Path:
Periodical volume I. Bevölkerung und Stadtgebiet

Full text: Verwaltungsbericht der Stadt Neukölln Issue 1910/1911

—  14 -
a. Eheschließungen.
Die Zahl der Eheschließungen ist in den Berichtsjahren, absolut wie auf die Be­
völkerung bezogen, den beiden Vorjahren gegenüber etwas gestiegen, was wohl 
hauptsächlich auf die Besserung der wirtschaftlichen Verhältnisse zurückzuführen sein 
wird. Es fanden im Jahre 1910: 2156, im Jahre 1911: 2373 Eheschließungen statt; 
pro Mille der Bevölkerung entfielen 9.4 bzw. 9.7 gegen 7.9, 7.8, 9.0, 9.0, 9.7, 9.6, 8.7 
und 9.1 in den Jahren 1902 bis 1909. Für Berlin betrugen die gleichen Ziffern für 
1910 und 1911 10.6 bzw. 10.9 Pm.
Auf die einzelnen Monate verteilten sich die Eheschließungen der Berichtsjahre 
wie folgt:
1. Die Eheschließungen in den einzelnen Kalendermonaten der Jahre 1910 und 1911.
Z a h 1 d e r  Eh  e s c h l i e ß u n g  e n i m
Jahr M o n a t
Ja­ Fe­ | Sep- No­ De­
nuar bruar März A pril Mai 1! Juni Ju li August tem- 
O k­ vem­ zem­ Jahre
1 ; der tober ber ber |
1910 85 127 214 220 188 132 146 135 194 309 186 220 2 156 
1911 90 118 215 294 155 140 187 137 239 326 202 270 2 373
Die höchsten Zahlen entfielen wie gewöhnlich auf die Monate nach den großen 
Umzugsterminen Oktober und April mit im Jahre 1910: 309 bzw. 220, im Jahre 1911: 
326 bzw. 294, an dritter Stelle folgte mit 220 bzw. 240 Eheschließungen der Dezember. 
Die niedrigste Zahl stellte, wie auch in früheren Jahren, der Januar mit 85 bzw. 
90 Eheschließungen.
2. Die Eheschließenden 3. Die Eheschließenden 
der Kal.-Jahre 1910 und 1911 nach dem der Kal.-Jahre 1910 und 1911 nach dem 
bisherigen Familienstande. Religionsbekenntnis.
Von den Von den Frauen  Zahlwaren Von den
Von den Frauen 
 Zahl
der warenMännern Män­ Männern
der
 
waren ledig ver­ ge­ waren katho­ israeli-; 
diss. Män­
witw et schieden ner ge*lisch 1 lisch tisch I
od. 
sonst. ner
1910 1910
evangelisch 1617 146 9 2 1774
ledig 1749 59 55 1863 katholisch 190 106 — 1 297
verwitwet 125 49 17 191 israelitisch 5 1 9 — 15
geschieden 72 16 14 102 diss. oder
sonst. 51 4 — 15 70
Zahl der Zahl der 
Frauen 1946 124 86 2156 Frauen 1863 257 18 18 2156
1911 1911
evangelisch 1791 148 5 4 1948
ledig 1919 58 70 2047 katholisch 208 106 1 — 315
verwitwet 132 65 26 223 israelitisch 12 1 4 — 17
geschieden 70 16 17 103 diss. oder 
sonst. 78 4 11 93
Zahl der Zahl der 
Frauen 2121 139 113 2373 Frauen 2089 259 10 15 2373
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.