Path:
Periodical volume 23. November 1910

Full text: Amtliche Berichte über die Verhandlungen der Charlottenburger Stadtverordneten-Versammlung in den öffentlichen Sitzungen Issue 1910

Sitzung vom 23 Novem ber 1910 465
1. D er ersten Erweiterung des Rathauses nach T an n  ist noch eine Abänderung des Aus­
M aßgabe des V orentw urfs des S tad tbau ra ts  schusses zu Nr. 11 gewünscht worden. Herr Kollege 
fü r Hochbau vom 20. J u n i  1910 und des M arquardt wünscht nicht in den Ausschuß zu 
m it 3 M illionen Mark abschließenden Kosten- gehen; an seine S telle wird Herr Bergm ann 
Überschlages wird vorbehaltlich der Vorlage treten. Erfolgt dagegen Widerspruch? — D as 
des endgültigen B auentw urfs sowie eines ist nicht der Fall. Die Versammlung ist damit 
genauen Kostenanschlages zugestimmt. einverstanden.
2. Die erforderlichen M ittel sind aus den An­
leihen zu entnehmen.) D am it schließe ich die Sitzung.
Vorsteher Kaufmann: Gegen die Vorschläge 
des Wahlausschusses sind Einwendungen nicht er­ (Schluß der Sitzung 9 Uhr 50 M inuten.)
hoben worden.
Monotypesatz und Druck von Adolf Gertz G. m. b. H., Charlottenburg.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.