Path:
Periodical volume 2. Oktober 1918

Full text: Amtliche Berichte über die Verhandlungen der Charlottenburger Stadtverordneten-Versammlung in den öffentlichen Sitzungen Issue 1918

Amtlicher Mericht
Über die Verhandlungen 
der Charlottenburger Stadtverordneten-V ersam m lung  
in der öffentlichen Sitzung am 2. Oktober 1918
nach stenographischer Aufnahme.
Herausgegeben vom M agistrat.
T a g e s o r d n u n g :  Seite Entschuldigt sind die S ta d tv e ro rd n e te n  H erren  
Geschäftliche M itte ilu n g e n  . . . .  99 , 104 , 105 Dr. B orchardt, B rix , Dr. K rüger, E rd m an n sd ö rffe r, 
V o rlage  betr. Z u lage  an L ehrer der V orbe­ G ranitza, G u ttm a n n , Ja c h m a n n , Jü rg e n se n , Katzen­stein, Klick, Dr. M om m fen , N eukranz , N e u m an n , 
reitungsklassen .................................................... 99 Rackwitz, R u r , S charnberg , W agner, Wenzke und 
V orlage  betr. N achbew illigung fü r  die W asser­ Z ander.
werke ...................................................................99
V orlage  betr. E rn eu e ru n g  von T ie fb ru n n en D ie  Vorschläge des W ahlausschusses zu T ag e s­
der W a s se rw e rk e ......................................99 ordnung  N r. 9 und 10 liegen m it  den Akten au *  und gelten a ls  genehm igt, w enn b is  zum  Schlüsse der 
V orlage  betr. N achbew illigung fü r  den E r ­ öffentlichen S itzu n g  W iderspruch nicht erhoben w ird . 
w e ite ru n g sb au  der F ilte ra n la g e  der W asser­ —  Ic h  bemerke, dass W iderspruch b e re its  gegen 
w erke ..................................................  • . 100 P u n k t 10a erhoben w orden  ist.
V orlage  betr. V orpum pm aschine fü r die W asser­
werke ................................................................. 100 W ir  tre ten  in  die T ag eso rd n u n g  ein. P u n k t 1:
V orlage  betr. B eih ilfe  fü r den V erein  S ä u g ­
lingsheim  .............................. ' .  • • • 100 Vorlage betr. Zulage ehr Lehrer der Vorbereitungs­klassen. — Drucksache 125.
B ericht des Ausschusses über die V orlage
betr. K r ie g s te n e ru n g sz u la g e n ................. 200 (D ie  V ersam m lung beschließt nach dem A n trag e  
V orlage  betr. K riegsfam ilienun te rs tü tzung . . 104 des M a g is tra ts , w ie folgt:
A n tra g  der S ta d tv .  O tto  und G en . betr. 
A ufhebung des H e i z v e r b o t s ................. 104 1. D en  L eh re rn  der V orbereitung-klassen  w ird  eine Z ulage von je 300 Jl jährlich -gewährt.
2. Dem entsprechend w ird  fü r 1918 e in  B e trag  
R e d n e r l i s t e : von  600 Jl a u s  V v rb eh a ltsm itte ln  bew illig t.)
G e b e r t ................................................................. 102
H irsch ........................................   101 P u n k t 2 :
Dr. M a i e r ............................................................ 102
M e y e r ......................................... 100, 104, 105 Vorlage betr. Nachbeivilliqunq für die Wasserwerke.
Dr. Scholz  .................................... 103, 105 —  Drucksache 126.
(D ie  V ersam m lung  beschließt nach denr A n trag e  
B eg inn  -der S itzu n g  6 U hr 15 M in u te n . des M a g is tra ts  d ie  N achbew illigung von zusam m en 46 000 c/Z.)
Vorsteher Dr. Frentzel: Ich  eröffne die S itzung . P u n k t 3:
A ls  V ertre te r 'des M a g is tra ts  sind abgeordnet 
die H erren  S ta d rä te  S te n d e l, R in g , Goeritz, Vorlage betr. Ern-öuenrng von Tiefbrunnen der 
Dr. Fischer, S tad tsch u lra t Dr. Neusers. Wasserwerke. —  Drucksache 127.
A ls Beisitzer w a lten  die S ta d tv e ro rd n e te n  
H erren  Dunck und Dr. G-enzmer. H e rr  S ta d tv .  (D ie  V ersam m lung  beschließt nach dem Air­
Dunck führt die Rednerliste. trage  des M a g is tra ts , -wie fo lg t:
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.