliche Wohnungen 7 n. 8 Zimmer 
Friedrich Wilhelm-Platz 2 
8 Zimmer mit allem Zubehör, Erker, 
Loggia, 2. Nage, zum 1. April 1906. 
2 Zimmer S,i,“ ,°"r! 
oder spater. F-öanfstrahe 3. [1185 
Bersetzungshalber 'sofort 2 gr. Ztmm. 
mit allem Zubehör preiswert. [1280 
Kaiser-Allee 125, Gth. 1 Tr. I. 
Freundliche 
4 u. 3 Zimmer-Wahn. 
«rciswert. Gohlerktr. 23-34. 
« Zimmer M'L-k'-S 
elegante Ausstattung, sofort oder später. 
1328] Hedwigstr. 3, an der Rheinstr. 
Ein großer Laden m. Wohn. 
frequenteste Lage, für beffere Geschäste 
passend, sofort oder später zu verm. f!32rf 
Hedwigstr. 2, nahe der Rheinstr. 
Klrchstr. 18, II. Etage 
1 Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör per 
sofort vermieten [778 
Snfnrt 2 Zimmer, Küche, Gartenhaus 
«U|UU z Treppen 380 M. [1332 
Köruerstr. 47 a. d. Friedenauer Brücke. 
Lanteesteatz«: 38 Wohnungen [847 
Parterre 4 große Zim., Badez., Zubehör, 
1 Geichästslokal. Wohnuna. Stallung. 
Billen-Wohnung 
5 Zim. (ev. mehr) Glas-Veranda, Garten, 
Bad v. 1. 4. 06. Lantevstr. 38. [1212 
z. 1. April zu verm. Menzelstr. 8. 
Klrohelr. 7—8, 1. u. 3. Etage, 4 und 
5 Zimmer, Bad, Balkon, zum 1. April. 
Helle Lagtirinme für jedes Ge- 
schäst gaffend, Eingang von der Straße 
billig sofort od. später zu vermieten. Näh. 
RembrandtA». 8 vt. link« [4558 
3—4 Zimmer 
nebst Bad u. Zubehör zum 1. 4. 05 billig 
zu vermieten event, eleftr. Licht. Nähere« 
Rembrandtftr. 3/4 bei Baumann. [>209 
Rheinstr. 31 große S Zimmer, 
Vorderhaus, viel Nebengelaß, billig sofort 
zu vermieten. Näh. Rheinstratze 54 
p. III grodezu. [1841 
Rheinstratze 50, 
2 6 Zim. reicht. Zub sofort, 1200 M. 
Ausk. das. beim Portier, Gartenh., od. Wirt 
Berlin W. 15, SudwigSkirchplatz S. 
Eine Wohanag von 3 >. tud.n 
Küche nebit Zubehör -um 1. Januar 1906 
zu verm. Preis 620 M. Rheinstr. 36 [1298 
Ringstraße 55 
3. Etage mit Ni 
Die letzte 
5 Zimmer wohn. 
tage mit Neben- 
treppe u. all. der Neu 
zeit entsprech. Komf. 
sof. preiSw. zu verm. 
Rih. das.od. Hauffstr. 
5/6 im Bureau. Tei.9S. 
Ringstraße 541. Billtt, 
5 Bad ic., groß, parkartig, 
aimmgs, Garten, sofort. [1271 
Zu vermieten zum I. 4. 06. 
Hochherrschaftl. Wohnungen 
3 u. 4 Zimmer mit allem Zubehör, 
Warmwasserheizung, elektrisches Licht. 
Rotdornstr. 2 nahe d-r Käiserallee und 
Wiesbaden erstr. Näh. im Bau oder beim 
Architekt P. Schröder, Wleebadeneretr. 23. 
Rönnebergstratze 12 
herrschaftliche Wohnungen 3 u. 4 Zimmer, 
Atelier. [1183 
Könnebergstratze 4 
ist die 1. Etage, 4 u. 5 Zimmer, event. 
S Zimmer, mit allem Komfgri, Balkons 
re. per 1.4. 06 ,u verm. 
B Zimmer, 2. Etage, Garth. Küche, Bao 
Mädchenst, gr. Balkon. [179 
Part. ebenso m. Garten p. sofort 
Rheinstr. S. 
3 Min. vom Wann- 
ieebahnhof, Wohn. 
