Path:
Periodical volume Nr. 290, 11.12.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Zum 
Mnatiitsfeste 
ems siehst sein einzig komplett sortiertes Lager in 
Juwelen, Gold- und 
Silberwaren 
vom kr urantesten dis feinsten Genre, ferner 
fämtl. Gebrauchs- u. Luxusgerätc 
der Würltemb. Metallwar.-Fabrik 
zu Originalpreisen. - 
VKren ln Jeder Preislage. 
Umarbeitung alter Juwelen und Goldmaren 
nach modernen Entwürfen. 
Einkauf von altem Gold, Silber, Platina, Edelsteinen 
und Perlen. 
== Werkstatt im Hause. - 
Niedrigste Preisuotieraug. 
[6438 
Qusfau Ostwald, Juwelier 
Rheinstratze 62. 
I Wilhelm Ebers, Bheinstr. 15 
p AM" Weihnachtsgeschenke- 
in Schreibwaren, Zeichenmaterialien, Tuschkästen, Reisszeuge, )J 
Kassetten, Postkarten u. Photographie-Albums. //j 
Bilderbücher in grosser Auswahl zu billigen Preisen. 
L Kontobücher und Geschäfts-Tagebücher. 
Weltmächte- 11. IVeajahrskarten. 
Willy Schmidt 
Uhrmacher und Juwelier 
ISi5.eirLstes.sse 12-13 
empfiehlt zum Weihnachtsfeste sein 
grosses Lager 
in Uhren-, goll-, Silber- unö yil|eniäe-Waren 
Ton den einfachsten bis za den elegantesten. 
Silberne Damen-Uhreu von Mk. 10,— an, 
Goldene .. „ 18,— 
Silberne Herren Uhren „ „ 10,— „ 
SpexialitSli massiv gold. Ringe von M. 1,25 an. 
Alles Go d nehme in Zahlung. [6396 
Pelzwaren-Handlung 
üonTheodos* Lezlns, Feurigstr. 1 
•"ffi?" Lager in allen Pelznaren. 
Repaia-urwerkstatt im Hanse. 
Tapisserie -Manufactur- 
Spezlal-Oeschäft. [4972] 
T otal-Ausverkauf 
meines gesamten Warenlagers 
z« bedeutend herabgesetzte», resp. jeden annehmbare« Preise« wegen 
gänzlicher Auflösung des Geschäfts. 
Marie ttitzmann, J&j£±L 
Ausverkauf ™ Modellblusen 
zurückgesetzte Modelle, hochelegant, in Seide und Wolle zu ganz enorm billige« Preisen. 
Privatverkauf. Seltene Gelegenheit! [6515 
Martha Kroger, Schöneberg, Colonnenstr. 3 Hochpart. 
Sthüneberger 6enossenscha|tsbank 
«. «. m. b. H. zu fiehöneberg, Hauptstr. 22a. 
Femspr. Amt IX 5645. Geschäftszeit Bonn. 9-12, Nachm. 3-6 Uhr. 
Sparkaas* SV, Pros. 
Aaiabaest. bei Dankmar Hermann Sachs., Otto Dols, Friedenau, 
Dürerplatz 1, Frl. Emma Bollmann, Friedenau, Handjerystr. 83*83, 
Gustav A. Sohi.’Ixe, Steglitz, Aibrechtstr. 6. 
Echeck-Verkehr. An-». Verkauf von Effektcu. Wechseldiskont. Lombard. 
Der Vorstand. Geora Hertzer. Hermann Haenlchke Koaac. 
Kelenchtungsgegenstande 
- Krone«, Ampeln 
passende Weihnachtsgeschenke 
von SO P'g. an. [6411 
Christbaum-Leuchter und 
Stander. 
Spezialität: Seidene Lampenschirme, 
Perlränder. 
J. Schmidt & Co. 
Hauffstratze 8. 
Echt Kulmbachcr, Sandler 20 Fl. 3.— 
Patzruhofe», dunkel . . . 33 , 8.— 
Schnltheitz Versand . . 30 , 2.75 
„ Märzen . . . 80 , 2.50 
Tägl.Originalsüllung m.Kohlensäure garant 
Bierverlag Johann Pasoherat, 
Rheinstratze 8, Hof links. [6398 
LUeibnacbtsgeicbeake 
für Hanepersonal. Damenhemd.n mit 
handgestickter Paste Mk. 1 50; Stickerei. 
Tändelschürzen 65 Pf., Setvierkeider 
Mk. 4,-; vorzügliche Wolle, Pfd.Mk. 3. 
Haudjerystratze 88. 
Wohnnngsmizeigkr. ^ 
Mielsgesuche. 
