Path:
Periodical volume Nr. 299, 21.12.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Deutsch & Schlewinsky 
SCHÖNEBERG-BERLIN 
22, 
Ecke «kailcnatp. 
Telephon Nit»* 6, 
Spezial-Haus für Damen-Confektion u. Kinder-Mäntel grössten Styls. 
Zetrt nach beendeter Saison beute ab 
Jacketts, Saccos I Englische Costhme I Binsen I Paletots 
Hayeloks I Französische Costümel Costüm-Böcke I Franen-Capes 
Abendinäutel | Ball-Kleider | Morgen-Böcke | Kindermäntel 
Pelz-Confektion 
Mattinös 
Unterröcke 
Jetzt 
bis 
50 
01 
0 unter regulären 
Wert 
Eigeae Ateliers Iw Hansa. Mic wiederkehrende Kanfgelcgenheiten! Aafertlomfl aaoh Maas«. 
Schmidt 
Uhrmacher und Juwelier 
IESlxei2n.stea.sse 12-13 -■ 
«tnrnehlt zum Weihnachtsfeste fein 
grosses Lager 
in Uhren-, golö-, Silber- und yilfeniDe-Waren 
von den einfachsten bis in den elegantesten. 
Silberne Dameu-Uhren von Mk. 1V,— an, 
Goldene . .. .. 18,- .. 
Silberne Herren-Uhren „ .. 10,— .. 
Speiialitati massiv gold. Ringe von M. 1,25 an. 
Alkes Gold nehme in Zahlung. [63 
Für die Weihnachtszeit 
Honigkuchen erster* Firmen, 
Baumbehang in Fondant, Schokolade und Kakoa, 
Marzipan und Teegebäck. 
—# Reizende Scherzartikel O— 
aus Schokolade und Marzipan. [64 is 
Grösste Auswahl in prallines, Kakes, Kakao und lee, 
sowie Bonbonieren, Mappen and Knallbonbons 
— : in allen Preislagen. —= 
Albin Bauch, HeWlflStsaSSC 3. 
Der 
T otal-Ausverkauf 
meines gesamten 
Tapis serie-Manufactur- 
T7\7“a,x©:nJ.a,grers 
ya außerordentlich herabgesetzte«, resp. jede« anuehmbaren Preise wegen 
gSnzlicher Aufgabe des Geschäfts 
findet nur 
bis Ende dieses Monats st-». 
Sonntag vo« Nachmittags 12—7 Uhr geöffnet. 
Marie «itzmann, . «ÄS. 2 ,,. 
Ernst Hohendorf 
Rheinstr. V9 Friedenau Rheinstr. V9 
Grösstes Lager in 
jcdei? Art 
geschmackvolle, moderne Schmucksachen 
Optische Artikel, Niekel-Gebrauehsgegenstände. 
Wie bekannt: Vorzüglichste Qualitäten, billigste Preise. 
[6523 
Znm Weihnachtsfest 
empfehle 
Stollen, Napfkuchen. Blechkuchen* 
Emil Weigel, Bäckerei u. Konditorei. 
Kirch-Ktraße 14. 
Honigkuchen. Marzipan. 
Zmn Weihnachtsfeste 
empfehle in reicher Auswahl 
Herren- n. Hamemihren 
in Gold, Silber u. Nickel. 
Spezialität: Präzisionstaschenuhren, 
llollsoluhren modernsten Stils, Staub-, Waub- 
u. Weckeruhren. 
0k>pßi«Et«i» in Gsld, Silber, Goldcharnier, Double, 
Nickel u. lang» Drmennheketteu. 
Koldwareu. Sroscheu. Ohrringe. Niuge, Loralleu- 
keiteu, Armbänder. Finaerhute m Silber. 
Brillen u. Pincene* 
in Gold. Gold-Double. Nickel, Kautsd-uk usw. 
Thermometer. Nsremeter, Stereoskope u. MlUer. 
Ein PostenOpernqlä,'er,u besonders Herabge,etzt.Prelseu. 
Werkaatt für Reparaturen. 
CartKanfmann, Niedstr. 4 
Uhrmacher «. Optik-», gegenüber d. Ka,s. Postamt 
TleujaArskarfen 
werden schnellstens hergestellt in der grössten und 
leistungsfähigsten Druckerei Friedenaus :: s: 
Leo Schultz 
Rhein-Strasse 15. Fernsprecher 129. 
Za Geschenken besonders geeignete Artikel: 
elegante Kartons 
mit par/öra oder Seife 
von 50 Pfg. an bis zu 
den teuersten. 
& 
Parfüms 
w / in Flaschen und ansge- 
"•^^wogen von hiesigen und aus 
ländischen Firmen. 
Christbamn-Lichte 
yV^Christbanm-^alter* Christbaum-Schmnck. 
Gelegenheittkauf. 
Einige DamenjackcttS, Koftümröcke 
u. Binse«, vom Geschäft eiübrigt, spott- 
billig zu verk Ringbahnste. 4 2 Tr. 
Gaskocher ~VK 
billig zu verkaufen. 
Tornau, 
[ 4 Loch mir Beatosen 
[6629 
Lauterste. 14/«5. 
4 flamm. Gaskrone mit Zog 
Schmiedeeisen mit Kuvfer, billig zu ver- 
kaufen. Hlemann, Rönnebergstr. 15 I. 
