Path:

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Erstklassige Bezugsquelle 
exceptionell preiswürdiger, garantiert reiner 
exceptionell preiSwürdiger, garantier 
Mosel-, Rhein- n. Bordeauxweine 
aus den besten Jahrgängen. [6412 
===== Vorzügliche, gut abgelagerte --- 
G echte Cognac, Bum, Arac, # 
welsse und rote Portweine, 
Moscateller — Sherry — Madeira — Malaga — Ungarweine 
Medicinal-Tokayer. Wermuth dl Torino. 
SylYester-jJnrgnnhr-pnnsch und Champagner 
zu Engros-Preisen. 
Telephon 338. Call fMM HUbSP. M 
Wilhelm Ebers, ßheinstr. 15 
Weihnachtsgeschenke 
in Schreibwaren, Zeichenmaterialien, Tuschkästen, Reisszeuge, 
Kassetten, Postkarten u. Photographie-Albums. 
Bilderbücher in grosser Auswahl zu billigen Preisen. 
Kontobücher und Geschäfts-Tagebücher. 
Weihnacht»- n. Neujahrskarten. 
Otto Schoening & Co. 
luL: Otto Schoening 
Friedenau» KHeirrftraße 51« 
Lu den bevorstehenden DeihnachtStagen diene mit nachstehender Spezial-Offerte, 
d^eizenmehl 
Feinstes Bndapester Auszugsmehl aus aller einstem ungarischen Weizen 
t Pfd. L Pfd. Rtr. ' 
M. 0,20 0,96 1,15 
Kaiser AuSzngmehl aus feinst inländ. Weizen . 0,18 0,85 1,— 
Mandeln, feinste per Pch. M. 0,80, 1,00, 1,10 
'/. au. 
2 35 
1,95 
Sultaninen, feinste 
Rosinen ..... 
Zitronat ..... 
Orangeat. .... 
Zucker ..... 
Feinste Hamburger Pfund-Bärme. 
Billig»- Preise! 
0,40-0,60 
. 0,55 
* 0,65 
„ 0,78 
„ 0,20, 6 Pkd. 0,95 
Otto Rügers Honigkuchen. 
Belle Waren![6508 
IL 
L 
Zu den bevorstehenden Festtagen empfehle 
täglich frisch geörauute 
Hin; und Kuster-Kaffee's» Tees, Kakaos 
in bckannler Güte und jeder Preislage sowie 
HUdebraud » Deutsche Schokolade 
Hildebrand'S Deutscher Kakao 
Hildebraud'S ketievte Kouigkucheu, KouMreu und 
ßakes — ferner 
Leibniz ßakes und Aisquits — nnd [6373 
Lipton's und Rex-Tee's. 
Sämtliche Artibi sind stets frisch am Lager. 
Kaffee-Speziak-Keschäft — Kedwigstr. 17, 
nächste Näb? ter Nbeinstraße und de? Markus. 
Gardinenwäscherei 
».Spanner«!, schnell u. saubere Aus. 
führung bei freiet Abholung u. Zusendnug 
Fra« Kobeik. 
Wasch- uns PIättan,-.alt, Sthriustr. 31 
MohWȧsnikiskr. A 
Mietsgesuche. 
k-7-S möblierte Zimmer Nähe Ring- 
bahnhof gesucht. Offerte, mit Preis an 
die Exoed, d. Bl ». E E. 25. [6618 
Möbl ruh. Zim gesucht von Dame 
1 Tr. Off E. 999, Bert n Postamt 104. 
Zu mitten gesucht 
per April frdl. Wohnung 2 ob. S Zimmer 
mit Zubehör mögt, auch Bad. Off. unt. 
F. N. 10 an die Expedition d. Blattes. 
Vermietungen. 
Möblierte Zimmer. 
Pension Schmidt 
Dürerplatz 8, I. Feundliche Zimmer mii 
u. ohne Pension Tage, Doch., Mon. s1089 
Pension 1. Ranges 
EleganieS Zimmer mit und ohne Penfion. 
Möbl. Sturme., 15 M. monari., zu 
v.rm Albestr. 13ji4 Gaith. 2 Tr. gedz 
Em gut möbl .»-immer zu verm. an 
der Ringb. Maybach Platz t0 I r. 
möbliert ober leer zu ver- 
OiiSilirr mieten. >6 79 
Wulfsen, Rh iustratze 3t, 
Fr- undt. möbl Zimmer sofort zu 
verm. Saarstr. 5 Gartenh. r. l l. sis»6 
Schlafstelle an Mädchen zu ve mieten 
Jllstratze 8 2 Tr. rechts. [1S42 
Schläfst eu« für junge Mädchen bei 
Geriete Kaiserallee 89 Slfl. pt [1839 
Haudjeryür. 67 1 ge. möbl. Zim. 
