Path:
Periodical volume Table of contents

Full text: Das Öffentliche Gesundheitswesen und seine Überwachung in der Stadt Berlin Issue 5.1886/1888

VIII 
Jrchaltsverzeichmß. 
Seite 
Zwölfter Abschnitt. Leichenschau und Begräbnißwesen 255 
1. Allgemeines 255 
2. Begräbnißplätze 256 
3. Fälle von Scheintod 257 
4. Das polizeiliche Leichenschauhaus . . . 257 
Dritter Theil. 
MediMtil-Polisei. 
Dreizehnter Abschnitt. 
I. Heil-Wesen 261 
1. Amtsärzte 261 
a. Der polizeiliche Stadt-Physikus 262 
b. Die Bezirks-Physiker 263 
c. Die Gerichts-Aerzte 272 
2. Die Berliner Sanitäts-Kommission und die Revier-Sanitäts 
Kommissionen 274 
3. Aerzte 274 
4. Hebammen 275 
5. Heildiener 277 
Anhang zum Abschnitt Medizinal-Personen 278 
II. Apotheken. Droguenhandlungen. Geheimmittel 282 
1. Apotheken 282 
2. Droguenhandlungen v 286 
3. Geheimmittel. Kurpfuscherei 288 
ß. Kharlottenburg. 
1. Einleitung 303 
2. Bewegung der Bevölkerung 303 
3. Gesundheitsverhältnisse 305 
a. Zm Allgemeinen 305 
b. Epidemische Krankheiten 305 
c. Die öffentliche Impfung 307 
4. Wohnstätten 310 
5. Wasser 313 
6. Nahrungsmittel 314 
7. Gewerbliche Anlagen 315 
8. Schulen 316 
9. Gefängnisse 316
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.