Path:
Periodical volume Nr. 249, 23.10.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

FEST-ALBUM DER KRONPRINZLICHEN 
HOCHZEIT als WilkaaeMsgaseliinli 
»ii 
I 
I HOCHZEIT als Weibnactatsgesclunk 
Gedenkwerk an unser Kronprinzenpaar und Kaiserhaus enthaltend; in 
Prachtfarben-, Litographie-, Licht- und Kunstdruck die erhabensten 
Momente der Kronprinzlichen Vermählungsfeier am 6. Juni 1905, 
sowie Bilder aus der Brautzeit, der Einholung der Braut, dem 
Sr* SÄ Grösstes Bilder-Kunstwerk unserer Zelt 
von immer bleibendem Wert. Für die Weihnachtssaison in 8 Grössen 
lieferbar, No. 1 Folio-Format, Prachtausgabe M. 15.—, No. 2 Quart- 
Format Volksausgabe M. 10.—, No. 3 Oktav-Format kl. Ausgabe 
M. 6.—, 1. Serie nach den Original-Album-Bildern hergestellte Kunst 
postkarten 20 Stück M. 4.—, 10 Stück M. 2.—, 1 Prachtfarben 
(Wandschmuck)- Wiederverkäufer, Platz- u. Reisevertreter gesucht 
vom’ Kronprinzen- vvti. Alleinvertrieb an tüchtige Herren zu vergeben, 
paar M. 4.—. Das Neaeste Bild von Prinz Eitel Friedrich 
mit seiner Braut Sophie Charlotte von Oldenburg Mk. 4.—. 
mm M _ Zu Weihnachten lassen wir das Praoht- 
HR O It t II WH fl ! werk Folio No. I, in einer Biescnauilage 
für Weihnachtsgeschenke herstellen und 
■ liefern dasselbe hei sofortiger Bestellung für den beispiellosen Preis 
von M. 7.50, sofern die Bestellung noch während des Druckes erfolgt. 
Ebenfalls können das Quart-Format No. 2 und das Oktav-Format 
No. 3 bei sofortiger Bestellung noch zu Vorzugspreisen, No. 2 zu 
M. 8.—, No. 3 M. 4.50, Postkarten, sofort lieferbar per Serie von 
20 Stck. M. 3.—, 10 Stck. M. 1.50, bezogen werden. Prachtfarben (Wand- 
schmuck)-BiId von unserm Unnefae Dill! Praehtf. (Wandschmuck)- 
Kronprinzenpaar M. 3.—. Ir'J5IB5 DIIU Bild von • Prinz Eitel 
Friedrich und seiner Braut So. hie Charlotte von Oldenburg M. 8.—. 
Bestelln g zu (diesen Preisen ist ein Drittel 
Anzahlung beizufügen, Frankolieferung gegen 
Einsendung des Betrages. Auf Wunsch 
wöchentliche Ratenzahlungen von M. 1.— an. 
Gratis als Weihnachts 
gratifikation erhält jeder 
der dieses Inserat inner 
halb 8 Tagen nach Er 
scheinen einsendet ein 
Praehtf. Wandschmuckbild 
von unserm Kronprinzen 
paar. 
Christliches Schriflen-Verlagshaus 
zu Hamburg. 
Ausverkauf m Modellblusen 
zu ückgesetzie Modelle, hochelegant, in Seide und Wolle zu ganz enorm billigen Preisen. 
Prioatverkauf. Seltene Gelegenheit! [6615 
Martha KrDger, Schöneberg, Colonnenstr. 3 Hochpart. 
Schüncbcrger Genossenschaftsbank 
«. «.b. H. zu &eliöneberg, Hauptstr. 22 a. 
Fernspr. Amt IX 5645. Geschäftszeit Vorm. 9-12, Nachm. 3-5 Uhr. 
Sparkasse SV, Präs. 
Annähmest, bei Dankmar Hermann Nach!., Otto Hel«, Friedenau, 
Dürerplatz 1, 8rl. Emma Bollmann, Friedenau, Handjerystr. 82-82, 
Goataw A, Schulze, Steglitz, Albrechtstr. 6. 
Scheck-Verkehr. An- u. Verkauf von Effekten. Wechseldiskont. Lombard. 
Der Vorstand. Georg Herher. Hermann Haenichke. Kogge. 
