Path:
Periodical volume Nr. 210, 07.09.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Weihnachts-Ausstellung 
* 
der 
kirrumarruhaudluug IHäX ÜNgtk 
Rheinstraße 5. Fernsprecher Nr. 143. 
Kein Kaufzwang. 
Wirtschaftswagen, Gas- Glanz- und Bügel- 
Plätteisen, Fleisch- u. Semmelreiben, Solinger 
Stahlwaren, Eß-, Thee- und Füll-Löffel Brotschneide-Maschinen, H»lz- und 
Nickeltabletts, Wasch- und Wringmaschinen, Waschgarnituren, sLmtl. Borsten- 
und Holzwaren, KinderturngerLte, Vogelbauer, Oefen und Ofenvorsetzer. Kohlen- 
kästen von den einfachsten bis elegantesten, Schlitten, Schlittschuhe in großer 
Auswahl, sämtliche emaillierte Geschirre, 
Werkzeuge für jedes Gewerbe. 
MT Hinderfyielvparen. 
Kochherde Wringmaschinen, Gasherde, 
Wiegeschalen. Puppenwaschzarnituren, 
emaillierte Kaffeeservice und andere Ge- 
schirre, Sparbüchsen ec., Chftstvaumleuchter 
und -Ständer. £6376 
Rselle Bedienuno ■ Bil lige PraisB. 
teaffijWellinatWsusEluBt e 
. Uhren, Juwelen, 
Gold-, Silber und 
Alfenidewaren 
empfiehlt 
Emil Quade 
Schöneberg, Hauptstrasse 138. 
GröffteS nnb billigSeS Spezialgeschäft SchöuebergS 
Otto Schoening & Co. 
iah.; Otto Schoening 
Frieden««» Rheinstraße 51. 
Zu den bevorstehenden Weihnachtstagen diene mit nachstehender Spezial-Offerte. 
Weizenmehl 
Feinste« Budapester Auszugsmehl aus allereinstem ungarischen Weizen 
1 Pfd. 5 Pfd. «/„ Rtr. Vs Ztr. 
M. 0,20 0,95 1,15 2,25 
Kaiser AuSzugmehl auS feinst inländ. Weizen. 0.18 0,85 1,— 1,95 
Mandeln, feinste per P d. M. 0,80, 1,00, 1,10 
Seltaninen, feinste „ , „ u,40—0,59 
Rosinen ..... ' ] 0.55 
Zitronat ..... , „ 0,65 
Orangeat. ..... „ 0,75 
Zuoker ...... . 0,20, 5 Pfd. 0,95 
Feinste Hamburger Pfund-Bärme. Otto Rügers Honigkuchen. 
Billigste Preise! — Beste Waren! £6508 
16490 
Zum Weihnachtsfeste 
empfehle 
== reizende Seifen-Cortonagerr: 
von 50 Pfg. an bis zu den elegantesten. 
Parfüms des In- u. Auslandes. 
CllKrA8tA»aUIi>»8«lA»AKL«lL in großer Auswahl. 
Ludwig Holz, 
SpezialhauS für Haar», Haut- u. Zahnpflege. 
LaagsohlfT, SohwIagsohlfT, RingsohlfT, Bobbla, Rmdsohiff vor- and röokwärtsnSh- id. 
Ohne Anzahlung 
Teilzahlung Woche 1,09. Fünf J^hre Garantie. 
Alte Maschinen nehme in Zahlung. — Unterricht im Nähen und Kunststickerei gratis. 
näbwascblnew-öerfaBdhaMS. MkLAWÄkF- 
»eim angepriM, angewed 
. . auch handgestrickt FLtz, 
liuge z. selbstannäheu sowi» ln. Strick 
garne am Säger. H» nt seich straffe 85. 
Wohamgsanstigrr. ^ 
Mietsgesuche. 
r anständige Herren (Brüder) suchen 
möbl. Wohn- u. Schlafzimmer 
rv. mit Klavier tn Friedenau, Steglitz oder 
Wilmersdorf. Offerten mir Preisangabe 
unter H. ®. 30 an die Expedition dieser 
Blattes. [6'»55 
Laden-Gesuch 
in Rheinstr. bis Kaisereid»«. Wer will 
rventl. ausbauen. B. H 3060, Schöneberg. 
Postamt 2,<: - 6558 
Vermietungen. 
| 
Möblierte Zimmer. 
Pension Schmidt 
Dürerplatz 8, l. Feundliche Zimmer mit 
u. ohne Pension Tage, Woch., Mon. [1089 
Pension 1. Ranges m 6 ofi af}e 
Elegantes Zimmer mit und ohne Pension. 
Hochpart, l Januar. 
r. 67 1 gr. «öbl. Zim. 
f. 
