Path:
Periodical volume Nr. 294, 15.12.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Zum 
Hnachtsfeste 
empfiehlt sein einzig komplett sortiertes Säger in 
Juwelen, Gold- und 
Silberwaren 
vom kcurantcflen dis feinsten Genre, ferner 
fäurtl. Gebrauchs- u. LuxuSgeräte 
der Württemb. Metallwar.-Fabrik 
zu Originalprcisen. 
VKren ln jeder Preislage. 
Umarbeitung alter Juwelen und Goldware« 
«ach modernen Entwürfen. 
Einkauf von altem Gold, Silber, Platina, Edelsteinen 
nud Perlen. 
= Werkstatt im Hause. = 
Niedrigste Preltmotteraug. 
[6438 
QllsfaU Osfwalä, Juwelier 
Rheiustratze 62. 
Der 
Tötal-Ausverkauf 
meines gesamten 
Tapisserie -Manufactur- 
TXTstxenlag'exs 
z« außerordentlich herabgesetzten, resp. jedem annehmbaren Preise wegen 
gänzlicher Ausgabt des Geschäfts 
findet nur 
bis Ende dieses Monats «... 
Sonntag von Nachmittags 12—7 Uhr geöffnet. 
Marie Ermann, 
««dieWeihnachten u. Sylvester«u. 
!«!!»!■ Lausitzer Rogenkarpfen 
und verkaufe diese billigst. In bekannter Qualität 
sämtliche fr. Seefische u. Flussfische. 
Jeder Auftrag wird schnellstens ausgeführt. 
Fischpavillon Schöneberg 
Borm. [Oldenburgische Hochseefischeeri-Gese'-schaft. Amt 9 Ne. 6130. 
eaux 
[3889 
7—r\r 
Niederlage Friedenau 
der vereinigten Finnen 
J. P. Trarbach Nachf. 
und [6470 
JorteauxOmport-ljesellschaft 
Berlin Trier Oestrich Bordei 
empfiehlt als vorzüglichen 
Bordeaux-Tischwein 
1900. Crü Hivers Blaye. 
per Dutzend Flaschen 14.40 Mk. 
Prima Beluga - Malossol - Caviar 
Verkauf In Dosen ä Vs- 1 U> Vs- Vi Pfund 
Uornebme Weinstuben Triedenau 
Mosel-Strasse 1-2 «• -- 
Inhaber Waldemar Reuter. 
Telephon No. 772. 
Mihilaclmgrrcbeitire 
für Hone personal. Dammhemdm mit 
handgestickter Paste Mk. 1,50; Stickerei. 
Tindelschürzen 65 Pf., Setvierk elder 
Mk 4,— ; vorzügtiche Wolle, Pfd.Mk. 8. 
Handjeryftratze 85. 
Ausgekämmte» Haar kauft oder fer ig» 
u. Wunsch fämtl. Haararbeiten an. «Ire 
Haarsachen w. wieder w. neu auf. od. um- 
oearbeitet u. gefärbt. Zopfsabrtk von 
>.mie KnanSstr. 1 an der Fried. Brückt. 
Wohnung von 4 Zim. u. reich!. Zu- 
behör, Part. od. I, am liebst, n in Billa 
zwischen Wannseeb. u. Rheinstr. z. l. Apr. 
von kleiner Familie (3 erwachs. Pers.) ge- 
sucht. Gefl. Anerbieten an die Exped. d. 
Bl. unter X, 100. (6528 
Vermietungen. 
Möblierte Zimmer. 
Pension Schmidt 
Lmrerpia» 8, I. Feunbliche Zimmer mit 
u. ohne Pension Tage, Woch., Man. [1089 
Oandjerh^r. 07 1 gr. «öbl. 
Hochpart. 1 Januar. 
im. 
1812 
Möbl. Zimmer au vermieten 
Rhelust. 10, Grth. 2 Tr Kutaner. 
Möblierte» Zimmer 
Friedrich Wilhelmplatz 7, hpt. I. Mittagst. 
Ein gut möbl. Zimmer zu oerm. an 
der Ringbalm Maybach-Platz 10 I. r. [1308 
Ein nette» möbl. Zimmer an Be. 
am:in billig zu vermieten. Näheres 
1292] Lauterste. 35, Borck. 
Freund!, möbl. Balkonzimmer fof. 
od. später Erauachftr. 55 Garth. ll l. 