Htyeinstr. 68 
werden sämtliche Reparaturen von 
Böttchergefätzeu gut und billig aus- 
geführt. Außerdem haPe Waschfässer, 
die nie einfallen, Zober, Wanne«, Aüll- 
fäffer in allen Größen vorrätig. 14646 
W. Baohmann, Bötichermstr. 
Rheinstr. 58. 
Freund!, möbl. Balkonzimmer 
1124] Rheinstr. 47. Heuer. 
2tenftr. möbl» Zimmer mit Bad ist 
1. Nov. an besiern Herrn zu vergeben 
1116s Lauterstr. 2 Hof III r. 
Möbl. Vorderzimmer zu vermieten 
Schmargendorfer Str. 84 III 1. 11120 
Frdl. möbl. Zimmer zu vermieten 
Hauffstr. 8 Garth. b. Böhme. {1123 
Friedenauer 
Spar- und Darlahnskasse 
E. G. nt. b. H. 
Friedenau, Rheinstrasse 9 
Gartenhaus links Part. 
$eschästszeit: 
Vorläufig 9—12 Uhr Vorm. 
Weohaelverkehr. 
Lombard, 
Scheckverkehr. 
Sparkasse 4 Proz. 
Annahmestelle«; 
1. In der Geschäftsstelle, Rhein- 
straße 9. 
2. bei Han 8 Lorenz, Rheinstr. 55. 
Bet letzterer Annahmestelle zu 
seder Tageszeit. 
Der Vorstand. 
Bast. Hsastals. 
Hut Lsrasz. Fr. Zstzeaas. 
Gut möbl. Zimmer mit Bad zu verm. 
Stubenrauchstr. 89 3 Tr. r. [705 
Freaudlich möbl. Zimmer vermietet 
Kaiser-Allee 123 Garth. I grd,. [1131 
Handjerystr. 67 fmi 
Ein möbl. Balkonzimmer mit Schreibtisch 
sep. Eing. Schulz. Kaiser-Allee 107 I. (1129 
Möbl. Zimmer ffi« 
Steglitz. Schadeuruthe 29 2 Tr. 
Möbliertes Zimmer 
mit Schreibtisch vermietet Schulz, 
Rheinstr. »3 11. (1112 
Hübsch möbl. Zimmer 
Bad, sofort zu vermieten (1092 
Schmidt, Handjerystr. 38 gr. Grth. I. 
Freund!, gut möbl. Zimmer sofort 
,u vermieten Handjerystr. 52 v. III 
bet Tugendteich. (5893 
Maybachplatz 17 hpt. r. ein freundl. 
möbl. Zimmer zu verm. sofort oder 
1. November. Näheres daselbst, sl 105 
Gut möbl. Zimmer 1. 11. 05. 
O. Schulz, Friedr. Wilh.-Pl 6 Gth. 11. 
Möbl. Zimmer z. 1.11. 05 zu verm. 
Rönnebergstr. 3 11 r. bei Gnidtke. (1109 
Modistin 
fertigt Blusen, Geselleohafts- u 
Straaaenkleider elegant u. tadellos 
fitzend zu mäßigen Preisen. [5011 
Frau Ä> Niokelmann 
Knausftr» 9 l Tr., a. d. Frieden. Brücke 
Ruh.ssnett möbl. Zim. m. Schreibt. (Einzel- 
Mieter) sof. od. 1.11. zu verm. Friedenau, 
Stubenrauchstr. 22 v. 1111. EckeWilhrims- 
höher Str. (1084 
Komf., hochherrschaftl. möbl. Herren- 
Etkersalon u. Wohnzim., Badez. (55 M. 
cv. einz.) Rheinstr. 28 2. Et. 1. (1085 
RnSgekömmteS Haar kauft oder ferngi 
n. Wunsch sämtl. Haararbeiten an. Alle 
Haarsachen w. wieder w. neu auf- od. um 
gearbeitet u. gefärbt. Zopffabrik von 
Laie, KuauSstr. 1 an der Fried. Brücke 
Gut möbliertes Zimmer 
mit Schreibtisch zu vermieten. (1097 
Kaiserallee 125 Grth. II r. 
Ein zweifenstr. freundl. möbl. Zim., 
Bahnverbindungen nach allen Richtungen 
in 5 Min. zu eireich. Lauterstr. 80 v. 111 r. 
8 Wyimugsanjelger. M 
gibt. möbl. Zimmer, Kirchstr. 14 v. I l. 
