Path:

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

FEST-ALBUM DER KROIPRINZLICHEK 
HOCHZEIT als WeihnaehtsoBsetienli 
| Qedenkwerk an unser Kronprinzenpaar und Kaiserhaus enthaltend; in 
Pracbtfarben-, Litographie-, Licht- und Kunstdruck die erhabensten 
Momente der Kronprinzlichen Vermählungsfeier am 6. Juni 1905, 
| sowie Bilder aus der Brautzeit, der Einholung der Braut, dem 
S“ g p«t“”‘ Grösstes Bildar-Kuastwerk unserer ; 
von immer bleibendem Wert. Für die Weihnachtssaison in 3 Grössen 
lieferbar, No. 1 Folio-Format, Prachtausgabe M. 15.—, No. 2 Quart- 
Format Volksausgabe M. 10.—, No. 3 Oktav-Format kl. Ausgabe 
M. 6.—, 1. Serie nach den Original-Album-Bildern hergestellte Kunst 
postkarten 20 Stück M. 4.—, 10 Stück M. 2.—, 1 Prachtfarben 
vom Kronprinzen- BVIl.HllBinvenriou dn luuniiyu noi i on zu vuryu 
paar M. 4.—. Das Neueste Bild von Prinz Eitel Friedrich 
I mit seiner Braut Sophie Charlotte von Oldenburg Mk. 4.—. 
M» , M Zu Weihnachten lassen wir das Pracht- 
HL n V UW n FW I werk Folio No. I, in einer Biesenanflage 
89 für Weihnachtsgeschenke herstellen und 
J liefern dasselbe bei sofortiger Bestellung für den beispiellosen Preis 
von M. 7.50, sofern die Bestellung noch während des Druckes erfolgt. 
1 Ebenfalls können das Quart-Format No. 2 und das Oktav-Format 
No. 3 bei sofortiger Bestellung noch zu Vorzugspreisen, No. 2 zu 
M. 8.—, No. 3 M. 4.50, Postkarten, sofort lieferbar per Serie von 
20 Stck. M. 3.—, 10 Stck. M. 1.50, bezogen werden. Prachtfarben (Wand- 
| schmuck)-Bild von unserm Uaiiatoa Dilti Frachtf.(Wandschmnck)- 
Kronprinzonpaar M. 3.—. HbUSiBb Dilli Bild von Prinz Eitel 
Friedrich und seiner Braut Sophie Charlotte von Oldenburg M. 3.—. 
Bestellung zu (diesen Preisen ist ein Drittel 
Anzahlung beizufügen, Frankolieferung gegen 
Einsendung des Betrages. Auf Wunsch 
wöchentliche Ratenzahlungen von M. 1.— an. 
Gratis als Weihnachts 
gratifikation erhält jeder 
der dieses Inserat inner 
halb 8 Tagen nach Er 
scheinen einsendet ein 
Prachtf. Wandschmuckbild 
von unserm Kronprinzen 
paar. 
Christliches Schriften-Verlagshaus 
zu Hamburg. 
Billigste Bezugsquelle! ^Brasste M 
IEiserne Ofen 
f für Kas, KoUe, ^efroseum. 
Dauerbrandöfen m. Schamottfüllung 
von 10 Mark an. 
Salon- und Blechkohleukasteu, 
Autrazitschüiter, Kohlen- und 
Ascheimer. Heizrohre, Feuer- 
geräte, Feuerschaufelu und 
Haken, Ofenvorsetzer von den 
einfachsten bis zu den feinsten 
empfiehlt — 
Max ünger 
Eisen- und Stahlwaren-Werkzeuge. 
Magazin ganzer Einrichtungen 
für Haus und Küche. 
TrUdeitau. Rhein-Strasse 5. 
Fernsprecher: Friedenau Nr. 143. 
Jodella“ 
Arzt und Publikum gleich beliebten 
— Lahusen’s Jod-Eisen-Lebertran - 
Der beste, vollkommenste und wirksamste Lebertran. 
mittel. 
haben. Preis: Ml. 2.80 und 4.60. 
Zu haben in allen Apotheken. 
Hanpt-Niedrrlage in Friedenau» Ladses Adler-Apotheke, Rheinstratze 16. 
£ehr-3nstiM 
für moderne Samenschneidere! 
von Frau O. Maserkt>pff r 
Rbeinstrasse 27, I 
Unterricht nach bewährter leicht 
fasslicher Methode. Neue Kurse be 
ginnen am 1. eines jeden Monats. 
Wohilimzsiiiifiigkr. A 
Vermietungen. 
Möblierte Zimmer. 