Wöbl. Zimmer bei ruh. Fam. billig 
z. verm. TanunSstr. 0 II l. [1238 
Arenndl. Möblierte» Zimmer an 
anständigen Henn 
Ringst». 14, v. Part, r., W. Bernau. 
Möbl. Zimmer für l od. 2 Herren 
1263s Reich, Rhetustr 31. 
Möbl. Zimmer fof. ob. spät, zu verm. 
Kauschmann Rhelustr. 9 r. Gth. bat. 
Rheinstr. »0 Grih. 1 Tr., Pfeiffer) 
tnObl. Zimmer zu vermieten. [1800 
Großes gut möbl. Erkerzimmer zu 
verm. Hedwigstr. 3» 3 Trp. l. [130! 
Leere Zimmer. 
Mansardeuftnbe, l /l. 06, Kochgele 
genhrit u. Wasterltg. Jllstr. 9. 1305 
Le-reS 2fenster. Borderzimmer 
oder später zu vermieten. 
ofort 
1299 
Meuzrlstr« S, Hochpart. 
Wohnungen tu Läden 
Steglitz,Holsteinischeste. 5 u 6 
hochherrschastliche Wohnungen im neuen 
Hause, Vorderhau« 3 Zimmer mit 
allem Zubehör 650 M., Gartenhaus 
2 Zimmer, Balkon, Bad -c. 425 —450 M., 
Läden mit Wohnung'600 M. 
Zu erfragen beim.Portier und beim 
Eigentümer Architekt Preuß, Schöneberg, 
Rembrandtstr. 17. - - [6308 
Mohmmssmrchtt. ^ 
Mietsgesuche. 
Eine Wohn, von 5 Zim. 
die geeignet ist, 2 Zimmer möbliert abzu 
vermieten, b rorzngt mit Gartenbenutzung, 
znm I. 4. 06 zu mieten gesucht. 
Nrander, Ringstr. 00» 
Albestratze LS 2. Etage rechts 
Bad rc. per sofort 
O*Auskunft daselbst 
oder Rheinstr. 18 bet Fiebtg. 
Eine Remise für Automobil und ein 
Pferdestall zu vermieten f 1287 
BiSmarckstratzr 21. 
Klsvde«l»ergstr. 7 
cfait oder später zu verm. S Zimmer 
nft u. ohne Cab. Per losort 4 Lim. 
u. Zubehör. 
jiAlke»derg-,Lcke Odeavaldstr. 
2-7 Zira.-Wohmmgen 
örker, Balkon, Bad, Zentralheizung, elcktr. 
licht per sofort zu vermieten. Näheres 
alelbst. [482 
5. 8. 7, 8,.......... 
m. Warmwasserheizung 
per sofort oder 1. 4. 06 
Cranachstraße 19—20. 
ruhige Straße, nahe Wannseeb. «. Elektr. 
% B und 4 Zimmer 
mit u. ohne Warmwafferheiz. M Stöckel. 
4 Zimmerwohuu 
gelaß, I. Etage 
reichi. Neben- 
1». [762 
frrgrrlr. 7-«. so. 
feine mhige Lage, 4 Min. 
Wannseeb., 1. Min. eiest. 
Linien: 80, 88, D u. E. 
Bvrderh».» 4 gr. Zimmer elegant au». 
Schattet mit viel Zubehör, 
«artenhs.» 2 u. 8 gr. Zimmer befond. 
schöne Wohnungen m. Bad, 
gr. Balkon, Mädchenstube 
z. 1. 4. ev. 1. 1. 06. 
Nähere» das. S. Stöckel, Tel. 252. 
Fregestr. 65*66 
herychastliche Wohnungen 7 a. 8 Zimmer 
Fregestratze 77 
grosser Ladas «tt grosser Wohsssg, 
Koller für befferes Geschäft zum 1. 4. 06 
billig zu vermieten [1806 
Näheres beim Wirt parterre. 
Friedrich Wilhelm-Platz 2 
5 Zimmer mit allem Zubehör, Erker, 
Loggia, 2. E age. zum l. April 1906 
* Zimmer ,°K 
oder später. F öaufstrahe 2. [1185 
Bersetzungshaiber sofort 2 gr. Ztmm. 
mit allem Zubehör preiswert. fl280 
Kolsorällso 125, Gth. 1 Tr. l. 
