Path:
Periodical volume

Full text: Verwaltungsbericht der Stadt Neukölln Issue 1914/1918

114
Nach der Reihenfolge der B enennungen auf den W ahlvorschlägen sind hiernach
gewählt:
V om  W a h lv o r s c h la g  S c h o lz .
1. Alfred Scholz, Redakteur, 16. Gertrud Scholz, Ehefrau,
2. Aug. Heitmann, Gewerkschaftsangest., 17. Fritz Karl, Gewerkschaftsangestellter,
3. Max Widulla, Metallarbeiter, 18. Karl Wücke,
4. A ugust Heyn, Gemeindeschullehrer, 19. Georg Wolf, M aurer,
5. Anna Boelian, Frau, 20. Bruno Fiedler, Gewerkschaftsangest.,
6. Max Alscher, Krankenkassenangest., 21. Dr. iur.M art. Kläger, M inisterialbeamt.,
7. August Neumann, Statistiker, 22. Franz Steinweg, Buchdrucker,
8. Karl Polenske, Gewerkschaftsangest., 23. Emil Wille, Rektor,
9. Karl Rohr, Spediteur, 24. Karl W ermuth, Redakteur,
10. Rudolf Schulz, Versicherungsbeam ter, 25. Bruno Som m erburg, M ag.-Assistent,
11. Franz Thurow, Gewerkschaftsangest., 26. Friedrich Güttler, Schriftsetzer,
12. August Vogel, Putzer, 27. Adeline Gröning, Oberlehrerin,
13. Hermann Bock, Gewerkschaftsangest., 28. Otto Schneider, Gastwirt,
14. Hermann Kunze, Buchhalter, 29. Bertha Eietsch, Frau,
15. Leop. Bartsch, G ewerkschaftsangest., 30. E rnst Ehring, Sekretär d. Kriegsbesch.,
31. Erwin Barsanti, Stuckateur.
V om  W a h lv o r s c h la g  L a c h m u n d .
1. Wilhelm Lachm und, Parteisekretär, 14. Fritz Höhne, Schlosser,
2. Karl Hagen, M etallarbeiter, 15. Fritz Waldheim, Kassenangestellter,
3. Anna Deutschmann, Frau, 16. Alfred Freund, Zahnarzt,
4. Franz Künstler, M aschinenbauer, 17. Herm ann Radtke, Parteisekretär,
5. Elise Sinnecker, Frau, 18. Emil Donath, Bildhauer,
6. Karl Schneider, Maler, 19. Rudolf Adameit, Dekorationsmaler,
7. Emma Schulz, Frl., Lehrerin, 20. Richard Krille, Maler,
8. Heinrich Schildhauer, Gastwirt, 21. Willi Großmann, Schlosser,
9. Adolf Stahm ann, Gastwirt, 22. Fritz Wolf, Gastwirt,
10 Prof. Dr. Erich Lahse, Oberlehrer, 23. Klara Schervat, Frau,
11. Herm ann Marschall, Tischler, 24. Eugen de la Croix, Gärtner,
12. Bruno Sommer, Holzarbeiter, 25. Paul Anton, Gastwirt,
13. Herm ann Harnisch, Tischler, 26. Max Sievers, Kaufmann.
V om  W a h lv o r s c h la g  V o ig t.
1. Karl Voigt, Kaufmann, 4. Rudolf Volk, Malermeister,
2. Dr. Karl Bierbach, Oberlehrer, 5. Paul Obersteller, Kaufmann,
3. Friedrich Schilling, Rektor, 6. Joseph Treffers, Arbeitersekretär,
7. Joseph Hübner, Bäckereiinhaber.
V om  W a h lv o r s c h la g  R oß.
1. Max Roß, Buchdrucker, 4. Hildegard Becherer, Ehefrau,
2. Wilhelm Exner, Lehrer, 5. Georg Engel, Stadtsekretär,
3. Erich Quäck, Oberingenieur, 6. Karl Germeimann, Kaufmann,
7. Edm und Neckes, Handlungsgehilfe.
V om  W a h l v o r s c h l a g  A b r a h a m .  
1. Jakob Abraham, Justizrat.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.