Path:
Periodical volume

Full text: Verwaltungsbericht der Stadt Neukölln Issue 1919/1920

—  73
3. die Zentralheizungs-, Be- und Entwässe­ 2. die Verbesserung bezw. Vergrößerung der 
rungsanlage und die Fahrstühle in 2 neuen veralteten und nicht mehr lebensfähigen 
Pavillons des Krankenhauses Buckow mit Heizungsanlage im Krankenhaus Hafen­
einem Kostenaufwand von 1 500 000 M ., heide,
4. für die städtische Bekleidungsstelle in der 3. die neue Isolierung und Verlegung 
Bergstraße eine Niederdruckdampfheizung der Fernwärmeverforgungsleitung zwischen 
sowie die Be- und Entwässerungsanlage, Elektrizitätswerk und Badeanstalt in Be­
5. der Umbau der Zentralheizung in den tonkanälen mit einem Kostenaufwand von 
städtischen Lichtspielen, 600 000 M ., dem jährliche Ersparnisse in 
6. die Zentralheizungs- usw. Anlagen für die Höhe von 80 000 M . gegenüberstünden.
städtischen Wohnhäuser in der Geygerstraße 
und Köllnischen Heide, C. Tiefbau.
7. die Fernwarmwasserversorgung für die 1. Straßenbau.
Siedlung am Dammweg, Z u r Linderung der Arbeitslosigkeit sah sich 
8. die technischen Einrichtungen im Säuglings­ die Stadtgemeinde gezwungen, Notstandsarbeiten 
heim am Mariendorfer Weg bezw. Dampf- in größerem Umfange in Angriff zu nehmen.
warmwafferheizungs-Anlage, die Koch-, Es wurden hergestellt: die Sonnenallee 
Wasch- und Milchkücheneinrichtung, die zwischen Ziegraftraße und Straße 22, die Straße 
W arm - und Frifchwafferverforgung und am Schulenburg-Park zwischen der Planeten­
Entwässerung, die Aufzugs- sowie die Kühl­ straße und der Straße 34, die Siriusstraße 
einrichtung, zwischen Planetenstraße und Delphinstrahe, 
8. die Koch- und Waschkücheneinrichtung für die Delphinstrahe zwischen Siriusstraße und 
das Krankenhaus Hafenheide, Straße 15 (Zwillingstraße), die Straße 15 
ferner eine Anzahl Be- und Entwässerungs­ zwischen Delphinstrahe und Planetenstraße, die 
anlagen der verschiedensten Wohnbaracken. Straße 34 zwischen der Straße Am Schulenburg- 
Im  Entwurf wurden fertiggestellt die Park und der Straße 6, die Neuwedeller Straße 
heizungstechnifchen sowie die Be- und Ent­ zwischen Kopfstraße und Mittelweg, die Boddins- 
wässerungsanlagen für ein Gewächshaus der felder und die Grünwalder Straße, beide zwischen 
städtischen Gärtnerei sowie eine Fernheizung für der Lessingstraße und der Riedebeckstraße, die 
die Bauten des neuen Friedhofes zu Rudow. Riedebeckstraße zwischen der Kopfstraße und dem Mittelweg und die Wittmannsdorfer Straße 
Auch in der Ueberwachung der bestehenden zwischen der Schierkestraße und der Jonasstraße. 
Betriebe wurden zweckmäßige Neuerungen ein­ Die Gesamtzahl der Ortsstraßen beträgt nun­
geführt. Die Ueberwachung wurde eingeteilt in mehr 179.
eine rein betriebstechnische, die sich auf die Ueber­ a) A u s b a u  n e u e r  S t r a ß e n .
wachung des Heizpersonals, Instandsetzung und 
des normalen Unterhalts sowie die Brennstoff- I. Unter Verwendung von Granitreihensteinen
zuweisung erstreckt, und in eine rein wärme- I I .  Klasse für den Fahrdamm auf Kiesbettung:
wirtschaftliche, die sich mit dem Wirkungsgrad der 1. die Waßmannsdorfer Straße zwischen 
Anlagen befaßt, letztere auf ihre Zweckmäßigkeit Steinmetzstraße und Straße 204n,
untersucht und an Hand der gemachten Fest­ 2. die Neuwedeller Straße zwischen Kopfstraße 
stellungen Verbesserungen in Vorschlag zu und Mittelweg,
bringen hat. 3. die Wittmannsdorfer Straße zwischen 
Schierkestraße und Jonasstraße,
Das Ergebnis dieser wärmewirtschaftlichen 4. die Straße 10 zwischen der Planetenstraße 
Ueberwachung führte auch bereits zu einer A n ­ und der Straße 22, östlicher Fahrdamm,
zahl von Vorschlägen, deren Ausführung recht 5. die Straße 10 zwischen Dammweg und 
nennenswerte Brennstofferfparniffe zur Folge Planetenstraße,
haben wird. So wurde vorgeschlagen: 6. die Sonnenallee zwischen Schiffahrtskanal 
1. der Umbau der Fernwärmeversorgung im und Dammweg,
Krankenhause zu Buckow, der bei einem 7. die Planetenstraße zwischen Sonnenallee 
Baukostenaufwand von 2 000 000 M . jähr­ und der Straße Am Schulenburg-Park,
liche Ersparnisse von rund 400 000 M . brin­ 8. die Straße Am Schulenburg-Park zwischen 
gen würde, Planetenstraße und Straße 34,
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.