Gut möbl. Zimmer 
Friedrich Wilhelmplatz 7, hochpt. I 
Mietsgesuche. 
Bessere Schlafstelle 
für zwei junge Leute Hauffstraße 8 bei 
Wäsch, Gartenhaus Souterrain. [1122 
Herr sucht u»öbl. Zimmer, Echieibt. 
Nähe Wannseebahnhof Friedenau. Preis 
offertcn V. F. 67 Exped. d. Bl. [551€ 
HÜHH Leere Zimmer. 
Vermietungen. 
freundliches Zimmer zu 
vermieten Rhriustratze 9 
1. Gartenh 2 Tr. rechts. [1121 
MTMöblierte Zimmer. WWD 
2 schöne leere Vorderzimmer 
zu vermieien Rhetnstraße 421. Näheres 
im Milchgeschäft. [1119 
Pension Schmidt 
Dürerplatz 3, I. Feundliche Zimmer mi 
u. ohne Pension Tage, Woch., Mon. flOSf 
Preiswert zu verm. 1 Zim. leer oder 
möbl. mit Badebenutzung sofort od. später. 
Näh. Thorwaldsenstr. 15 Gth. pt. [1118 
Pension 1. Banges 
«leg. Erkerz. frei. Frau Marine-Oberinz 
H. Krause, Ringstr. 50 I. [1108 
zr leere Zimmer 
an Dame von der MrtSwohnung abzu- 
geben. Echöneberg, Bahnstr. 6 2 Tr. [1126 
Leere Stube SÄ 
r und « Zimmer Lagerräume ,„,i 
nit allem Komfort per sofort, 650 bis hell und heizbar, Saarstr. 47 zu verm. 
DDDWohnnngeu «. Läden DDD : 
Albestraß« 22 2. Etage rechts ! 
t- A Bad ic. per sofort 
As Tt Auskunft daselbst 
oder Rheinstr. 18 bei Fiebig. 
traße 265, nahe Ringbahnhof bei 
t. Franke, 1. Etage. (983) 7|t](ll n i tlrtrtt V0N 
4 ^ n -i Rimment 
ist die 1. Etage, im ganzen 9 Zimmer, U 11« O {jlUUUUU 
oder geteilt 5 u. 4 Zimmer mit allem szmtl. mit Bad ü. Balkon od. Loggia, 
Komfort, Balkons rc. per 1.4. 06 zu verm. auch mit Garten per sofort zu 
Beckerstr» 7 pari, rechts Wohn, von 
5 Stube«, gr. Loggia, Hintergarten zur 
allein. Benutz., 2 Toit., Bad rc. p. sof. od. 
später zu verm. Näh. das od. Part. r. 
LV».. w- t>i 1. in verm. Stubenrauchstr. 41, Ecke 
I« Barztuerstr., nahe Ringbahuhos. 
Parterre u. 1. Etage, 4 Zimmer, Küche, Auskunft beim Eigentümer Koenke, 
Mädchqlgtlaß, Bad, Erker rc. sofort oder Aehlerstr. 4. I 00 * 
| 1 
> Ecke Albestraße, 2. Etage, voll- I 
I ständig neu hergestellte Wohnung I 
> 3 Vorderzimmer, Balkon, Bad u. I 
I allem Zubehör wegzugshalber sof. I 
I oder per 1. 1. zu verm. [912 ■ 
Rubensstr. 14 Wilhelmstr. 13 
Dohn. von 2 Zim., Bad, Mädchk., Loggia Malatelier sofort zu vermieten. 
m Gartenhause sof. o. spät, zu vermteten. f|j r W U tnmOt)Ue 
... srssarsrfm*»..»ÄiSLÄrl'V. 
Blankenberg-, Ecke Oöenvalöstr. 
2-7 Zinu-Wohnnngcn 
Erker, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. 
licht per sofort zu vermieten. Näheres 
bleibst. [432 
vermieten Rubensstr. 48-17. 
Rubensstr. 44 z. 7, tz, 5, 4 Zim. 
Lagenäume hell und heizbar sof. zu verm. ' ’’ L. rf l cimcInM 
2V.!l!'« rP8C moh , nu«S Sofort h berieheet lossmette. 
m. «!??■', ."«« 9Ä,»m'ÄfS‘Ä'SSM!- 
Wgt °d» feil«. JW SSÄ 
Saar Str. 11 ä SS-} Ä 
Humboldt-Etraße 29. (518 ^ _ ^ ^ *’ 3 L 
Klrmkrrrtiergstr. 7 
sofort oder später zu verm. £ Zimmer 
nii u. ohne Bad. Per sofort 4 Zim» 
u. Zubchör. 