Freundliche 
4 u. 3 Zimmer-Wahn. 
preiswert. «oßlerstr. 23*31. 
preiswerte 3 Zimraerwohming 
viel Nebengelaß u. allem Zubehör sofort 
später Gotzlerstr. L8. [1293 
Kaiser-Allee 121 2 Tr. 4 Zimmer, 
»der 
Kammer, vad, Balkon sofort Dl 
zu verm. Mk. 750. 
später 
slll5 
Klrohstr. 7—8, 1. u. 8. Etage, 4 und 
5 Zimmer, Bad, Balkon, zum 1. April. 
Klrohstr. 18, ll. Mage 
4 Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör per 
sofort tu vermieten (778 
So;. 2 Zimmer, Adobe, GaNeny 
8 Tr., 880 M, nur an ruhige Mieter. 
KBrserstr. 47 an der Friedenauer Brücke. 
Lanrerstratze 35 Wohnungen [847 
Parterre 4 aroße Zim., Badez., Zubehör, 
1 Geschäft-lokal, Wohnung, Stallung. 
Billen-Wohnung 
5 Ztm. (ev. mehr) GlaS-Beranda, Garten, 
Bad p. 1. 4. 06. Lauterste. S«. [12le 
Hsils uigarrAume für jedes 
schift gaffend, Eingang von der Straße 
billig josen od. später zu vermieten. Näh. 
Rembrandtstr. 5 PL ltnkS. [4558 
3—4 Zimmer 
nebst vad u. Zubehör zum 1. 4. 05 billig 
zu vermieten event, elektr. Licht. Nähere« 
Rembrandtstr. 2/4 bei Baumann, s 12< 9 
4—5 Zimmer 
modern ausgestattet, mit Bad, großem 
Balkon und reichlichem Zubehör sofort 
preiswert. Rheiustratze 15 im Haufe 
des .Friedenauer Lokal-Anzeiger', Halte- 
stelle von 4 Straßenbahnlinien, 5 Minut. 
vom Wannseebahnhof. 
Rheinftratze 50, 
2 »Et. 5 Zim. reich!. Zvb. sofort, 1200 M. 
AuSk. das. beim Portier, Gartenh., od. Wirt 
Berlin W. 15. LudwiaSkirchplatz 9. 
Sofort zu vermieten» 
•TeSS* 4 Zimmer 
Mädchenzimmer, Küche mit Speisekammer. 
Bad, Balkon nebst Zubehör. Zu erfragen 
Rheinstr. 19 8 Tr. [1291 
Eine Wohuuug von 8 Stuben, 
Küche nebst Zubehör zum l. Januar 1906 
zu verm. Preis 620 M. Rheinstr. 36 [1298 
Ringstraße 55. 
Herrschaft!. Wohn. 
5 Zimmer mit Neben- 
treppe u. all. der Neuzeit 
BorderhanSst entfprech. Komf. sofort 
preisn,. zu verm. Näh. 
das. oder Haufflr. 5/6 
584] im Bureau. Telephon 92. 
Ringstraße 541. Billtt, 
5 ® ab groß- parkartig. 
«IININPI f Garten, sofort. [1271 
Zu vernieten zua I. 4, 06. 
Hochherrschaftl. Wohnungen 
iu. 4 Zimmer mit allem Zubehör, 
Warmwaflerheizung, elektrisches Licht. 
Rotdornstr. 2 nahe d.r Kaiserallee und 
WieSbadenerstr. Näh. im Bau oder beim 
Architekt P. Schröder, Wklosdslleserstr. 23. 
Röuuebergstratze 12 
Wohnungen 3 u. 4 Zimmer, 
[N88 
3 Zimmer, 2. Etage. Garthe Küche, Bad, 
Mädchenst, gr. Balkon. [SI7 
Part. ebenso m. Garte« p. sofort 
Rheinstr. 2. 
Könnebergftraße 4 
ist die 1. Etage, 4 u. 5 Zimmer, ev«,L 
v Zimmer, mit allem Komfort, Balkon» 
rc. per 1.4. 06 zu verm. 
3 rjimmerwohnunae« 
mit Bad von 550—600 Mk. sofort zu 
vermieten RnbrnSstr. 16-17. 
Vorderhaus 
schöne preiswerte 
5 Zimmer-Wohnungen 
1. Etage Saarstr. 5. 
4 -immer Balkon. Vordh., 6rO M. 
n Lllssill, 8ohsorgeodorferotr. 34. 
