Path:
Periodical volume Nr. 250, 24.10.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Friedenau, Wrirrstraßi 
Sprechstunden: 9—I, 2—6, Sonntags 
e 8 
10—13. 
"^T^ein-sru/toen. 
Gebr. 
Habel 
König!. Hoflieferanten 
Friedenau, Hauff-Strasse 12. 
Spezialität: 
Alter Cognac (Oow-Kapsei) 
Vi Flasche 3 Mk. 
Feinster frischer Astrachan-Caviar. 
Billigste Bezugsquelle! 
[5350] 
Eiserne Ofen 
für Kas, Kohfe, Uelroteum. 
vLusrdrLintössn m. Lokamottfüllung 
von 10 Hark an. 
Talon- und Blechkohleukaste«, 
Anftazitschüfter, Kohlen- und 
Llschcimer, Heizrohre» Feuer- 
geräte, Feuerschaufeln und 
aken, Ofenvorsetzer von den 
einfachsten bis zu den feinsten 
. empfiehlt ■ = 
Max IJnger 
Eisen- und Etahlwaren-Werkzeuge. 
stsgszle gaorsr Einrichtungen 
für Haus und Küche. 
Trledenati, RlKlB-Stram s 
Fernsprecher: Friedenau Nr. 113. 
7srrn]|Ti mrr niituenuii ocr. 110. ^ 
Billige Offerte! 
Der Ausnahme- Preis für 
ges. geschützt 
das 1000 Stück 
n arot. $P0Mb0l2Sfra$$e 40-41. 
WohmmgMnskiger. 
] 
M 
Vermietungen. | 
1 
m 
Möblierte Zimmer. | 
Pension Schmidt 
Dürerplatz 3, I. Feundliche Zimmer mit 
u. ohne Pension Tage, Woch., Mon. [108g 
Pension I. Banges 
eieg. Erkerz. frei. Frau Marine-Oberinz 
H. Krause, Ringstr- 5V l. [1108 
Mobl. Zimmer 
mit Bad sofort preisw. zu verm [5530 
Schulze, Steglitz, «lseustrasse IS. 
Mübl. Zimmer zu verm. Rhein- 
strasse 4 vorn III. [5533 
Freuudl. möbl. Balkonzimmer 
1124] Rheiustr. 47. Heuer. 
2renstr. möbl. Zimmer mit Bad ist 
1. Nov. an bessern Herrn zu vergeben 
1116] ' Lauterftr. S Hof Hl r. 
Möbl. Vorderzimmer zu vermieten 
Schmargendorfer Etr. 34 III l. (1120 
8rdl. mübl. Zimmer zu vermieten 
Hanffftr. 8 Garth. b. Böhme. [1123 
Gut möbl. Ztmwier mit Bad zu verm. 
Stnbeuranchstr. «S 3 Tr. r. [705 
Freundlich wövl. Zimmer vermietet 
Kaiser-Allee IS» Garth. I grdz. [1131 
Hmdjer„lr. 87 LMz 
Ein möbl Balkonzimmer mit Schreibtisch 
sep. Eing. Schulz Kaiser-Allee 107 I. fl 120 
Mübl. Zimmer 
Steglitz. Tchadenruthe 29 2 Tr. 
Hübsch möbl. Zimmer 
Bad, sofort zu vermieten [1092 
Sobmidt, Handjeryftr. 38 gr. Grth. k. 
Möbliertes Zimmer 
mit Schreibtisch vermietet Schulz. 
Rheinstr. SS II. [1112 
Freund!, gut möbl. Zimmer j 
m vermieten Handjeryftr. SS v. 
bei Tugendleich. [ 
1. November. Näheres daselbst. [ 
Gut möbl Zimmer 1. 11. 05. 
höher Sir. 
Komf., hochherrschaftl. möbl 
Erkersalon u. Wohnzim., Badez. 
ev. einz.) Rheinstr. 28 2. Et. l 
Gut möbliertes Zimmer 
mit Schreibt! ich zu vermieten. 
Kaiserallee ISS 
Frdl. möbl. Zimmer. 