Vorderhaus r zioimer-woim. 
t*ä«. „rMsWilhelmshötierstrj, 
5 Zimmer-Wohnungen pari.rechts. 
1. Etage Saarstr. 5. 
5, 6, 7, 8 Zimmer 
in. Zentralheizung 
per sofort oder 1. 4. 06 
Crauachstraste RS—LS 
ruhige Straße, nahe Wannseeb. u. Elektr. 
2,8 u. 4 Zim. mit u. ohne Zentralheiz. 
M Stöckel. 
Vorderhaus höchpart. 
4 Ztmmerwohunng» reicht. Neben- 
gelaß. I. Etage Feurigste. 13. [762 
Kregestr. 65^66 
herrschaftliche Wohnungen 7u. 8 Zimmer 
per 1. April. Gartenhaus 3 Zimmer, 
Bad sofort zu verm. Näh. 1 Tr. links. 
4 Zimmerwohnung 
Freundliche 
4 u. 3 Zimmer-Wohn. 
preiswert. Gotzlerstr. 23-21. 
mit Bad, Mädchenstube, Erker, Balkon, Garten sofort oder 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz, Alsenstrasse IT 
neben der Realschule. 
Auskunft beiin Verwalter B««g daselbst, oder beim Architekt 
Hoepke, Friedenau, Fehlersir. 1. 
4 Zimmer 
ver sofort Handjerystr. 74. [646 
K )l22222Rts42* Handjerystr« 72, 
C8 ^)IWIUIv4 herrschaftlich Part. 
mit Borgarten u. Laube ab 1. 4. 06 oder 
früher zu verm. Reichlich Zubehör. Turn- 
platz am Hause. Näh. Part. rechts. [1076 
I***#! 4 Zimmerwohnungen 
W mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanlage rc. per d 
M sofort oder später. d 
G Kschen str. 2, 7 «. 8, an der Wilhelmstr. G 
———————— 
Umlerne Läden “ügg. 
Kaiser-Allee 121 2 Tr. 4 Zimmer, 
Kammer, Bad, Balkon sofort ober später 
zu verm. Mk. 750. [1115 
Kirohstr» 18, II. 8tage 
4 Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör Per 
sofort zu vermieten. [778 
Lauterstratz« 35 Wohnungen [847 
Parterre 4 große Zim., Badez., Zubehör, 
2. Etage 3 . . 
1 GeschäftSlokal, Wohnung, Stallung. 
Kreaeste. 79 u. 80s:ȀS 
if. ! «'• 
mit und ohne Warmwasserheizung, mit all. modern. Komfort z. 1. 4. ev. 
1. 1. 06. Näh daselbst oder bei 8. Stftckel, Lauterstr. 88. [1015 
Schöner Eckladeu m. Wohnung sofort 
zu verm. Sof. beziehbar. 1500 Mk., bis 
Januar mietefr. Frau Wadzeok, Mofelftr. 7. 
2 Wohnungen, |e 5 Zimmer 
find per sofort oder später billig zu 
vermieten Meuzelstr. 35. [884 
= Kuaus-Stratze 7, TS: = 
H per 1. April 1906, Februar beziehbar. 
hervorrag. schöne r. 4 u. s Zim.-lUotm. ■ 
Schiebetüren, Paneelen, Gas, elekft. Licht, Loggien, Balkons. WM 
Grotze Läden mit oder ohne Wohnung. ^M 
Wünsche während des Baues berückfichtigt. Preiswert! 
Kelle Lagerräume sür jedes Ge 
schäft aafsend, Eingang von der Eftaße 
billig sofort od. später zu vermieten. Näh. 