Hochpart. I Januar. - >1812 
Rheinstr. 4 vorn 8 Tr. möbl. Zimmer 
zu verm für I oder 2 Herren [1840 
Möbliertes Zimmer 
Friedrich Wilhelmplatz 7. dpt. I. Mittagst. 
Möbl. Zimmer bei ruh. Fam. billig 
verm. Taunnsstr. 6 II l. fl 238 
Möbl. Zimmer für t ob. 2 Herren. 
1268s Reich, Rheinstr. 31. 
tnriuy, ynjEmyir» a 
Möbliertes Balkonzimmer, 
Pension zu vermieten. s 
Kl. möbl. Zim. für I od. 2 Herren z. 
1. Jan. zu verm. Portier, Cronachstr. 44 
Fein möbl. Zimmer “ Sj»; 
sep- klurringana. 1 Januar zu vermiete». 
1847] Schulz, 
Kaiseraue« 107 I. 
mit 
E i<rn. [1834 
Riigstras»« 25 I Tr. 
Großes gut möbl. Erkerzimmer zu 
verm. Hedwigstr. 3» 8 Trp. links. [1301 
"Ein möbl. Zimmer zu vermieten 
Katserallee 109 bei Frau W er n er. s>819 
Kleines möbliertes Zimmer zu vermieten. 
1330s Albestr. 13/14.1 Tr., Hoff rann. 
t bez. 2 gr. g. möbl. Ztmm. f. 1 bez. 2 Herren 
Nähe Wannseeb z. verm. Cranachstr.57I l. 
Möbl. Zimmer zu vermieten. [1812 
Rheinstr 10, Grth. 3 Tr. Krtzoer. 
Gut möbl. Zimmer mit Schreibtisch 
z.'verm. Kaleora»eel25, Grth. 2Tr. r. [1821 
Möbl. Zimm> r >of. Zu enr. v. 6 Uhr 
ad bei Voigt, Albestr. 20, Quergeb. ll. 
Rheinstr. 10 Grth. 1 Sr., Pfeiffer. 
mAbl. Zimmer zu vermieten. 
■■■ Leere Zimmer 
» leere Zimmer, mit Pension rder 
Mittagstisch zu vermieten. 11888 
Rlagetraese 25 1 Tr. 
2 leere Zimmer, 
Balkon, KochgaSanIage vermietet Holtz, 
Rhelutr. 42,6iag Pcschkestr.l.2Et. [ 815 
^^D^Wohnnngru rÜLödeü^DDD 
Stube u. Küche äs. 
väckermstr. Weigel, Ktrchftr. 14. 
I -Uderts. >r 
» Ecke der BiSmai ckftraße 
» 2 Etage 1 Wohnung 4 Zim., 
» Balkon, Badestude und allem 
> Zubehör 1. 4. zu verm. [1323 
«lbestratze »8 2. Etage rechts 
4 Zimmer 
oder Rheinstr. 18 bei Fiebtg. 
Beunigsenst. \, Ecke Lauterst. 
3 ftttnme* 2dStock^preirwert 
fo'ort oder später. [>345 
I Bismarckstv. ÄS | 
I 3 Minuten vom Rtngbahnhof » 
M 4 Zimmer, Bad, Erker, Balkon, ■ 
■ Mädchengelah zum 1. April ev. früher fll 
| Näheres Albestr. »8, Laden. [ 326 | 
Biömarckstr. »3, Ecke der Albestr. 
zu vermieten per 1. 4. 1 Parterre« 
wohnnug mit Borgarten, 3 Zim., 
Badestube rc. [1316 
Stall-Remise Z ;'*£ 
18181 «iSma'ckstr 34 
Eine Remise für Automobil und ein 
Pferdestall zu vermietm [1287 
Biswarckstrahr 81, 
Dlttnkrndergkr. 7 
o'crt oder später zu verm. K Zimmer 
a'.t u. ohne Bad. Per lofort 4 Zim. 
u. Zubehör. 
Blankenberg-, €cke Oöeuwaldstr. 
2-7 Zim.-Wohntragen 
Srltr, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. 
licht per sofort zu vermieten. Niheree 
airlbst. [482 
rrrrziii« 
m. Warmwasserheizung 
per sofort oder 1. 4. 06 
Cranachsiraße IS—20. 
ruhige Straße, nahe Wannieeb. u. Eleft>. 
2, 3 nnd 4 Zimmer 
mit rc ohne Warmwafferheiz. M. Ltöckel. 
4 Ztmmerwohnnng, reicht. Neben, 
gelaßj I. Etage Fenrigstr. 1». [762 
fregestr. 79«. rs. 
feine ruhige Lape, 4 Min. 
Wannseeb., 1. Min. rieft. 
