Publication:
1890
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365876
Path:

46
Gesundheits - Polizei.
7. Alter Charits-Kirchhof. Chausseestraße 119/122. Stadt
bezirk 271. Ausnahmsweise benutzt. 17 Erkrankungen, 4 Todesfälle.
8. Neuer Begräbnißplatz der St. Elisabeth-, Sophien-
und Französischen Gemeinde (in früheren Berichten nicht erwähnt).
An der Prinzen-Allee.
An den Begräbnißplatz reichen nur die Stadtbezirke 323 mit 5 Er
krankungen und 2 Todesfällen und 324 mit 2 Erkrankungen heran; begrenzt
wird der Platz von der Wollankstraße (zu Pankow gehörig), der Völker
straße — ohne Erkrankungsfälle. — Die Wriezener- und Freienwalder-
straße enden am Kirchhof und würden von ersterer Nr. 19—29, von letzterer
Nr. 13—27 in Betracht kommen. Es kam eine Erkrankung mit tödtlichem
Ausgang zur Kenntniß.
9. Alter Garnison-Begräbnißplatz, zwischen Linien-, Mulacks-,
Rücker- und Gormannstraße, wird nicht mehr belegt. 20 Erkrankungen,
2 Todesfälle.
10. Begräbnißplatz der Freien Gemeinde. Pappel-Allee 15/17.
Stadtbezirk 246. 5722 Bewohner. 20 Erkrankungen, 3 Todesfälle.
.11. Züdischer Begräbnißplatz. Schönhauser Allee 23/25. Stadt
bezirk 243. 7 Erkrankungen in den Nächstliegenden Straßen.
12. Begräbnißplatz der St. Nikolai-, Marien- und Kloster-
Gemeinde. Stadtbezirk 195. Greifswalder- Ecke Friedensstraße und
Prenzlauerstraße 62. Die Friedensstraße durchschneidet den Platz. 20 Er
krankungen, 7 Todesfälle.
13. Begräbnißplatz der Parochial-, Petri- und Georgen-
Gemeinde, sowie der Armenkirchhof. Zwischen Landsberger Allee,
Friedens-, Pallisaden- und Tilsiterstraße. 28 Erkrankungen, 4 Todesfälle.
14. Der Znvaliden-Kirchhof. Scharnhorststraße 36. Stadt
bezirk 273. 3 Erkrankungen, 2 Todesfälle.
15. Begräbnißplatz der Jerusalemer-, Neuen- und Böhmi
schen Kirche. Bellealliancestraße 97. 6 Erkrankungen, 1 Todesfall.
16. Begräbnißplatz der Drei faltigkeitS-, Friedrich-Werd er-
schen-, Jerusalemer- und Luisen-Gemeinde. Bergmannstraße 39/50.
Im Stadtbezirk 75 mit 5851 Bewohnern. 8 Erkrankungen, 2 Todesfälle;
in den nächstgelegenen Straßen keine Erkrankung.
Zm Ganzen sind in der Nähe der vorbezeichneten Friedhöfe nach den
vorliegenden Anzeigen 215 Erkrankungen mit 41 Todesfällen vorgekommen;
davon entfallen 77 Erkrankungen mit 12 Todesfällen aus die Umgebung
solcher Begrübnißplütze, welche seit längerer Zeit nur wenig und selten oder
garnicht mehr mit Leichen belegt werden; dessen ungeachtet sind hier die Er
krankungsziffern recht hohe. Es verbleiben demnach 138 Erkrankungen mit
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.