Gut möbl. Zimmer 
Bessere Schlafstelle 
für zwei junge Leute Hauffstraß, 
Wäsch, Gartenhaus Souterrain. 
Eine 
schöne 
Schlafstelle 
Schlafstelle an zunges 
Leere Zimmer. 
freundliches Z'mmer 
iVvWtV vermieten Rheinstratz 
l. Gartenh 2 Tr. rechts. [1 
2 schöne leere Borderztmmer 
zu vermieten Rhrinstrasse 4« 1. 
im Milchgeschäft. 
uivvi. um jcmucuciiuguuy |üjuu vu 
MH. Thoiwaldscnitr. 15 Gth. pt 
Leeee Stube 
verm. 
J S leere Zimmer 
I an Dame von der Wirtswohnung abzu 
geben. Echöneberg, Bahnstr. 6 2 Tr. [1126 
94 mm Wohnnngeu «. 
Direkt am ianimbaiinhof 
Friedenau. 
Hochherrschaftl. 3, 4 tt. & Zimmer- 
Wohnungen zum 1. 4. 06., mietefrei 
vom 1. 2. 06., in den neuerbauten Häusern 
Rembrandtstr. 18 u. IS zu vermieten. 
Auskunft tägl. im Bau sowie beim Eigen- 
tümer Architekt peeues,Rembrandtstr 17- 
Crosse fielt e Lagerräume 
im Keller meiner Neubauten Rembrandt- 
straße 18 u. 19 sind p. 1. 1. 06. z. verm. 
Architekt Preuss, Rembrandtstr. 17. 
«lbestratze 82 2. Etage rechts 
(% A Ql*«* Bad rc. per sofort 
.{>«11 Auskunft daselbst 
ober Rheinstr. 18 bei Fiebig. 
Beckerstr. 7 Part. rechts Wohn, von 
5 Stuben, gr. Loggia, Hintergartcn zur 
allein. Benutz., 2 Toil., Bad rc. P. sof. ov. 
später zu verm. Näh. das od. Part. r. 
Bismarckstrasse 83, 1 
t Ecke Albestraße, 2. Eiage, voll- I 
f ständig neu hergestellte Wohnung I 
*/ 3 Vorderzimmer, Balkon, Bad u. I 
\ allem Zubehör wegzugshalber sof. ■ 
' oder per 1. 1. zu verm. [942 ■ 
> | 
y glankenberg-, Ecke Odenwaldstr. 
‘f 2-7 Zim.-Woimsngen 
\ Erker, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. 
< licht per sofort zu vermieten. Näheres 
•, daselbst. [482 
y Mankenbergstr. 7 
K, sofort oder später zu verm. 2 Zimmer 
\ mit u. ohne Bad. Per Sofort 4 Zim» 
w u. Zubehör. 
/ 5, 6, 1f 8 Zimmer 
y m. Zentralheizung 
le per sofort oder 1. 4. 06 
j, Cranachstratze 19—83 
, ruhige Straße, nahe Wannseeb. u. Elektr. 
* ft, 8 u. 4 Zlrn. mit u. ohne Zentraltzeiz. 
y M. Stöckel. 
: 4 Zimmerwoynnug, reich!. Neben- 
I gelaß. I. Etage Feurigste. 13. [762 
i Aregestr. 65*66 
» herrschaftliche Wohnungen 7«. 8 Zimmer 
per 1. April. Gartenhaus 3 Zimmer, 
Bad sofort zu verm Näh. 1 Tr. links. 
