Path:
Volume Erster Abschnitt. Berlin

Full text: Adreß-Kalender für die königl. Haupt- und Residenzstädte Berlin und Potsdam, sowie Charlottenburg (Public Domain) Issue195.1909 (Public Domain)

470 
Evangelischer Oberkirchenrat. 
Stellv.: Untucht, Direkt., W 8, Taubenstr. 
16—18. 
Stellv.: vr Bertog, Oberförster in Berlin, 
MV 52, Flemmingstr. 4. 
9. Vom Verein zur Wahrung der Inter 
essen der chemischen Industrie Deutsch 
lands in Berlin. 
vr Oppenheim, Direkt., W 9, Bellevue 
straße 15. 
Stellv.: Müller. Gen. Direkt., NW 7, 
Dorotheenstr. 45. 
C. Vertreter der Land- und 
For st wirtschaft. 
1. Von der Landwirtschastskammer für die 
Provinz Brandenburg in Berlin. 
v. Arnim, Rittergutsbej. aus Güterberg 
b. Straßburg U.-M., 
Stellv.: v. Klitzing, dgl. aus Charlotten 
hof b. Vietz, Kr. Landsberg a. W. 
Ein Mitglied fehlt z. Z. 
Stellv.: Gans Edler Herr zu Putlitz, dgl., 
auf Groß-Pankow (Prignitz). 
Schräder, Amtsrat in Alt-Landsberg. 
Stellv.: Bosselmann, Okon. R., Wilmers 
dorf U.-M. 
2. Von der Landwirtschaftskammer 
sür die Provinz Pommern in Stettin. 
Gras v. Schwerin, Rittergutsbes. auf 
Läwitz i. Pomm. 
Stellvertreter fehlt z. Z. 
v. Böhlendorss-Kölpin, Rittergutsbes. auf 
Regezow b. Carnin auf Usedom. 
Stellv.: Meßbach, Okon. R. aus Chott- 
schewke bei Zelasen i. Pomm. 
v. Braunschweig, Kmhr. u. Rittergutsbes. 
auf Moltow, Kr. Kolberg-Körlin. 
Stellv.: Schulze, Rittergutsbes. a. Clebow 
b. Ferdinandstein, Kr. Greifenhagen. 
3. Vom Märkischen Forstverein in Pots 
dam. 
v. Gustedt, Forstmstr. in Hangelsberg. 
4. Vom Pommerschen Forstverein in 
Stettin. 
Reisch, Oberforstmstr. in Stettin. 
Stellv.: Wählers, Forstmstr. in Podejuch. 
5. Vom Deutschen Fischereiverein in 
Berlin. 
Se. Durch!. Herzog zu Trachenberg, Fürst 
v. Hatzfeldt, in Trachenberg. 
Stellv.: Fischer, Gen. Sekr., 8W11, 
Dessauer Str. 14. 
6. Vom deutschen Seefischereiverein in 
Berlin. 
Friede!, Geh. Reg. R., in Berlin NW 52, 
Paulstr. 4. 
Stellv.: Rose, Geh. Leg. R. z. D., Süd 
ende, Parkstr. 8. 
7. Vom Verein zur Förderung des 
Gartenbaues in den preußischen Staaten 
in Berlin. 
Beyrodt, Gärtnereibes. in Marienselde 
b. Berlin. 
Stellv.: Jungclaussen, Baumschulbes. in 
Frankfurt a. O. 
8. Vom deutschen milchwirtschaftliche» 
Verein in Berlin. 
vr v. Altrock, Gen. Sekr., W 9, König- 
grätzer Str. 19. 
Stellv.: Fischer, Amtsrat in Zehlendorf. 
9. Vom Fischereiverein für die Provinz 
Brandenburg in Berlin. 
Uhles, Geh. Just. R., W 10, Tiergarten 
straße 3a. 
Stellv.: vr Friederichs, Geschäftsführer 
d. Fischereivereins f.d. Provinz Branden 
burg, W 62, Lutherstr. 47. 
XI. Evangelischer Oberkirchenrat. 
(W 9, Köthener Str. 38.) 
Präsident. 
Se. Exz. L>. «oigts. Wirkt. Geh. R., Präs, 
d. Domkirchenkolleg, u. der Pr. Haupt- 
bibelgesellsch., Vors, des Deutsch. Ev. 
Kirchenausschusses, des Vorst, des Pfarr- 
Witwen- u. Waisenfonds, d. Alters 
zulagekasse f. evang. Geistl., des Kurat. 
der Evang. Jerusalemstiftung u. des 
Vorstandes d. Stiftung f. Altertums- 
wissensch. d. heiß Landes t§a2 m.St. «jö. 
m.St., W 9, Köthener Str. 38. 
Geistl. Vizepräsident. 
Se. Exz. v. Dryander, Oberhosprcd. (s. 
Domkirche). 
Ordentl. Mitglieder. 
v. Braun, Wirkt. Ob. Kons. R. (m. d. R. 
d. R. 1. Kl.), Gen. Superintend. d. Neu-
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.