In Friedenau oder Steglitz Nähe der 
Wannseebahn 8 Zimmer wohunug mit 
steter Aussicht, 3. Etage, Sonnenserte, von 
älterem, linderlosen Ehepaar gesucht zum 
I. Januar resp. 1. April. [6455 
Niemann, Rönucbergstr. 18 l. 
Vermietungen. 
Möblierte Zimmer. 
Pension Schmidt 
Dürerplatz 8, I. Feundliche Zimmer mit 
u. ohne Pension Tage, Woch., Mon. [1089 
Modi. Zimmer »u vermieten 
llhelast. 10, GstH 2 Tr Xulrner. 
Möbliertes Zimmer 
Friedrich Dilhelmplqtz 7 dpi MittagSt 
Ein gut mödl ijlmmer zu oerm. an 
der Ringbahn Kaxbaoh-PIatz >0 I. r. !>308 
Ein netteS möbt. Zimmer an «e 
amtin billig zu vermieten. Näheres 
1292s Lauterst«. *5, Borck. 
Freundl. möbl. Balkonzimmer sot. 
od. später Cranachste. 85 Garth. Il l. 
Wöbl. Zimmer bei ruh. Fqm. b-.llig 
z. verm. Tannusstr. S II l. [1238 
Freund!, möbliertes Zimmer an 
anständigen Henn 
Riugftr. 14, v. pari, r.. W. Bernau 
Möbt. Zimmer für 1 od. 2 Herren 
1268s Reich, Rheinstr 21 
Möbi. Zimmer sos. od. spät, zu verm. 
Kauschuiann llhelnatr. 9 r. Gth va». 
Rheinstr. >0 Gcch. 1 Tr., Pleitier, 
mfibl. Zimmer zu vermieten. [<300 
gut möbt Erkerzimmer zu 
verm. Hedwigstr. 3» 3 Trp. i. sl3o. 
Leere Zimmer. 
LecreS 2fenster. Vorderzimmer sofort 
oder später zu vermieten. [1299 
Menzetstr. S, Hochpart. 
Wohrrnngcu n. Lüde« 
Direkt am iannseebahnhof 
Friedeuan. 
Hochherrsch astk. 3, 4 «, 8 Zimmer- 
Wohnungen zum 1. 4. 06., mietefrei 
vom 1. 2. 06., in den neuerbauten Häusern 
Rembrandtstr. 18 u. >9 zu vermieien. 
Auskunft tägl. im Bau sowie beim Eigen 
tümer Architekt Prärien,Rembrandtstr 17. 
Grosse bslia Lagarräume 
im Keller meiner Neubauten Rembrandt 
straße >8 u. 19 sind v. 1. 1. 06. z. verm. 
Archilett Preuss, Rembrandtstr. 17. 
Ribestratze 4t 2. Etage rechts 
4 Zimmer »LÄÄK 
oder Rheinstr. 18 bei Fiebig. 
Eine Re«tse für Automobil und ein 
Pferdestall zu vermieten [1287 
BtSmarckstratzr 24. 
Marrkenbergkr. 7 
of»rr oder später zu verm. S Zimmer 
iit ii. ohne Bad. Per sofort 4 Lim» 
u. Zubehör. 
Blankenberg-, £cke Odenvatdstr. 
I-7 Zim.-Wohnungen 
tiefer, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. 
4chl per sofort zu vermieten. Näheres 
"o! elbst. (482 
Nahe Wannseebahn 4» 
u. Elekstische 'I 
mit Zentralheizung und elekst. Licht, Ideal- 
Wohnung. gr. Räume, Diele za. 30 gm, 
2 Balkons. 2 Toiletten, viel Nebengelaß, 
2 Sufg. Erauachste. 20. M. Stöckel. 
ö. 6, 7, 8, liüir 
m. Warmwasserheizung 
per sofort oder 1. 4. 06 
Cranachstraße 19—20. 
ruhige Straße, nahe Wannseeb. u. Elektr. 
2, 3 und 4 Zimmer 
mit u ohne Warmwafferheiz. M Stöckel. 
4 Ztmmerwohnnng, reicht. Neben- 
gelaß, I. Etage Feurigste. IS. [762 
fregertr. 79 u. SS. 
feine ruhige Laue, 4 Min. 
Wannseeb., 1. Min. eleki. 
Linien: «0, 88 D u. E 
Vorderh».r4 gr. Zimmer elegant aus* 
gestattet mit viel Zubehör. 
GartenhS.: 2 u. 3 gr. Zimmer befand. 
schöne Wohnungen m. Bad, 
gr. Balkon, Mädchenstube 
z. 1. 4. ev. 1. 1. 06. 
Näheres das. S. Stöckel, Tel. 252. 