1812 
Möbliertes Zimmer 
Friedrich Wilhelmplatz 7, hpt. l. Mittagst. 
rOtöbl. Zimmer bei ruh. Fam. billig 
z. verm. TannnSftr. 6 II l. [1238 
Möbl. Zimmer für 1 od. 2 Herren. 
12631 Reich, Rheinstr. 81. 
Möblierte« Balkonzimmer, mit 
Pension zu vermieten. [1834 
Rl»grtra«e 25 I Tr. 
Großes gut möbl. Erkerzimmer zuBKIrehstr. 7—8, 1. u. 3. Etage, 4 und 
verm. Hedwigstr. 3» 3 Trp. I. 11301 
Frdl. möbl. Zimmer 
Handjerystr. 58/59. Klein. 
zu vermieten, 
f6557 
Ein möbl. Zimmer zu vermieten 
Kaiserallee 109 bei Frau W e r n e r. 11319 
Kleines möbliertes Zimmer zu vermieten. 
18301 Albeftr. 13/11,1 Tr., Hoffmann. 
I bez. 2 gr. g. möbl. Zimm. f. 1 bez. 2Herren 
Nähe Wannfeeb. z. verm. Cranachstr. 571 l. 
Möbl. Zimmer zu vermieten. [1312 
Rheinstr. 10, Grth. 3 Tr. Kntzaer, 
Gut möbl. Zimmer mit Schreibtisch 
z.sverm. Kal»erallcel25, Grth. 2 Tr. r. 11321 
Möbl. Zimmer sof. Zu erst. v. 5 llhr 
ab bri Voigt, Albestr. 20, Quergeb, ll 
Rheinstr« »0 Grch. 1 Tr., PftiMer, 
mObl. Zimmer zu vermieten. [1800 
JUf Leere 
^^eere Zimmer, mit Penf 
Mittagstisch zu vermieten. [1333 
25 I Tr. 
am 
:nsion oder 
2 leere Zimmer, 
Balkon, Kochgasanlage vermietet Holtz, 
Rheinstr. 42, Eirg Peschkestr.1,2 Et. [j 315 
™^Wp|inw|0 w» Päbeu, 
Direkt am Waansesbahnhof 
Ariedrnan. 
Hochherrschaftl. 3,1s.S Zimmer- 
Wohnnngen zum 1. 4. 06., mietefrei 
vom 1.2.06., m den neuerbauten Häusern 
Rembrandtstr. 18 n. 19 zu vermieten. 
Auskunft tägl. im Bau sowie beim Eigen 
tümer Architekt pro»»»,Rembrandtstr. 17. 
Grosse heilt Lagerräume 
im Keller meiner Neubauten Rembrandt- 
straße 18 u. 19 find v. 1. 1. 06. z. verm. 
Architekt Preues, Rembrandtstr. 17. 
Mrrtk. is 
Ecke der Bismarckstraße 
2. Etage 1 Wohnung 4 Zim., 
Balkon, Badestube und allem 
Zubehör I. 4. zu verm. [1322 
Albestratze A3 2. Etage rechts 
4 Zimmer ÄTÄ 
ooer Rheinstr. 18 bei Ftebig. 
Bismarckstr. 22 
3 Minuten vom Ringbahnhof 
4 Zimmer, Bad, Erker, Balkon, 
Mädchengelaß zum 1. April ev. früher 
Näheres Albestr. 18, Laben. [1826 
Stali-Remfofl aud > Lagerräume 
Oldll nsmiSD usw. zu vermieten. 
1318, «iömarckstr. »4. 
Eine Remise für Automobil und ein 
Pferdestall zu vermieten 
BiSmarckstraffr 
|1287 
Klankenbergftr. 7 
sofort oder später zu verm. 8 Zimmer 
ml u. ohne Bad. Per sofort 4 Zim» 
u. Zubehör. 
8lAilcwderg-,Lcke VSevvalörtr. 
2-7 Zinu-Wohnongen 
•Sxlix, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. 
!!ch: per sofort UI vermieten. Näheres 
alelbst [482 
5. 6. 7. 8 “Zlnmer 
«.Warmwasserheizung 
per sofort oder 1. 4. 06 
Cranachstraße 19—20. 
ruhige Straße, nahe Wannfeeb. u. Elektr. 
Ä» 3 nnd 4 Zimmer 
mit u. ohne Warmwafferheiz. M Stöckel- 
ützZimmer, Bad, Balkon, zum 1. April. 
Kirohetr. IS, II» Etage 
4 Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör per 
sofort zu vermieten. [778 
<&nfnrf 2 Zimmer, Küche, Gartenhaus 
Vvjpll g Treppen 380 M. [1882 
KSrnerstr. 47, a. d. Friede nauer Brücke. 