Pension Schmidt 
Dürerplatz 3, I. Feundliche Zimmer mit 
u. ohne Pension Tage, Woch., Mon. [1089 
PensionLBanges 
«leg. Erkerz. frei. Frau Marine-Obering 
H. Krause, Ringstr. 50 I. [1108 
Möbliertes Zimmer mit Loggia sofort 
od. sdäter z. verm. Knausstr. 9 Grth. pt. r. 
Gnt möbliertes Zimmer 
mit Piano f fort zu venn. (1139 
Handjerystr. 78 vorn 4 Trep. billig. 
Möbl. Zimmer zu verm. Frau Werner 
Kaiser-Allee 108. [1144 
Möbl. pimmer zu vermieten [1146 
Wilhelmhöhe.str. 24 p. l. 
iettes Zimmer o». möblierte 
Schlafstelle an sauberen Herrn zu v«m. 
Steglitz Ahornstr. 16 Stfl. Part, r. 
Hochheiisch. mbl. Bord.-Eckerzimmer 25 M. 
(ev. koms. mbl. Sal.) Badz. Rheinstr. 28II. 
Schlafstelle ^H^'P^'k°d'i-drich 
Wtlhelwpl. 8 i 
Kleines möbl. Zimmer 
verm. Schneiderat, Feurigste. 6. 
oder 1. vermietet 
an geb. Dame billig zu verm. 
1151| 
Möbliertes Zimmer 
5635] 
1160] 
Möbl. Zimmer 
mit Bad sofort preisw. zu verm 
Gut möbl Zimmer 1. 11. 05. 
Gut möbl. Zimmer 
Junger Mann 
kann billig mit einwohnen. 
1161] 
Leere Zimmer. 
2 schöne leere Vorderzimmer 
zu vermieten Rheinstraße 42 I. 
im Milchgeschäft. 
| AMD Wohnungen ». Läden. HH a 
Direkt am Waanseebahnhot | 
Friedenau. 
Hochherrschaftl. 3, 4 tt. 5 Zimmer- r 
Wohnungen zum 1. 4. 06., mietefrei — 
vom 1. 2. 06., in den nenerbauten Häusern 
! Rembrandtstr. 18 u. 19 zu vermieten. 
Auskunft tägl. im Bau sowie beim Eigen- 
tümer Architekt Preuse,Rembrandtstr. 17. 
Grosse helle Lagerräume « 
im Keller meiner Neubauten Rembrandt- 
straße 18 u. 19 sind p. 1. 1. 06. z. verm. 
> Architekt Preuss, Rembrandtstr. 17. 58 
«lbestratze 8* 2. Etage rechts 
/fl Bad rc. Per sofort 
‘rt 4>lUlv Auskunft daselbst « 
| oder Rheinstr. 18 bei Ftebig. 
I 1 Bismarckstratze 83, 
j 1 Ecke Albestraße, 2. Etage, voll- 
W ständig neu hergestellte Wohnung V 
1 S 3 Vorderzimmer, Balkon, Bad u. « 
» allem Zubehör wegzugshalber sof. 
N oder per 1. 1. zu verm. [942 < 
I ßiankenberg-, Oöenwatöstr. f ” 
l-l Zim.-Vohnnngcn 
Erker, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. ®0 
licht per sofort zu vermieten. Näheres >u 
datelbst. [482 
j Dlanberrbergstr. 7 “ 
o^ii oder später zu verm. S Zimmer - 
1 ,v- u. ohn: kad. Per sofort 4 Lim» 
, u. Zubehör. » 
S, 6, 7, 8 Zimmer — 
: iii.%entrallieizung 
per sofort oder 1. 4. 06 
f Cranachstratze 19—23 
f ruhige Straße, nahe Wannseeb. u. Elektr. 
^ S, 3 u. 4 Zim. Mit u. ohne Zentralheiz. 
f M. Gtöckel. 
f 4 Zimmerwohnung, reicht. Neben- 
, gelaß I. Etage Feurigste. 13. [782 
< 65*66 
f herrschaftliche Wohnungen 7 tu 8 Zimmer i 
per !. April. Gartenhaus 3 Zimmer, i 
f Bad sofort zu verm. Näh. 1 Tr. links. D 
< Freundliche 
^ 4 u. 3 Zimmer-Wohn. n 
< preiswert. Gotzlerstr. 83-34. 
' 4 Zimmer 
< per sofort Handserhstr. 74. [646 
f K Handjerystr. 78, 
kß herrschaftlich, pari. 
f mit Vorgarten u. Laube ab 1. 4. 06 oder 
f früher zu verm. Reichlich Zubehör. Turn- » 
platz am Hause. Näh. Part. rechts. [1076 s? 