Fregeftr. 65-66 
herrschaftliche Wohnungen 7 «. 8 Zimmer 
Fregestratze 77 
grosser Laden ult groeeer Wohnung, 
Keller für best reö Geschäft zum 1. 4. 06 
billig zu vermieten. [1306 
Näheres beim Wirt parterre. 
Friedrich Wilhelm-Platz 2 
8 Zimmer mit allem Zubehör, Erker, 
Loggia, 2. E'age. zum 1. April 1906. 
2 Zubehör sofort 
oder iväter. F öaufstrahe 2« [1185 
preiswerte 3 Ztmmerwohnnng 
viel Nebengelaß u. allem Zubehör sofort 
später Gohlerstr. 22. [1293 
Freundliche 
4 u. 3 Ztmmer-Wohn. 
preiswert. Mokierst«. 22-24. 
BerfetzungShalber sofort 2 gr. Zinn» 
mit allem Zubehör preiswert. [1280 
Kaleer-Allee 128, Gth. 1 Tr l 
Kaiser-A<lee 121 2 IT 4 Zimmer, 
Kammer, Bad, Balkon sofort oder später 
zu verm. Mk. 750. [1115 
Klrohatr. 7—8, l. u. 8. Etage. 4 und 
5 Zimmer, Bad, Balkon zum 1. April. 
Klrohatr. 18, I«. fctags 
t Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör per 
sofort »u vermieten [778 
So>. 2 Zimmer, Kflohe, Gartenh 
3 Tr., 880 M, nur an ruhige Mieter. 
Mraeretr. 47 an der Friedenauer Brücke. 
Lauterstratz« »8 Wohnungen [847 
Parterre 4 große Zim., vadez., Zubehör, 
I MeschistSlokal, Wohnung, Stallung. 
Billen-Wohnung 
8 Zim. (ev. mehr) GlaS-Beranda, Garten, 
Bad p. 1. 4. 06. Lanierttr. SS. [1212 
Melle UagcrrKume (ni zcoes Ge* 
ichäst gaffend, Eingang von der Straße 
„lltg sofort od. später zu vermieten. Näh. 
Rembrandtstr. 8 vt. link« [4553 
3—4 Zimmer 
nebst Bad u. Zubehör zum 1. 4. 05 billig 
zu veimicten event, elektr. Licht. Näheres 
Rembrandtstr. 3/4 bei Baumann. |i2 9 
rvtnusardeupnbe» 1JT. 06, «ochgete* 
genheit u. Wasterltg. Jllstr. v. [1305 
4—5 Zimmer 
modern ausgestattet, mit Bad, großem 
Saikon und reichlichem Zubehör sofort 
preiSwest Rheinstratze 18 im Hause 
de? .Friedenauer Lokal-Anzeiger', Halte- 
stelle von 4 Sstaßenbahnlinien, 5 Mimst, 
vom Wa»n'eebahnhof 
Rheinstratze 50, 
2?Et. 5 Zim. reich!. Zub. sofort, 1200 M. 
SuSk. das. beim Portier, Gartenh., od. Wirt 
Berltn W. 15, Ludw-aSkirchvIatz 9. 
Sofort zu Vermietern 
T«5?‘ 4 Zimmer 
Mädchenzimmer, Küche mit Speisekammer, 
Bad. Balkon nebst Zubehör. Zu erfraoen 
Rheinstr. I« 3 Tr. [1294 
Eine Wohnung von 3 Stuben, 
Küche nebit Zub.hör cum 1. Januar 1906 
zu reim. Preis 620 M Rheinstr. 36. [129a 
Ringstratze 55. 
herrschaftl« Wohn. 
8 Zimmer mit Reben- 
treppe n. all. der Neuzeit 
Vorderhaus!: enisprcch. Komf. sofort 
preiSw. zu verm. Näh. 
das. oder Hauftlr. 5/6 
584s im Bureau Telephon 92. 
Ringstraße 541. Billtt, 
5 7itMM(»P »ad rc., groß, parkartig. 
■fctllll 11»Vi » Garten, sofort. [1271 
Zu vermieten rum I. 4. 06. 
Hochherrschastl. Wohnungen 
S u. 4 Zimmer mit allem Zubehör, 
Warmwasterheijung, elektrisch s Licht. 
Rotdornstr. 2 nahe dr Kai erallee und 
Wiesbadenerstr. Näh. im Bau oder beim 
Architekt P. Schröder, Wleadudeaemtr. 23. 
8 Zimmer, r. Stage. Sarth-, Küche, vab. 
Mädchenst, gr. Balkon. [917 
Part. ebenso m. Garten p. sofort 
Rbeinst«. 9. 
»eöasrbergst.atze U 
herrschaftliche Wohnungen 3 u. 4 Zimm^ 
Könurdergstraße 4 
ist die 1. Etage, 4 u. 6 Zimmer, ev 
9 Zimmer, mit allem Komfort, Balk 
re. per l. 4. 06 ru verm. 