Freundliche 
' 4 u. 3 Zimmer-Wnhn. < 
preiswert. Gosslerstr. 83:81. , 
4 Zimmer 
0 cer sofort Handserystr. 74. s646 
fC tltttltttftl* Handjeryftr. 72, 
O ()Uniliei herrschaftlich Part. | 
mit Vorgarten u. Laube ab t. 4. 06 oder 
früher zu verm. Reichlich Zubehör. Turn- ' 
ilatz am Hause. Näd. Part. rechts. [1076 z 
moderne Laden 
' Kaiser-Allee 121 2£r. 4 iJimmct, 
Kammer, Bad, Balkon sofort oder später 
^ zu verm. Mk. 750. [1115 
Kirohstr. 18, II. Etage 
4 Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör per 
sofort zu vermieten. [778 
1 Lanterstratzr 35 Wohnungen [847 1 
t Parterre 4 große Zim., Badez., Zubehör, 1 
l 2. Etage 3 , . , , I 
1 Geschäftslokal, Wohnung, Stallung. 1 
Schöner Eckladen m. Wohnung sofort I 
zu verm. Sof. beziehbar. 1500 Mk.. bis I 
Januar mietefr. Frau Vsüzevk,Moselstr. 7. I 
. 2 Wohnungen. Je 5 Zimmer 
find per sofort oder später billig zu > 
vermieten Meuzelstr. 35. s884 I 
Helle UBerrinme für jedes Ge- I 
schift aassend, Eingang von der Straße I 
billig sofort od. später zu vermieten. Näh. I 
Rembrandtstr. 5 pt. links. [4558 1 
75? Atelier « 
lichen Zwecken zu vermieten. 'Zu erftagen I 
im Erdgeschoß. [455 i 
4—5 Zimmer ' 
modern ausgestattet, mit Bad, großem 
Balkon und reichlichem Zubehör sofort 
preiswert. Rhetnstratze 15 im Hause 
des „Friedenauer Lokal-Anzeiger', Halte- st 
stelle von 4 Straßenbahnlinien, 5 Minut. 
vom Wannseebahnhof. 
3-4 Zimmer ^ eintirafiC 7 
Rheinstr. 10 
3 Zimmer, Bad, Balkon u. Zubehör. 
L» Zimmer, 2. Etage. Garth., Küche, Bad, „ 
O Midchenst, gr. Balkon. [917 \ 
Part. ebenso m. Garten p. sofort 
Rheinstr. S. 
Rhcinstratze 25, Gartenhaus 1. und 
8. Etage 2 Zimmer Balkon, Zubehör. 
1 Vorderhaus 
4 Zim , Bad. Erker, Balk., I., 900 M. 
5 Zim. nebst Zubehör, II., 1150 M. 
sofort zu beziehen. 
967] Rheinstr. 50. 
il!iSiU8tr.84 EckeKaifereiche 
u. Jllstr. 1 per sofort 4 u. 5 Zim. 
Erker, Loggia, Bad, Balk., Mädchenk. rc. 
Näheres Jllstr. 4 pt. im Baubureau. [25 
. mit all. Komfort, 
in herrschaftlichem 
ruh. Sage. NSH 
Ringstraße SS. 
Herrschaft!. Wohn. 
5 Zimmer mit Neben 
treppe u. all. der Neuzeit 
Vorderhaus: entsprech. Komf. sofort 
preisw. zu verm. Näh. 
das. oder Haufftr. 5/6 
im Bureau. Televhon 92. 
r und 4 Zimmer 
Dem Komfort per sofort, 65 
!k. Näheres Wilmersdorf, Ring 
265, nahe Ringbahnhvs 
bei 
(983] 
Röunebergstratze 4 
S Zimmer und Zubehör. 
Wimelieig Kratze 
5 u. 
4 
9 Zimmer, 
4 Zimmer mit allem 
Rönnrbergftv. 13 
, nu**. i 'o: 
[793 
Rubensstr. 14 
o. spät, zu vermieten. 
3 Zimmerwoyuauge« 
rd von 550—600 Mk. sofort zu 
Rubensstr. 14 
Vorderhaus 
schöne preiswerte 
5 Zimmer-Wohnungen 
1. Etage Saarstr. 5. 
HstthherrsohaHliohe 
6 Zimmer - Wohnung 
in Etage, Warmwasserheizung elektrisch 
Licht, Loggia und Balkon, nur t Mieter 
im Hause, sofort oder spät«. Näheres 
Saar Str. II m. 
Humboldt-Straße 29. (518 
Lagerräume [U it 
hell und heizbar, Saarstr. 17 zu v«m. 
Wohnungen von 
2 u. 3 Zimmer« 
sämtl. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten per sofort zu 
verm. Ttubenranchstr. 41, Ecke 
Barzinerstr., nahe Ringbahnhof. 