Linken: 60, 88, D u. E 
Vorderhs. s 4 gr Zimmer elegant auS- 
gestattet mit viel Zubehör. 
GartruhS :2u. S gr. Zimmer befond. 
schöne Wohnungen m. Bad, 
gr. Balkon, Mädchcnstube 
z. 1. 4. ev. 1. 1. 66 
Näheres tast D. Ltöckel, Tel. 252. 
Fregeftr. 
herrschaftliche Wohnungen 7 n. 8 Zimmer 
Friedrich Wilhelm-Platz 2 
5 ü-inmer mit allem Zubehör, Erker, 
Loggia, 2. E'age. zum 1. April 1906. 
% Zimmer 
oder spater. K öanfstraße 3. [1185 
Be, setzangshalber sofort 2 gr. Ztmm. 
mit allem Zubehör preiswert. [1280 
Kaiser-Allee 125, Gth. I Tr. 1. 
Freundliche 
4 u. 3 Zimmer-Wohn. 
preiswert Gößlerstr. 83-81. 
GR vorneh. Wohnung. 
stk sehr schön gelegen 
elegante Ausstattung, sofort oder später 
1328] Hrdwigblr. 8, an der Rheinstr. 
Ein großer Laden m. Wohn. 
requenteste Lage, für bessere Geschäfte 
raffend, sofort »der später z« verm. [>32^ 
Hedwigstr. 8. nahe der Rheinstr. 
Klrohstr. 18, il. Etage 
1 Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör per 
oiort zu vermieten [778 
fönfnrf 2 Zimmer, Küche, Gartenhaus 
Vllfvli, deppen 380 &. [1882 
KSrnerstr« 47, a. d. Frledeuauer Brücke. 
Lauterstraße 35 Wohnungen [847 
Parterre 4 große Zim., Badez., Zubehör, 
1 GeiLäftSlokal, Wobnuna. Stallung. 
Billen-Wohnung 
5 Zim« (ev. mehr) GlaS-Berauda, Garten, 
Bad p. 1. 4. 06. Lauterstr. 3«. [1212 
9 • 9 f auutgvi k * 
z 1. April zu verm. Menzelfir. 8. 
Kirotzotr. 7-8, l. u. 8. Stage. 4 und 
5 Zimmer, vad. Ballon, zum 1. April. 
Veile Ugsrrinn* für jedes Ge- 
schäst gaffend, Eingang von der Straße 
billig sofort od. später zu vermieten. Nid. 
Rnnünndtstu« 5 ltuls. [A558 
3—4 Zimmer 
nebst vad u. Zubehör zum 1.4.05 billig 
zu vermieten event, elektr. Licht. Näheres 
«embrandtstr. 3/4 bei Baumann, s >209 
«embrandtstr. 3/4 bei Baumann, s >20k 
Rheinstr. 8t «roste S Zimmer, 
B orderhauS. viel Nebengelaß. billig sofort 
zu vermieten. Näh. Rheiustratze 54 
v. lll gradezu. [>>!! 
Rheinstratze 50, 
2.Sgt. 5 Zim. reich!. Zub. sofort, 1200 M. 
iluSk. das. beim Portier, Gartenh., od. Wirt 
Berlin W. 15. LudwMttrchplatz 9 
(Sine Wohnung von 3 ktubm, 
Küche nebst Zubehör zum 1. Januar 1906 
zu verm. Preis 620 M. Rheinstr. 36 [129-> 
Ringstraße 55 
8 Etage mit Neben 
treppe u. all. der Neu- 
Die letzte zeit enstprech. Komi. 
5 Ztmmerwoh«. sof. preis«, zu verm. 
Räh. das.od. Hauffstr. 
5/6 im Bureau Tel.92. 
Ringstraße 541. B t I1Ä, 
5 ?{u>uiai» vad rc., groß, parkartig. 
«llilnltl f Garten, sofort. [1271 
Za versletei rum I. 4. OS. 
Hochherrschaftl. Wohnungen 
tu. 4 Zimmer mit ollem Zubehör, 
Warmwasserheizung, elektrisches Licht. 
Rotdornstr. » nahe d r Katserallee und 
WieSbadenerstr. Näh. im Bau oder beim 
Architekt P. Schröder, Wleebarienerstr. 23. 
Rönuebergstraße IS 
herrschaftliche Wohnungen 3 u. 4 Zimmer, 
Atelier. [1183 
Wrrnebergstraße 4 
ist die 1. Etage, ln.5 Zimmer, event. 
9 Zimmer, mit allem Komfort, Balkons 
rc. per 1.4. 06 zu verm. 
Zimmer, 2. Etage, Garth. Küche, Bao 
Mädchenst, gr. Balkon. [179 
Part. ebenso m. Garten p. sofort 
Rheinstr. 9. 
