Publication:
1890
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365876
Path:

Gesundheits - Polizei.
101
in Prozenten seit:
1879
1880
1881
1882
1883
38,4 %
39,3o/o
36,5 °/o
35,7o/o
36,4%
1884
1885
1886
1887
1888
38,9 °/o
35,8 °/o
41,6 °/o
35,9°/o
34,4%
oder im zehnjährigen Durchschnitt:
37,2 °/o.
Die Krankheiten der Verdauungsorgane haben im Jahre 1886 eine
außerordentlich hohe Sterblichkeit der Kinder im ersten Lebensjahre herbei
geführt und noch erheblich mehr Opfer gefordert, als in dem sonst ungün
stigsten Jahre des zehnjährigen Berichtszeitraumes 1880; nachweisbare Ur
sachen für diese Erscheinung sind nicht zu ergründen gewesen. Die Sterb
lichkeit der unterjährigen Kinder ist im Ganzen 1886 erheblich gestiegen,
wie Eingangs schon nachgewiesen wurde, und haben offenbar die Krank
heiten des Verdauungskanales daran den wesentlichsten Antheil gehabt.
Weder Witterungsverhältnisse, noch besonders ungünstige Milchzufuhr, noch
andere Gründe sind nachweislich dafür verantwortlich zu machen, wohl
aber die wenig sorgfältige Behandlung der Kinder-Ernährung.
Ueber die Kinder-Ernährung liegen folgende Ergebnisse der Auszäh
lungen des städtischen statistischen Amtes auf Grund der eingegangenen
Meldungen vor (siehe 4. Bericht Seite 159 ff.).
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.