Kaiser-Allee 121 2 Tr. 4 Zimmer, 8 
Kammer, Bad, Balkon sofort oder später g 
. zu verm. Mk. 750. [1115 3 
1 Kirchstr, 18, II. Etage i 
i Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör per 4 
* sofort zu vermieten. [778 *4 
3 Zimmer, Bad, '500 M., Vordery. d 
Part. rechts, 1. Januar. Kirchstr. 1. 4 
- Kirchstrahe 7, 3 Etage st 154 ^ 
1 5 Zimmer, Bad, Balkon per l. April. 
1 Sofort 3 Zimmer, Bad usw, 675 
° DUIUI1 2 Zimmer, Gartenhaus, 380 
Körnerstr. 47 a. d. Friedenauer Brücke. 
[ Lauterstratze 35 Wohnungen [847 
Parterre 4 große Zim., Badez., Zubehör, 
, 2. Etage 3 . 
x I Geschäftslokal, Wohnung, Stallung. m 
Menzelstr. BB | 
. Herrschaft!. Wohnung 2. Et. 5 Zimmer, I 
Zubehör zu verm. per 1. 4. 06. [1156 > 
7 Menzelstr. 31-32 I 
. herrschaftl. Wohnung 3. Et. 4 Zimmer, D 
- Zubehör sofort oder später. [1157 I 
z Schöner Eckladen m. Wohnung sofort I 
- zu verm. Sof. beziehbar. 1500 Mk., bis « 
Januar mietest. Frau Wadzeuk, Moselstr. 7. 1 
- 2 WohRungen, je 5 Zimmer 1 
> sind per sofort oder später billig zu E 
- vermieten Menzelstr. 35. [884 1 
Helle Lageppfiume für jedes Ge- 8 
' schift gaffend, Eingang von der Straße E 
- billig sofort od. später zu vermieten. Näh. D 
r Rembrandtstr. 5 pt. links, [4553 p 
^mb'audt- zu ge- L 
- Str. 18 ein werd- 
^ lichcn Zwecken zu vermieten. Zu erfragen 
. im Erdgeschoß. [455 
4—S Zimmer * 
. modern ausgestattet, mit Bad, großem 
Balkon und reichlichem Zubehör sofort 
. preiswert. Rheinstratze 15 im Hause 
. des „Friedenauer Lokal-Anzeiger', Halte- 
- stelle von 4 Sstaßenbahnlinien, 5 Minut. 
, vom Wannseebahnhof. 
Rheinstr. 10 n 
i 3 Zimmer, Bad, Balkon u. Zubehör. v 
. €> Zimmer, 2. Etage. Garth., Küche, Bad, 
- O Mädchenst, gr. Balkon. [917 
Part. ebenso m. Garten v. sofort 
Rheinstr. 9, 
Vorderhaus 
- 4 Zim., Bad, Erker, Balk., I., 900 M 
5 Zim. nebst Zubehör, II., 1150 M. 
sofort zu beziehen. 
: 987] Rheinstr. 50. 
| Rheinstr. 54 Ecke Kaisereiche 
1 u. Jllstr. 1 per sofort 4 u. 5 Zim. 
Erker, Loggia, Bad, Balk., Mädchenk. ic 
i Näheres Jllstr. 4 pt. im Baubureau. [25 
, mit all. Romfort, 
in herrschaftlichem 
ruh. Sage. Näh. 
Herrschaft!. Wohn. 
5 Zimmer mit Reben- 
treppe u. all. der Neuzeit 
entsprech. Koms. sofort 
preis«, zu verm. Näh. 
das. oder Haufflr. 5/6 
im Bureau. Telephon 92. 
i und 4 Zimmer 
265, nahe 
Ringbahnhof bei 
(933) 
Rönnebergstraße 4 
ie 1. Etage, im ganzen 9 Zimmer, 
geteilt 8 u. 4 Zimmer mit allem 
fort, Balkons ie. per 1.4. 06 zu verm. 
1. Etage, 4 Zimmer, Küche, 
rß, Bad, Erker re. sofort oder 
[793 
Rubensftr. 14 
on 2 Zim., Bad, Mädchk., Loggia 
mhause sof. o. spät, zu vermieten. 
