Publication:
1890
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365876
Path:

30
Gesundheits-Polizei.
übergeführt werden konnte. Die Bahnpolizei auf den in Frage kommenden
Bahnhöfen, sowie das für den hiesigen Schaustellungs-Platz zuständige
Polizei-Revier waren angewiesen, an die betreffenden Dienststellen des Polizei-
Präsidiums die eventuelle Ankunft der Truppe telegraphisch zu melden und
bis zum Eintreffen des Berichterstatters Niemand und Nichts aus den Trans-
portwagen, welche bekanntlich auch Führern und Wärtern als Reisegelegcn-
heit dienen, austreten zu lassen. Die Ausführung gelang vollkominen. Das
gesaminte Personal, Thiere und Ausstattung befanden sich etwa eine Stunde
nach der auf dem Anhalter Bahnhof erfolgten Ankunft schon in der
städtischen Desinfektionsanstalt Reichenbergerstraße 66. Nach stattgehabter
Desinfektion wurden Menschen, Thiere und Effekten nach dein Grundstück
Friedrichstraße 12, wo die Truppe ihre Norstellungen gab, polizeilich überführt
und von dem zuständigen Physikers gesundheitlich noch durch 5 Tage überwacht.
Das Auftreten der Cholera in den genannten Ortschaften bei Mainz
hatte zur Folge, daß die von Mainz durchlaufenden Eisenbahn- bezw.
Schlafwagen auf Anordnung des Herrn Kultusministers der vorgeschriebenen
Desinfektion unterzogen wurden.
Nachdem in Breslau ein Todesfall durch Cholera eingetreten und an
der oberschlesisch-mährischen Grenze Krankheitsfälle vorgekommen waren, trat
man hier der Frage der Einrichtung von besonderen Räumen zur Unter
suchung und Beköstigung der aus Oesterreich-Ungarn durchziehenden Aus
wanderer näher; auch eine Untersuchung der auf der Spree sich Berlin
nähernden Schiffer und Flößer kam ernstlich in Frage.
Inzwischen erlosch die Krankheit an den Berlin' gefahrdrohenden
Punkten und damit endete denn auch die prophylaktische Thätigkeit.
1). pockru.
Nach Aussonderung der irrthümlich als Pocken bezeichneten Erkran
kungen (Windpocken, verschiedene Hautausschläge)
sind 1886 1887 1888
31 17 29 — 77 Erkrankungen mit
1 1 3=5 Todesfällen durch
Pocken angemeldet worden.
Es erkrankten: 1886
1887
1888
19
11
19 — 49 geimpfte
5
3
5 = 13 eingeimpfte Personen;
eingeimpft: nicht festgestellt
ob geimpft 7 3
5 = 15 Personen.
Sa. 77.
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.