Rembrandtstr. 5 PL links. [4553 
STembraudt- zu ge- 
Str. 16 ein werb 
lichen Zwecken zu vermieten. Zu erftagen 
im Erdgeschoß. [455 
■ (Am Wannscebahnhof, Straßenbahnlinien (M 
> A* 88, 60 (10 Pf. Tour Alexanderplatz) > 
> BocbbcrrscbaTtllcbe ins Zimmer, > 
■ Erker, Balkon, Bad, Garteubenutzung ». all. Komfort der Neuzeit. M 
M Gartenhaus: 2 Zim. m. Balkon, Bad, Garteubenutzung per 1. April 06. M 
> schon 1. Januar deziehdar. > 
^ Näheres daselbst oder beim Eigent. Knansstr. 44, Part. 1. Fernspr. 165. W 
4—5 Zimmer 
modern ausgestattet^ mit Bad, großem 
Balkon und reichlichem Zubehör sofort 
preiswert. Rhriustratze 15 im Hause 
des „Friedenauer Lokal-Anzeiger', Halte- 
stelle von 4 Straßenbahnlinien, 5 Mtnut. 
vom Wannseebahnhof. 
Ctamchstr. 41, Ecke Peter Bischerftr. 
4 Zimmer, Erker. Bad, Balkon rc. 875 M. per sofort oder später 
Hähnelftr. 2 (am Birtenwäldchrn) 
Gartenwohnungen 2 Zimmer, Küche mit Zentralheizung 475 M. 
Odenwaldstr. 22 
4 gr. Zimmer, Küche, 2 Kammern, Erker, Bad, Balkon, 650—900 M. 
»-»«- Schloßftr. 16 
Gaftcnwohnungen 8 Zimmer, Bad, Balkon rc., Zenftalheizung, preiswert. 
Berlinickestr. 2 u. 3 (am Bahnhof) 
2, 3 und 4 Zimmer, Bad, Balkon, Erker, 575, 750, 1000 M. mit 
Zentralheizung. 
Holsteinische Str. 55,56,57 u. 58, Ecke Feldstr. 4 
2, 8, 4 u. 5 Zim. mit u. ohne Zentralheizung, 560, 675, 750 u. 1000 M. 
Mommsenstr. 58 u. 59 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon, Zentralheizung, 1000 M. Garten- 
wohnungen 3 Zimmer, Bad, Balkon, Zentralheizung, 475—500 M. 
Wäbrrrd daselbst oder im Bureau von F. P. Siebert, Friedenau, Jllstr. 4 
IKUijkicv ,j,er in Steglitz, Holsteinische Str. 55 pari, bei «. Soll. 
0-4 Zimmer fg 7 
Rheinstr. 10 
3 Zimmer, Bad, Balkon u. Zubehör. 
O Zimmer, 2. Etage. Garth., Küche, Bad, 
*9 Mädchens!, gr. Balkon. [917 
Part. ebenso m. Garten v. sofort 
Rheinstr. 9. 
Rhriustratze 25, Gartenhaus i. und 
8. Etage 2 Zimmer Balkon, Zubehör. 
Vorderhaus 
4 Zim., Bad, Erker, Balk., I., 900 M. 
5 Zim. nebst Zubehör, 11., 1150 M. 
sofoft zu beziehen. 
987s Rheinstr. 50. 
Rhainstr.54 EckeKaisereiche 
u. Jllstr. 1 per sofort 4 u. 8 Zim. 
Erker, Loggia, Bad, Lall, Mädchenk. rc. 
Näheres Jllstr. 4 pt. im Baubureau. [25 
Rubensstr. 35, Ecke Canovastr. 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinien Nr. 88 Schlefische Brücke—Rubenöstraße, 
Nr. 60 Weißensee—Rubensstraße 
rl tHttttllOI 4 all. Komfort, 
o ^limner ln herrschaftlichem 
Hause Rlsgetr. 17 feine, ruh. Lage. Näh. 
daselbst beim Portier. 
Mngstratze 55. 
herrschaftl. Wohn. 
5 Zimmer mit Neben- 
treppe u. all. der Neuzeit 
Vorderhaus r entsprech. Komf. sofort 
vreiSw. zu verm. Näh. 
das. oder Hauffir. 5/6 
584J im Bureau. Telephon 92. 
herrsch. Vorderwohnungen 
Balkon resp. Loggia, Bad, Mädchengelaß, Küche, elektr. Treppen- u. Nachtbeleuchtung 
4 Zimmer, II. u. 1. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, HI. u. L Etage, 675—750 M. 
2 Zimmer, HL u. I. Etage, 500—550 M. 
Näheres daselbst oder im Baubureau von tz. Haustein, Architekt, Friedenau, 
Friedrich Wilhelmplatz 1. Fernsprecher Nr. 17. [542 
Rönnebergstratz« 4 
2 Zimmer und Zubehör.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.