8 Zimmerwohnungeu 
ad von 550—600 Mk. sofort zu 
Rnbensstr. 14 
Vorderhaus 
schöne preiswerte 
Zimmer-Wohnunge 
1. Etage Saarstr. 5. 
Heehhcfrsohaftlioht 
6 Zimmer - Wohnung 
III Etage, Warmwasserheizung elektrisch 
Licht, Loggia und Balkon, nur 4 Mieter 
im Hause, sofort oder später. Näheres 
Saar Str. 11 ÄÄ 
Humboldt-Strahe 29. (b!8 
Lagerräume um 
bell und heizbar, Saarstr. 17 zu verm. 
WohttUttge« von 
2 u. 3 Zimmern 
sämtl. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten per sofort zu 
verm. Stubenranchstr. 41, Ecke 
Varzinerstr., nahe Ringbahuhof. 
Auskunft beim Eigentümer Hoepke, 
Fehlers»». 1. [802 
Wilhelmstr. 13 
Malatelier sofort zu vermteien. 
Remisen für Automobile 
zu verm. Näh. Wllhelmehflher Str. 3 Pt 
8. 7, 6,5, » Zim. 
(ev. mit Burschengelatz) 
Safari zu beziehen I Sonnenseite. 
Loggia «. Balkon, Gürtenden., große 
Räume, vornehmste AuSstatt., reicht. 
Nebengelatz, 2 Toil., Dienstb.-Bade- 
einrichtung. Vornehme ruh. Straße 
mit bester Verb. (20 Min. z. Pots- 
damer Platz — 15 Min. z. Zool. 
Garten). 
2 Ziirnner-WobR. 
m». Wilhelmshöherstr. 3, 
Part. -rechts. 
Vorderhaus Hochpart. 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz, Alsenstrasse IT 
nelren der Realschule. 
Auskunft beim Verwalter Bang daselbst, oder beim Architekt 
'•Hf 
3 ». 4 Zimmerwohnungen, J 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanlage re. per d 
sofort oder später. d 
Eschenste. 2. 7 n. 8, an dee Mtlhelmste. M 
vornehme, ruhige Straße, Nähe 
Wannsee- u. Ringbahnhof. Zwei 
Min. z. Haltest, d. elektr. Bahn. 
3, 4 u. 5 Zimlu., hochherrschaftl. Vorderwoh«. 1 
Sb. 8 Zimm., hochherrschaftl Gartenwohn. / 0r ’ Jiaume 
[1015 
'y am Schmnckplatz (Neubau). 
, Linie 88 und 60 Min. 
Wannseebahn 6 Min. 
per 1. April 1906, Februar beziehbar. 
Bereorrag. schöne r. 4 u. § Zim.-Ulobn. 
Schi betören, Paneelen, Gas, elektr. Licht, Loggien, Balkons. 
Grotze Läden mit oder ohne Wohnung. 
Wünsche während dcS Baues berücksichtigt. Preiswert! 
Menzelftv. 27 
(Am Wannscebahnhof, Srraßendahntinien I 
88, 60 (10 Pf. Tour Alexanderplatz) 
hochherrschafillche 4 u. s Zimmer, 
Erker, Balkon, Bad, Gartcubeuntzung u. all. Komfort der Neuzeit.! 
Gartenhaus: 2 gim. m. Balkon, Bad, Gartenbenutzung per 1. April 06. \ 
schon I. Januar beziehbar. 
Näheres daselbst oder beim Eigeat. Knausstr. 11, pari, l. Fernsvr. 165.1 
“ Cranuchstr. 41, Elle Peter Bischerstr. 
4 Zimmer, Erker Bad, Balkon k. 875 M. per sofort oder später 
Odenwaldstr. 22 
4 gr. Zimmer, Küche, 2 Kammern, Erker, Bad, Balkon, 850—900 M 
Schloßstr. 16 
Gartenwohnungen 3 Zimmer, Bad, Balkon rc., Zentralheizung, 650 M. 
Holsteinische Str. 55,58,57 u. 58, Ecke Feldstr. 4 
2, 8, 4 u. 5 Zim. mit u. ohne Zentralheizung, 560, 675, 750 u. 1000 M. 
Mommsenstr. 58 u. 59 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon, Zentralheizung, 1000 M. 
Kubensstr. 35, Ecke Canovastr. 
Nr. 60 Weißen see—Rubensstraße 
per sofort oder l. 4. 06 
herrsch. Vorderwohnungen 
1 resp. Loggia, Bad, Mädchengelaß, Küche, elektr. Treppen- u. Nachtbeleuchtung 
4 Zimmer, II. u. I. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, I. Etage, 725-750 M. 
Näheres daselbst oder im Baubureau von 0. Haustein, Architekt, Friedenau, 
ich Wilhelmplatz 1. Fernsprecher Nr. 17. [542
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.