Leggia im Gartenh. 
n. Näh, das. [638 
3 kimmerwohnnngen 
ist 
k. sofort zu 
Rutenssir. 14 
später zu vermieten. Näh, das. [68» 
Saarstr 5 n 
vornherans 
ist umständehalber per sofort evtl, auch 
später 1 sceundl.Wohnung von 2 Zimmern, 
Küche, Bad, Balkon zum Preise von 550 M. 
zu vermiet n 1817] 
Vorderhaus 
schöne preiswerte 
5 Zimmer-Wohnungen 
1. Etage Saarstr. 5. 
Timmar Balkon, Voidh., 600 M. 
LlllllilCi, Sohmargeadorferatr. 34. 
Sebmargeadorferstr. 26 
Villa mit 9, Herrschaft!. Wohnung 
mit 7 Zimmern zum 1. April zu vermiet «. 
Sponholzstr. 3» 3 Zimmer, großer 
Balk., Parkaussicht, 430, sofort zu verm. 
Wohnungen von 
2 «. 3 Zimmern 
sämtl. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten per sofort zu 
verm. Ltubenranchstr. 41, Ecke 
Varzinerstr., nahe Ningbahuhof. 
Auskunft beim Eigentümer Hoepke, 
Fehlerstr. 1 [802 
r. r. 4,5 Zimmcr.&Ä 
der Neuzeit entsprechend sofort zn vermieten. 
Wilhelmstr., Ecke Stnbenranchstr. 
mit Patentofen, großen 
Nebenräumen u. klein, 
f-aden, paffend zu jed. Geschäft. [1184 
Wilhelmstr, Ecke Stnbenranchstr. 
Remisen für Automobile 
zu verm. Näh. WllhelmshSher Str. 3 pt. 
5 n. 2 geraum. Zim. 
(ev. aut Burschengelaß) 
Sofort zu beziehen! Soaseaeelte. 
Loggia h. Balkon, Ganenbeu. 
31«^. Wllhelmshöherstr. 3, 
Part. rechts. 
Vorderhaus Hochpart. 
mit Bad, Mädchenstube, Erker, Balkon. Garten sofort oder 
später sehr preiswert zu vermieten 
Sieglitz, Alsenstrasse 17 
neben der Realschule. 
Auskunft beim Verwalter Buug daselbst, oder beim Architekt 
3 «. 4 Zimmerwohuungen 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanlag 
sofort oder später. 
Gfchenstr. 2, 7 «. 8, an der Wilhelmstr. 
Herrliche Fernsicht! 
3 n. 4 Zimmeiwohnnngen mit allem Komfort, reichlichem Neben 
gelaß billig zum 1. April zu vermieten, evtl, früher beziehbar. 
1348] Hertelstrahe, Ecke Lefövrestratze. 
Knans-Stratze 7, SftÄ'tSi 
Wannseebahn 6 Min. 
per 1. April 1906, Februar beziehbar. 
titroorrag. schöne 4. u. $ Zim.-lüobn. 
Schiebetüren, Paneelen, GaS, elektr. Licht Loggien, Balkons. 
Große Läden mit ober ohne Wohnung. 
Wünsche werden während des Baues berücksichtigt. Preiswert! 
..la.. fcU-y («m Wannfeebaynhof, Elraßenbahntinlen I 
AhrstrIVArt (H'v e 88, 60 (10 Pf. Tour Alexauderplatz) 
«ocbberrfcbaftlicbe 4 u. s Zimmer, 
Erker, Balkon, Bad, Gartenbenntzung u. all. Komfort der Neuzeit. 
Gartenhausr 2 Zim. m. Balkon, Bad, Gartenbenntzung per 1. April 06. 
schau 1. Januar beziehbar. 
Näheres daselbst oder beim Eigeut. KnanSstr« 11. Part. l. Fernfpr. 165. 
Menrrir. ZS, Ecke Canovastr. 
j Endpunkt bei neuen eleftr. Bahnlinien Nr. 88 Schlesische Brücke—Rubensstraße, 
1 Nr. 60 Weißensee—Rubensstraße 
per sofort oder 1. 4. 06 
[herrsch. Vorderwohnungen 
I Saison resp. Loggia, Bad, Mädchengelaß, Küche, elektr. Treppen- u. Nachtbeleuchtnng 
4 Zimmer, II. u. 1. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, I. Etage, 725—750 M. 
Näheres daselbst oder im Baubureau von 0. Haostefo, Architekt, Friedenau, 
Friedrich Wilhelmplatz 1. Fernsprecher Nr. 177 [542
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.