DuhnuflH in 3 Min. vom Wann- 
l\UOtll|ir. 14» seebahnhof, Wohn, 
von 2 Zim, mit Bad, L-ggia im Gartenh 
sofort od. spät, zu verm. Näh, das [635 
3 Zimwerwohnungen 
mit Bad von 550—600 Mk. sofort zu 
vermieten Rnbensstr» 10-17. 
Rubtnrstr. 14 MS 
spüter zu vermieten. Näh, das. [63» 
Saarstr 5 n 
vornherau« 
ist umständehalber per sofort evtl, auch 
später 1 freundlWohnung von 2 Zimmern, 
Küche, Bad, Balkon zum Preise von 550 M. 
zu vermiet n. 1*17] 
Vorderhaus 
schöne preiswerte 
5 Zimmer-Wohnungen 
1. Etage Taarsir. 5. 
Tüüüir Balkon, Boidh., 600 
tun, Selmiarueoilorferotr. 84. 
Schmargtndorfarstr. 21 
Villa mit 9, Herrschaft!. Wohnung 
mit 7 Zimmern zum I. April zu vermiet «. 
Sponholzstr. 3» 8 Zimmer, groß« 
Ba'k., ParkauSstcht, 430, sofort zu verm. 
Wohnungen von 
2 il. 3 Zimmern 
sämtl. mit Bad «. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten per sofort zu 
verm. Stnbenranchstr. 41, Ack« 
Varzinerstr., nahe Rtngbahnhof. 
Auskunft beim Eigentümer llesoks, 
Kehlerstr. 1. [802 
r. r, 4. s Ammrr.LSL 
der Neuzeit entsprechend sofort ,n vermiete». 
Wilhelmstr., Ecke Stnbenranchstr. 
mit Patentofen, großen 
»OUUrrri Nebenräumen u. klein, 
°abm, passend zu jed. Geschäft. [1184 
Wilhelmstr, Ecke Stnbenranchstr. 
Remisen für Automobile 
zu verm. Näh. WlihelmshBhmr Str. 3 pt. 
5 n. 2 gerinn. Zim. 
(ev. mit Burschengelaß) 
Sofort za beziehen I Soiaciulte. 
Loggia «. Balkon, Sartenben. 
«uffllhelmsMlierstr.S, 
Part. rechts. 
Vorderhaus hochpatt. 
4 Zimmerwohnung 
mit Bad, Mädchenstube, Erker, Balkon, Garten sofort oder 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz, Alsenstrasse 17 
nebe« her Realschule. 
Auskunft beim Verwalter B»ng daselbst, oder beim Archtteft 
Hoepke, Friedenau, Fehlerstr. 1. 
d S u. 4 Zimwerwohmungen ? 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanlage rc. per W 
sofort oder später. W 
Escheastr. 2, 7 «. 8, a« der Milhelmstr. 
Herrliche Fernsicht! 
3 «. 4 Ztmmerwohnnngea mit allem Komfort, reichlichem Neben, 
geiaß billig zum t. April zu vermieten, evtl, früher beziehbar. 
1848j Hertelstratze, Ecke Lefevrestratze. 
Knans-Stratze 7, Tmi: 
'■ ' " ■ Wannseebahn 6 Min. 1 —— 
per 1. April 1906, Februar beziehbar. 
hervorrsg. schöne 4.«. r 8Ia.-Aodn. 
SchiebeiürtN, Paneelen, Gas, elekir. Licht. Loggien, Balkons. 
Große Läden mit oder ohne Wohnung. 
Wünsche werben während des Baues berücksichtigt. Preiswert! 
*>*5^ (Am Wannjcebaynyof, Snaßendahntrnten I 
iVT-PUzrA-str. .«s 88, 60 (IO Pf. tour Alexanderplatz) 
hscbberrscbsmiede 4 t; Ammer. 
Erker, Balkon, Bad, Gartenbenntznng «. all. Komfort der Renzeit. 
' Gartenhaus: S Zim. m. Balkon, Bad, Garteubenntznng per 1. April 06. | 
schon 1. Jannar deziehvar. 
Näheres daselbst oder beim Eigent. KnanSstr. ll. pari. i. Fernspr. 165. | 
Rnbensstr. 35, £cke Canovastr. 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinien Nr. 88 Schlesische Brücke—RridenSstraße. 
Nr. 60 Deißensee-RubenSstraße 
per sofort oder 1. 4. 06 
herrsch. Vorderwohnungen 
Balkon resp. Loggia, Bad, Mädchengelah, Küche, elettr. Treppen, u. Nachtbelruchtuna 
4 Zimmer, II. u. 1. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, I. Etage. 725-750 M. 
Näheres daselbst oder ün Baubureau von 0. Meeoteio, Architekt, Friedenau, 
Friedrich DUHelmplaß 1. Fernsprecher Nr. 17. ' [542
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.