Path:
Volume 9. Sitzung, 20. Oktober 1938

Full text: Stenographische Verhandlungsberichte über die Beratungen mit den Ratsherren der Reichshauptstadt Berlin (Public Domain) Issue5.1938 (Public Domain)

OttMiA r 
50 
Gtenogeaphischev Beehandlungsdericht 
über die Beratung mit de« 
Katshevve« dev NeiEsbaupiftadi Brett« 
am 20. Oktober ^938. 
Y. Sitzung. 
Anwesend: 
I. Oberbürgermeister und Stadtpräsident Dr. Lippert 
als Leiter der Beratung. 
II. Ratsherren: 
1. Ambrock 
21. Kühn 
2. Prof. Dr. von Arnim 22. L'oeillot de Mars 
3. Blumberg 
23. Dr. Löllke 
4. Braun 
24. Prof. Dr.-Ing. Mäkelt 
5. Czygan 
25. Dr. Reubert 
6. Diederich 
26. Petrich 
7. Emme 
27. Protze 
8. Dr. Fröhlich 
28. Röfener 
9. Gebauer 
29. Schach 
10. Görlitzer 
30. Dr.-Ing. Schallhorn 
11. Helimann 
31. Scheller 
12. Hoßfeld 
32. Schoop 
13. Prof. Dr. Hunte 
33. Skoda 
14. Ihlert 
34. Spangenberg 
15. Jetter 
35. Stauch 
16. Käding 
36. Dr. Splettstoeßer 
17. Kaun 
37. Thomas 
18. Klöpfel 
38. Wienandt 
19. Knetfch 
39. Wirth 
20. Dr. Kölzow 
40. Zander. 
Beurlaubt sind die Ratsherren: 
1. Dr. Bücher 3. Körner 
2. von Jagow 4. Vitsch. 
III. Beigeordneten: 
1. Bürgermeister Steeg 
2. Zweiter Bürgermeister Math 
3. Stadtkämmerer Prof. Dr. Hettlage 
4. Stadtschulrat Dr. Meinshausen 
5. Stadtrat Behaghel 
6. „ Engel 
7. „ Pfeil 
8. „ Spiewok 
9. „ Wolfermann. 
Beratungsgegenskände: Seite 
Festsetzung des Hebesatzes für die Bürgersteuer 1939 
— Drucks. 197 — 88 
Bewilligung von 18 000 RM aus Mitteln der Boller- 
Skiftüng —Drucks. 189 — 92 
Verwendung von Mitteln der Boller-Stiftung — Druck 
sache 198 — 92 
Errichtung einer Bürobaracke im Verwaltungsbezirk 
Reinickendorf — Drucks. 190 — 93 
Verwendung von 419 700 RM für Instandsetzungen 
und Ergänzungen in Kindertagesheimen und für 
neue Tagesheime — Drucks. 191 — 93 
Ergänzung des Stellenplans für 1938 für die Be 
amten und Angestellten der Gemeindeverwaltung 
im eigentlichen Sinne — Drucks. 192 — .... 93 
I. Bewilligung einer überplanmäßigen Ausgabe von 
150 000 RM und einer außerplanmäßigen Aus 
gabe von 50 000 RM bei Kapitel VIII, 1 und 
XVIII. 1. 
II. Weitere Ergänzung des Stellenplans für 1938 für 
die Beamten und Angestellten der Gemeindever 
waltung im eigentlichen Sinne — Drucks. 194 — 95 
Genehmigung der Ordnung über die Erhebung eines 
Ausgleichszuschlages bei Lebendvieh in der Reichs 
hauptstadt Berlin — Drucks. 193 — 95 
Vertrag mit der Reichswasserstraßenverwaltung über 
den Ausbau der Wasserstraße Siemensstadt—West- 
hafen — Drucks. 201 — 95 
Erwerb eines Grundstücks an der Ostseestraße (Ostsee- 
platz) — Verwaltungsbezirk Prenzlauer Berg — 
Drucks. 195 — 95 
Erwerb des Grundstücks Berlin - Köpenick, Mahls- 
dorfer Straße 99—102 — Drucks. 196 — . . . . 95 
Erwerb des Grundstücks Möllendorffstraße 62—69 in 
Berlin-Lichtenberg — Drucks. 199 — 95 
Erwerb der Grundstücke Bcrlin-Buchholz. Berliner 
Straße 15 a, 16 und 16 a — Verwaltungsbezirk 
Pankow — Drucks. 200 — 95 
Rednerliste: Seite 
Oberbürgermeister und Stadtpräsident 
Dr. 'Lippert 88. 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 99 
Bürgermeister Steeg 95 
Zweiter Bürgermeister Plath 94 
Stadtkämmerer Prof. Dr. Hettlage 90 
Stadtschulrat Dr. Meinshausen ....... 98 
Ratsherr Görlitzer 94, 96 
„ Prof. Dr. Hunte 88, 92 
„ Jette r 91 
Scheller 93, 95, 96
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.