Path:
Periodical volume Table of contents

Full text: Das Öffentliche Gesundheitswesen und seine Überwachung in der Stadt Berlin Issue 5.1886/1888

Znhaltsverzeichniß. 
VII 
Seite 
Essig. Eßbare Pilze 193 
Gebrauchsgegenstände 193 
Maßnahmen betreffend den Verkehr mit Giften und die Verwendung 
von Giften zur Herstellung von Nahrungsmitteln und Gebrauchs 
gegenständen 194 
a. Verkehr mit Giften 194 
b. Verwendung von Giften zur Herstellung von Genußmitteln 
und Gebrauchsgegenständen 194 
Siebenter Abschnitt. Gesundheitspolizeiliche Ueberwachung der gewerb 
lichen Anlagen und Gewerbebetriebe 199 
1. Allgemeines 199 
2. Ortspolizeiliche Maßnahmen auf Grund der §§ 27 und 120,3 
der Reichs-Gewerbe-Ordnung in der Faffung vom 1. Juli 
1883 bei einzelnen Gewerbebetrieben. Beschwerden .... 202 
Achter Abschnitt. Schulgesundheitspflege 208 
Neunter Abschnitt. Gesundheitliche Ueberwachung der Strafanstalten 
und Gefängnisse 210 
a. Die neue Strafanstalt in Moabit 210 
b. Die Stadtvoigtei und ihre Zweiganstalten 216 
Zehnter Abschnitt. Fürsorge für die Kranken und Gebrechlichen . . 221 
1. Kranken-Anstalten. 
a. Oeffentliche Krankenhäuser 221 > 
b. Privat-Kranken-Anstalten 227 
c. Orthopädische Anstalten 228 
2. Kranken-Vereine 228 
3. Sanitätswachen. Einrichtungen zur Erlangung ärztlicher Hülfe 
zur Nachtzeit. Samariter-Vereine. Rettungskasten . . . 229 
a. Sanitätswachen 229 
b. Einrichtungen zur Erlangung ärztlicher Hülfe zur Nachtzeit 235 
c. Anderweitige Einrichtungen zur Rettung und Bergung Ver 
unglückter 236 
4. Irrenhäuser 238 
5. Sonstige zur Heilung und Pflege von Siechen und Gebrech 
lichen dienende Anstalten 240 , 
6. Kranken-Pflege 240 
7. Ferienkolonien 241 
8. Volksküchen 242 
9. Kranken-Beförderungs-Wesen 242 
Elfter Abschnitt. Bäder 248 
a. Mineralbäder 248 
b. Wasserheilanstalten 251 
c. Badeanstalten 252
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.