Path:
Periodical volume IV. Städtisches Bauwesen

Full text: Bericht über die Verwaltung und den Stand der Gemeindeangelegenheiten der Stadt Rixdorf Issue 1907

-  41 —
b) Unter Verwendung von Stampfasphalt für den Fahrdamm wurde ausgebaut i
9. die Straße „Am Wasierturm".
c) Unter Verwendung von ©ramtreihenfieinen II.  Klaffe mit Fugenverguß auf fester Unterbettung 
aus Pack- und Schüttlage wurde ausgebaut:
10. die Weserstraße vor den Grundstücken Nr. 91 bis 93 und Nr. 130 bis 131.
B. N e  » P f l a s t e r u n g  v o r h a n d e n e r  S t r a ß e n .
a) Unter Verwendung von Granitreihensteinen auf Kiesbettung für die Fahrdämmc wurden ausgebaut:
11. am Maybachufer die Rampen der Thielenbrücke,
12. die Kirchhofstraße zwischen der Bergstraße und der Nogatstraße,
13. die Siegfriedstraße zwischen der Emserstraße und der Hcrthabrücke.
b) unter Verwendung von Granitreihensteinen mit Fugenverguß auf fester Unterbettung aus Pack- 
und Schütllage wurden ausgebaut:
14. die Walterstraße zwischen der Ringbahnstraße und der Delbrückstraße,
15. das Maybachufer zwischen der Straße 6 und der Liberi astraße.
c) unter Verwendung von Stampfasphalt für den Fahrdamm wurden ausgebaut:
16. die Bergstraße zwischen der Kirchhofstrabe und der Thüringerstraße,
17. dieselbe zwischen der Ringbahnstraße und brr Walte>straße,
18. die Walt rstraße zwischen der Delbrückerstrake un d  der Grcnzallee,
19. die Hermannstraße zwischen der Knesebeckstraße und der Herrmannbrücke,
20. die Cannerstraße zw schen der Richardstraße und der Neuen Saalestraße,
21. die Kaiser Friedrichstraße zwischen der Fuldastraße un d  der Elbestraße.
d) unter Verwendung von Basaltinasphalt für die Fahrdämme wurde ausgebaut:
22. die Privatstraße auf dem städtischen Grundstück Berlinerstraße Nr. 7 bis 11.
C. B ü r g e r  st e i g r e g u l i e r u n g e n
fanden statt:
a) unter Anlage von Gehbahnen aus Ermütoidplattm:
23. Berlinerstraße zwischen der Weichselstraße und der Fuldasiraße, sowie vor den Grund­
stücken Nr. 7, 11. 12, 33, 34, 40 bis 42, 44 bis 54, 100 bis 102 unv 105 bis 107,
24. Sanderstraße vor den Grundstücken: Nr. 1 bis 9, 12 bis 16, 17 und 31,
25. Johann Hußstraße vor dem Grundstücke Nr. 6,
26. Böhmischestraße vor dem Grundstücke Nr. 49,
27. Fried- lstraße vor den Grundstücken Nr. 35 bis 36 und 37 bis 38.
b) Neupflasterung in Bernburger Mosaiksteinen:
28. Straße 205 (Helastraße) vor den Eckgrundstücken Hermannstraße Nr. 168, Bode­
straße Nr. 27 und Bodestraße Nr. 8,
29. Neue Jonasstraße vor dem Eckgru- dstücke Bodestraße Nr. 12.
30. Kirchgasse vor dem Eckgrundstücke Berthelsdorferstraße Nr. 5,
31. Neue Donaustraße vor dem Eckgrundstücke Berthelssorferstraße Nr. 8,
32. Harzerstraße vor dem Eckgrundstücke Treptowerstraße Nr. 69,
33. Straße 33 vor dem Eckgrundstücke Heidelbergerstraße Nr. 37,
34. Mitlelbuschweg längs der Futtermauer d>r Stadt- und Ringbahn,
35. Wanzllkstraße vor den Grundstücken Nr. 10, 14, 16 bis 17, 22 bis 31 und 33.
36. Maybachufer an der Uferfeite zwischen bet Schmkestraße und der Hobrechtbrücke,
37. am Hertzbergplatz längs der Straßen 84 und 16.
u
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.