Gut erhaltener Mahagoni 
Garderobrnschrank 
preiswert zu vnkausen Hedwigstr r III.' 
Hochherrscha'il. Puppenstube zu verk. 
üldett Heuer, Tischlerei Rheinstr. 47. [6518 
JÜeöliches Bamenhündchen 
verkauf Gleseler, Rheinstr. 50, [6617 
Hasen 
gehäutet und gespickt 
stets vorrätig 
Pulen Gänse Kapaune 
Fasanen, Perlhühner 
Wehwitö (<*04 
Keulen Rücken Blätter 
Spießer ».Wildschwein 
Hai Schlösser 
Rheinstr. *2 h. d. Kirchstr. Telephon 183 
Mittwoch u. Sonnabend aus hiefigem Markt 
Echt Kulmbacher, Sandler 20 Fl. 3.— 
Patzenhofer, dunkel . . . 33 , 3.— 
Schultheiß Versand . - 80 , 2.75 
„ Märzen ... 80 , 2.50 
Tägl.Originalsüvung m.K; hlensSure garant 
Bierverlag Johann Paaoherat, 
Rbeinftrabe 8, Hof links. [6398 
Wein • Wein 
in Flaschen, durch Kauf ganzen Lager 
und Konkursmassen sehr preiswert. 
Julius Bildfeld, ® ÄS?.’«. 
Kellerei durch den Laden. 1654l 
Harzer Kanarlurollcr 
gr. Auswahl., alle Preislagen 
Müller, Cranachstr. 3/4,111. 
Keleuchlnngsgegenstiinde 
Kronen, Ampeln 
fassende Weihnachtsgeschenke 
von 50 Pig an. [6411 
Christbaum-Leuchter und 
Ständer. 
Spezialität: Seidene Lampenschirme, 
Perlränder. 
J. Schmidt & Co. 
Hauffstratze 8. 
Empfehle jeden Donnerstag 
Nachm, von 5 Uhr an die beliebte 
frische Hansmacher- 
Blut- und Ceberwnrst 
in bekannter Güte. Wilh. Wagn 
5719] «auterstr. 12/18, Ecke am Markt. 
An- und Verkäufe. 
iNoknätt bei größerer Anzahlung neueres 
^eiiilyt Haus mögt. Rheinstr. Kaifir- 
allee im Werte von 2-450000 M. Offerten 
von Besitzern an vlto Haack, Berlin. 
Sieqmundhos 2. [6628 
Rite Kleider, Model, Uniformen, 
Stiefel, Betten, beim Umzug kaust 
Rawtttcher, Svirbernstr. 3. Post.arke. 
HocheleganterPlattenapparat 
spotlbillig. H. Einer, Rheinstr. 58. 
Stellengesuche. 
Mädchen für alles m. g. Z. empf. 1.1. 
1006 Frau Deimers Rheinstr. 23. [6633 
Reform-Institut 
empfiehlt Wasch- n.Reiuemachfraue», 
Plätterinnen, Anshilfemädche«, 
Ltnberrbohner, Teppichklopfer, tücht. 
ehrliches Personal. Schöueberg.Hasrpt- 
kttaße 3". Lad. Amt 6. Nr 2440. 12230 
Gutes Personal ZSS;*T*: 
empi. zum 1. J rn. Hermann Klotz, Gesinde- 
bureau, Neustrelitz, Sirelitzer Skr. 41. [2492 
Stellenangebote. 
Perfekter, zuverlässiger Klempner- 
gehilfe findet dauernde lohnende Stellung. 
Paul Prust» Beleuchtungs - Geschäft, 
Rheiuftraste 5». [6789 
Buchdrncker-Mrüng 
zum 1. Avril u. I verlangt die Buch 
druckerei 1-00 Schultz, Rheinstr. 16. 
Sohn achtda-er Eltern, der mindesten- 
1 Jahr die hiesige Gemeindeschule besucht 
har, wird nur berücksichkiat. 
Hansreinigung f i ei ? e - 0e9eT ( ^ rde 
gütigung z. 1. 
Wohnung und Vcr- 
Januar. Kirchstr 7» I. 
Unterricht. 
Cfoi/lAM# »der Primaner z. Unterricht 
vlllHtlU für Tertianer in Arithmetik 
gesucht. Offerten mit Res. erbeten unter 
I. P. 22 an die Er^ed. d. Ztg. [6634 
I 
Vermischte Anzeigen. 
1 
Ein schwär,er, halbseid. Regenschirm, 
dessen Griff sich gelöst, ist am 20. Abends 
in der Rheüstr. verloren. Gegen Be- 
lohn. abzug Ringer. 27 1 links. [6635 
10 Mk. Belohnung ergftlt, wer vier 
Verbleib meines kleinen, schwarzen, alten 
H indes, Dackelart, braun gezeichnet, mit 
weißer Brust, wenn Halsband noch vor- 
h.nden, Marke Frietenau 318. Bescheid 
qcht. Balzerelt, Kaiser llee 120. 16631 
Ctnrimnfü weroen augeurzar, angea rb«, 
äl,rNlliptv auch handgestriat. Füß 
linge z. selbstannihen sowie In. Strick- 
garne am Lager. Handjerystratze 85
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.