-zimmerwohnunaen 
mit Bad von 550—600 Mk. sofort zu 
vermieten Rnbensstr. 18-17. 
Vorderhaus 
schöne preiswerte 
5 Zimmer-Wohnungen 
1. Etage Saarstr. 5. 
Timinar »aikon. Voidh, 6 0 Ä. 
LIIIIIiIBI, Sohmargeadorferetr. 94. 
Schmargsndorferstr. 26 
Villa mit 9, herrschaftl Wohnung 
mit 7 Zimmern zum I. April zu veimiet-n. 
FortzugShalb r mit Preiserm. zu verm. 
A 7immhr Ead, vaik. z. > Apnl06. 
E» (illlmBI, Meld. eib. bis Ende Dez. 
KrnndieS F leb. Svvnhoirstr. 4.2 Tr. [>296 
Wohnungen von 
2 u. 3 Zimmer» 
sämii. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten per sofort zu 
verm. Stnbeurauchftr. 41, Ecke 
varzinerstr., nahe Ringbahuhos. 
Auskunft beim Eigenlümer H»anke, 
tzchlerstr. 1. [802 
2, r. 4, r Zimmer.ÄÄ« 
der Neuzeit entsprechend sofort zn vermiet«. 
Wiihelmftr-, Ecke Stubeurauchstr. 
mil Patents,en, großen 
-03343-K-4'K3 Nebenräumen u. kletn. 
Laden, paffend zu [ed. Geschäft. [1184 
Wilhrlmstr, Ecke Sinbrnrauchstr. 
Wilhelmstraße 14 
- 2 Min v. elektr., 5 Min v. Ringbahn 
Voiderwohug v. 2, 3 u. 4 Z m. Loggia, 
Bad rl. Gartenwohug v. 1 u. 2 Z. M. 
Balkon, Bob rc. sof. od. später preiSw. z. 
verm. Näheres b. Wirt das. sl2P8 
Remisen für Automobile 
zu verm. Näh. WllhelmehBher Str. 3 Pt. 
5 n. 2 geraum. Zim. 
(ev. mit Burschengelaß) 
Sefert zu beziehen I Soeeeatcite. 
Loggia u. Balkon, Gartenben. 
Wilhelmshöherstr. 3, 
pari, rechts. 
Vorderhaus Hochpart. 
4 Zimmerwohnung 
mit Bad, Mädchenstube, Erker, Balkon, Garten sofort oder 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz, Alsenstrassn 17 
nebe« der Realschule. 
Auskunft beim Verwalter Buug daselbst, oder beim Architekt 
Hoepke, Friedenau, Fehlerstr. 1. 
B ii. 4 Zimmerwohnungen 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanll 
Neuzeit, elektrischer Lichtanlage rc. per 
Eschenste. 2. 7 ». 8, an der MUHelmstr. 
Komfort 
sofort oder später. 
Knans-Stratze 7, Stfl 
Wannseebahn 6 Min. 
. per 1 April 1806, Februar beziehbar. 
tieroorrag. schöne 4. u $ Zim.-(Uobtu 
Schiebetüren, Paneelen, GaS, elettr. Licht Loggien, Balkons. 
Große Läden mit oder ohne Wohnung. 
Wünsche werden während deS Laues berückfichiigt. 
Preiswert! 
sZIZk (Am Wannscebahnhof, ErraßenbahnNnten! 
& § 88,'60 (10 Pf. Tour Alexanderplatz) ^ 
BocbberrfcbaTtlicbe 4 u. s Zimmer, 
| Erker, Balkon, Bad, «aeteubenutzuug u. all. Komfort der Neuzeit.! 
Gartenhaus: 2 Zim. m. Balkon, Bad, Garteubeuatzuug per 1. April 06. | 
schon 1. Januar beziehbar. 
stäbereS daselbst oder beim Eiaent. Kaansste. 11. pari. l. Fernfnr. 165.! 
Rnhenssfr. 35, Ecke Canovastr. 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinien Nr. 88 Schlesische Brücke—RubenSstraße, 
Nr. 60 Weißensee—RubenSstraße 
per sofort oder 1. 4. 06 
herrsch. Vorderwohnungen 
Balkon resp. Loggia, Bad, Mädchengelaß, Küche, elektr. Treppen- u. Nachtbeteuchtting 
4 Zimmer, II. n. 1. Etage, 825—850 M. 
2 Zimmer, I. Etage, 725—750 M. 
Näheres daselbst oder tm Baubureau von 0. Hauatela, Architekt, Friedenau, 
Friedrich Wikheimpiatz i. Fernsprecher Nr. 17. [542
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.