Auskunft beim Eigentümer Hoepke, 
Fehlerstr. I. [802 
Wilhelmstr. 18 
Malatelier sofort zu vermieten. 
Remisen für Automobile 
zu verm. Näh. Wllhelmehöher Str. 3 Pt 
8, 7, 6, 5, 4 Zim. 
(cd. mit Burschengelaß) 
Sofort zu beziehen I Sonnenseite. 
Loggia u. Balkon, Gartenben., große 
Räume, vornehmste AuSstatt., reich!. 
Nebengelaß, 2 Toil., Dienstb.-Bade- 
einrichtung. Vornehme ruh. Straße 
mit bester Verb. (20 Min. z. Pots 
damer Platz — 15 Min. z. Zool. 
Garten). 
r rimmsF-lSoim. Äs 
Wilhelmshöherstr. 3, 
pari, rechts. 
8 
orderhaus Hochpart. 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz. Alsenstrasse IT 
neben der Realschule. 
Auskunft beim Verwalter V«ng daselbst, oder beini Architekt 
S ii. 4 Zimrnerwohnungen 1 Atetter 8 
mit allem Komfort d« Neuzeit, elektrischer Lichtanlage rc. per d 
sofort oder später. A 
Eschenste. 2 t 7 «. 8, an dee Wilhelmstr. M 
vomehme, ruhige Straße, Nähe 
Wannsee- u. Ringbahnhof. Zwei 
. Min. z. Haltest, d. elektr. Bahn. 
3, 4 ». » Zim«., hochherrschaftl. Vorderwohn. \ so- aume 
3 «. 8 Zkwm., hochherrschaftl. Gartenwohn. / 0t - Jtauoie 
Näh daselbst oder bei 8. SiSckel, Lauterftr. 38. 
[1015 
7 am Schmnckplatz (Neubau). 
OVll»IWl? ^UWJ}r 4 r Linie 88 und 60 V, Min. 
Wannseebahn 6 Min. 
per 1. April 1906, Februar beziehbar. 
Rtrvorrag. schöne r. 4 u. r Zim.-lüobn. 
Schiebetüren, Paneelen, Gas, elektr. Licht, Loggien, Balkons. 
Grosse Läden mit oder ohne Wohnnng. 
Wünsche während des Baues berücksichtigt. Preiswert! 
£4«* tßiy (Am Wannscebahnhof, Straßenbahnlinien I 
88, 60 (10 Pf. Tour Alexanderplatz) 
Bocbberrfcbaftlicbe u;Zimmer, 
i Erker, Balkon, Bad, Gartenbenutzung «. all. Komfort der Neuzeit. 
Gartenhaus r 2 Zim. m. Balkon, Bad, Gartenbenutzung per 1. April 06. 
schon 1. Januar beziehbar. 
Näheres daselbst oder beim Eigent. KnanSftr« 11, pari, l. Fernsor. 165. 
■ Cranachstr. 41, Ecke Peter Bischerstr. 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon rc. 875 M. per sofort ober später 
Odenwaldstr. 22 
4 gr. Zimmer, Küche, 2 Kammern, Erker, Bad, Balkon, 850—900 3Ji, 
Schloßstr. 16 
Gartenwohnungen 8 Zimmer, Bad, Balkon rc., Zentralheizung, 650 M 
Holfteiuische Str. 55,56,57 u. 58, Ecke Feldstr. 4 
2, 8, 4 u. 5 Zim. mit u. ohne Zenttalhetzung, 560, 675, 750 u. 1000 M. 
Mommsenstr. 58 u. 59 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon, Zentralheizung, 1000 M. 
Rubensstr. 35, Ecke Canovastr. 
Nr. 60 Meißens«—Rubensstraße 
herrsch. Vorderwohnungen 
tt resp. Loggia, Bad, Mädchengelaß, Küche, elektr. Treppen- u. Nachtbeleuchtung 
4 Zimmer, II. u. 1. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, HU. u. I. Etage, 675—750 M. 
2 Zimmer, HI. u. L Etage, 500—550 M. 
Näheres daselbst oder im Baubureau von 0. Haustein, Architekt, Friedenau, 
ich Wilhelmplatz 1. Fernsprecher Nr. 17. [542
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.