Path:

Full text: Verwaltungsbericht der Stadt Deutsch-Wilmersdorf Issue 1906/1908

Vorwort.
Um den gemäß § 61 der S täd teordnung  zn erstattenden „Bericht über die V erw altung 
und den S ta n d  der Gemeindeangclegenhciten" der S tadtverordneten-V crsam m lung zugleich 
m it dem H aushaltnngsvoranschlag fü r das J a h r  1909 vorlegen zn können, mußte von dem 
ursprünglichen P lan e , m it dem Berichte eine eingehende Darstellung auch der Entwicklung 
W ilm ersdorfs a ls  Landgemeinde zu verbinden, Abstand genommen und die Bericht­
erstattung im wesentlichen aus die Zeit vom 1. April 1906 bis 31. M ärz  1908 beschränkt 
werden. E ine solche Begrenzung des zu behandelnden S to ffe s  ließe sich zw ar auch m it dem 
Umstande rechtfertigen, daß in den seit A pril 1903 von der Gemeindeverwaltung heraus­
gegebenen „W ilm ersdorfer B lä tte rn " fortlaufend über alle fü r die _ Entwicklung W ilm ers­
dorfs bedeutsamen Ereignisse auf dem Gebiete der kommunalen V erw altung berichtet worden 
ist. Trotzdem soll der P la n , im Rahm en der durch § 61 der S täd teordnung  vorgeschriebenen 
Berichterstattung auch eine Schilderung des W erdeganges W ilm ersdorfs b is zum T age der 
S tad tw crdung  zu geben, nicht fallen gelassen werden, sondern seine A usführung n u r dem 
Bericht über das Rechnungsjahr 1908 vorbehalten bleiben.
Deutsch-W ilmersdorf, im F ebruar 1909.
Der Magistrat.
H abcrm anu.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.