Scbmargendorferstr. 28 
Billa mit 9, Herrschaft!. Wohnung 
mit 7 Zimmern zum 1. April zu vermiet n. 
Foitzugshalb.r mit Preisen«. zu verm. 
4 7lmm»r Bad, Balk. z. 1 April 06. 
LlilimlH, Meld. erb. bis Ende Dez. 
GrundieS Fried. Sponholzstr. 1.2 Tr. [1296 
Spouholzstr. 35 2 Zimmer, großer 
Balk., Parkaussicht, 430, sofort zu verm. 
Wohnungen von 
2 u. 3 Zimmern 
sämtl. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten per sofort zu 
verm. Stnbenranchstr. 41, Ecke 
Barziuerstr», nahe Ringbahnhof. 
Auskunft beim Eigentümer lloopko, 
Aehlerstr. 1. [802 
r. r. 4. r Dmmer.L'LL 
der Neuzeit entsprechend sofort zn vermieten. 
Wiihrlmstr., Ecke Stnbenranchstr. 
mil Patentoftn, großen 
-Os4k4S4-ktz Nebenräumen u. klein. 
Laden, paffend zu jed. Geschäft. [1184 
Wilhelm»- , Ecke Stnbenranchstr. 
Wilhelmstraße 14 
2 Min v. elektr., 5 Min. v. Ringbahn 
Vorderwohng v. 2, 3 u. 4 Z. m. Loggia, 
Bad rl. Gartenwohug. v. t u. 2 Z. m. 
Balkon. Bad rc. sof. od. später preiSw. z. 
verm. Nähere« b Wirt das. [1288 
Remisen für Automobile 
zu verm. Näh. WllhBlwsh8h«r 8tr. 3 Pt. 
5 u. 2 geraum. Zim. 
(ev. Mit Burschengelaß) 
8okor1 zu bozlodoul Souuuusofto. 
Loggia tu Balkon, Gürtenden. 
n&D.Wlllielmshöherstr.S, 
pari, recht«. 
Vorderhaus Hochpart. 
4 Zimmerwohnung 
mit Bad. Mädchenstube, Erker, Balkon, Garten sofort oder 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz, Alsenstrasse 17 
ntbtn der Realschule. 
Auskunft beim Verwalter Bnng daselbst, oder beim Architekt 
Hoepke, Friedenau, Fehlerstr. 1. 
Bu.4 Zimmerwohnungen 
mit allem Komfort der Neuzeit, elkftrischer Lichtanlage rc. per d 
sofort oder später. G 
Eschenste. 2, 7 «. 8, a» der Mithelmstr. G 
I . WGOOGGOGGOOGGOOGGO« 
Knaus-Straße 7, <£ U K; 
Wannseebahn 6 Min. 
Per 1. April 1906, Februar beziehbar. 
Btmrrag. schöne 4. u. s Zim.-Ulobn. 
Schiebetüren, Paneelen, GaS, elektr. Licht. Loggien, Balkons. 
Große Läden mit ober ohne Wohnung. 
Wünsche «erden während deS Baues berücksichtigt. 
Preiswert! 
(Am Wannscebahnhof, Snaßenbahnitnien 
88, 60 (10 Pf. Tour Alexanderplatz) 
Rochherrfchanikhe 4 u. $ Zimmer, 
Erker, Balkon, Bad, Earteubenutznug «. all. Komfort der Renzett. 
Gartenhaus r 2 Zim. m. Balkon, Bad, Sarteubeuutznug per 1. AprÜ 06. | 
schon 1. Januar dezirhbar. 
Näheres daselbst oder beim Eiaent. Kna«»llr. ll. pari, l Fernsvr. 165. 
Mensstr. 35, Ecke Canovastr. 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinien Nr. 88 Schlefische Brücke—RubenSstraße, 
1 Nr. 60 Weißensee—RubenSstraße 
per sofort oder l. 4. 06 
Iherrsch. Vorderwohnungen 
Balkon resp. Loggia, Bad, Mädcheugelaß, Küche, elektr. Treppen- u. Nachtbeleuchtung 
4 Zimmer, II. u. I. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, I. Etage, 725—750 M. 
Näheres daselbst oder im Baubureau von 0. Hamtela, Architekt, Friedman, 
| Friedrich Wilhelmplatz 1. Fernsprecher Nr. 17. [543
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.