Lauterstratze 35 Wohnungen [847 
Parterre 4 große Zim., Badez., Zubehör, 
1 GeschäftSlokal, Wohnung, Stallung. 
Billen-Wohnung 
Zim. (ev. mehr) GlaS-Beranda, Garten, 
5, 
Bad p. 
1. 4. 06. Lauterst». 3«. [121; 
Hübsche Wohnung aJ 1 ,","“ 
j 1. April zu verm. Meozelstr. 8. 
Hella Lagcrriume für jedeS Ge- 
Ichist gaffend, Eingang von der Straße 
billig sofort od. später zu vermieten. Näh. 
Rembrandtstr« 5 Pt. links. [4558 
3—4 Zimmer 
nebst Bad u. Zubehör zum 1. 4. 05 billig 
zu vermieten event, elektr. Licht. Näheres 
Rembrandtstr. 3/4 bei Baumanu. [1209 
4—5 Zimmer 
modern ausgestattet, mit Bad, großem 
Balkon und reichlichem Zubehör sofort 
preiswert. Rhetustratze 18 im Hause 
des .Friedenauer Lokal-Anzeiger", Halte 
stelle von 4 Straßenbahnlinien, 5 Minut. 
vom Wannseebahnhof. 
Rheinstratze 50, 
2 »Et. 5 Zim. retchl. Zub. sofort, 1200 M. 
AuSk. das. beim Portier, Gartenh., od. Wirt 
Berlin W. 15, LudwiqskirLplatz S. 
Eine Wohnung von 3 Stuben, 
Küche nebst Zubehör zum 1. Januar 1906 
zu verm. Preis 620 M. Rheinstr. 86 [1298 
Mngstratze 55. 
herrschastl. Wohn. 
5 Zimmer mit Reben- 
treppe u. all. der Neuzeit 
Vorderhaus!: entfprech. Komf. sofort 
preis», zu verm. Rib. 
das. oder Hauffir. 5/6 
5841 im Bureau. Telephon 92. 
Ringstraße 541. Billtt, 
c ® slb JC -- groß, parkartig. 
9 /»mirucr, Garten, sofort. [1271 
Za vernieten znm I. 4. 06. 
Hochherrschaftl. Wohnungen 
I u. 4 Zimmer mit allem Zubehör, 
Warmwasserheizung, elektrisches Licht. 
Rotdorustr. 2 nahe der Kaiserallee und 
WieSbadenerstr. Näh. im Bau oder beim 
Architekt P. Schröder, Wleebadeaeretr. 23. 
Siönnebergstraße 12 
herrschaftliche Wohnungen 3 u. 4 Zimi 
Atelier. [l 
Könnedergstraße 4 
ist die 1. Etage, 4 u. 8 Zimmer, ev. 
9 Zimmer, mrt allem Komfort, Balki 
rc. per 1.4. 06 zu verm. 
3 Zünmer, 2. Etage. Garth., Küche, Bad. 
Midchenst, gr. Balken. [917 
Part. ebenso m. Garten p. sofort 
Rheinstr. 9. 
Kllh»MstP |l 3 Min. vom Wann- 
14, seebahnhof, Wohn: 
von 2 Zim, mit Bad, Loggia im Gartenh. 
sofort od. spät, zu verm. Näh. das. [638 
3 Zimmerwohunugen 
mit Bad von 550—600 Mk. sofort zu 
vermieten RnbenSstr. 16-17. 
RuienHr. 14 Ät’föÄ 
später zu vermieten. Näh, das. s68S 
5ol.ru vermieten. 
Umständehalber ist per sofort evtl, auch 
später 1 freundl.Wohnuug von 2 Zimmern, 
Küche, Bad, Bakon zum Preise von 550 M. 
per. anno zu vermieten. 
13171 Searetr. 8 II. 
Vorderhaus 
schöne preiswerte 
5 Zimmer-Wohnungen 
1. Etage Saarstr. 5« 
Tiüümör Balkon, Vordh., 600 M. 
Z.IIIIIII6I, Sehmargendorferatr. 34. 
Schmargendorferstr. 26 
Villa mit 9, Herrschaft!. Wohnung 
mit 7 Zimmern zum 1. April zu vermieten. 
Spouholzstr. 35 3 Zimmer, großer 
Balk.. Parkaussicht. 430. sofort zu verm. 
Wohnungen von 
2 u. 3 Zimmer» 
sämtl. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit. Garten per sofort zu 
verm. Gtubeurauchstr. 41, Sckc 
Barziurrstr., nahe Ringbahuhof. 
Auskunft beim Eigentümer Hoepke, 
Fehlerstr. L, (802 
2,3,4, s Zinner.firC 
der Neuzeit entsprechend sofort zu vermietm. 
Wtlhrlmstr.» Ecke Gtubeurauchstr. 
mir Patentofen, großen 
-OtzTkkPPPtz Nebenräumen u. klein. 
Laden, paffend zu jed. Geschäft. [1184 
Wilhelmstr » Ecke Stuben»auch str. 
Remisen für Automobile 
zu verm. Näh. WlUwIaaMher Str. 3 pt. 
5 u. 2 gerinn. Zim. 
(ev. mit Burschenaelaßl 
Safari za bezieheal SeaaaaMlt«. 
Loggia n. Balkon, Gartenben. 
Näh. Wilhelmshöfaerstr. 3» 
pari, rechts. 
Borderhans Hochpart. 
4 Zimmerwohnung 
mit Bad, Mädchenstube, Erker, Balkon, Garten sofort oder 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz, Msenstrisse IT 
«eben der Kealfchnle. 
Auskunft beim Verwalter B«ug daselbst, oder beim Architekt 
Hoepke, Friedenau, Fehlerstr. 1. 
4 Zimmerwohnung» retchl. Neben- 
gelaß, I. Etage Arurigstr. 18. [762 
fregerlr. 79 u. $0. 
feine ruhige Laae, 4 Min. 
Wannfeeb., I. Min. elett. 
Linien: 60, 88 v u. 8. 
VorderhS. r 4 gr. Zimmer elegant aus- 
gestattet mit viel Zubehör. 
SarteuhS«: 2 u. » gr. Zimmer besond. 
schöne Wohnungen m. Bad, 
gr. Balkon, Mädchenstube 
z. 1. 4. ev. 1. 1. 06. 
Näheres das. S. Stöckel, Tel. 252. 
r 
herrs> 
Aregeftr. 65 06 
chastltche Wohnungen 7 u. 8 Ztmmrr 
Friedrich Wilhelm-Platz 2 
Zimmer mit allem Zubehör, Etter, 
Loggia, 2. E age. zum I. April 1926. 
2 
oder 
«tttttrr mit Bad uns 
Zubehör sofort 
Aröaufstratze 3- [1185 
Bersetzungshalber sofort 2 g». Zimm. 
mit allem Zubehör preiswert. [1280 
Aalmr-äll«« 128, Gth. 1 Tr. l. 
Freundliche 
4 u. 3 Zimmer-Wohn. 
preiswert. Sotzlerstr. 83-84. 
«Zi 
elegante A 
^ tnmer KtÄ 
elegante Ausstattung, sofort oder später. 
13281 Hedwigstr« 8, an der Rheinstr. 
Ein großer Laden m. Wohn. 
requenteste Lage, für beffere Grschäste 
»affend, sofort oder später zu verm. p 329 
Hedwigstr. 2, nahe der Rheinstr. 
B «♦ 4 Zimrnerwohmmgen 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Achtanlage rc. per 
sofort oder später. 
Gfchenstr. 2 t 7 ». 8. an der Mtlhelmstr. 
Knaus-Stratze 7, am * < * i ' DUdpU * (Waibau) - 
Linie 88 und 60 
Wannseebahn 6 Min. 
V, Min. 
per 1. April 1906, Februar beziehbar. 
Beroorrag. schönt 4. u. r Zin.-Qlobn. 
Schiebetüren, Paneelen, GaS, elektr. Sicht. Loggien, Balkons. 
Große Läden mit oder ohne Wohnung. 
Wünsche werden während des Baues berücksichtigt.Preiswert! 
(Am Wannfeeb 
88, 60 (10 ' 
lNhos, Erraßenbahnlinten | 
«r Alexanderplatz) 
Menzelftr. m 
ffocdbrrrlehästllcbr u$Zinaer, 
Erker, Balkon, Bad. Gartenbenntzung n. all. Komfort der Renzelt. 
GartenhauSr 2 ZI«, m. Balkon, Bad, «artenbeuutznng per 1. April 06. 
schon 1. Januar deziehdar. 
Näheres daselbst oder beim Eigent. KuanSAr. 11. pari. l. Ferufpr. 165. 
Kubensstr. 35, £cke Canovastr. 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinien Nr. 88 Schlestsche Brücke—RckbenSftraße. 
Nr. 60 Weißensee—RubenSstraße 
per sofort oder 1. 4. 06 
herrsch. Vorderwohnungen 
Balkon resp. Sogzia. Bad, Mädchengelaß, Küche, elektr. Treppen- u. Rachtdelenchtung 
4 Zimmer. II. n. 1. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, L Etage, 735—750 M. 
Näheres daselbst oder im Baubureau von 0. Haustein, Architekt, Friedenau, 
Friedrich Withelmplgtz 1, Fernspiecher Nr. 17. ^ , [54,
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.