Path:
Periodical volume 27. März 1907

Full text: Amtliche Berichte über die Verhandlungen der Charlottenburger Stadtverordneten-Versammlung in den öffentlichen Sitzungen Issue 1907

138
(D ie  B era tung  w ird eröffnet und  geschlossen. 1. D e r  R egulierung
D ie  V ersam m lung beschließt nach dem A n trage  des a) der Kamminerstraße zwischen Osnabrücker- 
M ag is tra ts , wie fo lg t: und M indenerstraße,
Z u r  V erstärkung der A usgabenum m er O rd . b) der M indenerstraße zwischen Kamminerstraße 
I I I — 6 — 23 fü r  1906 —  zur D urchführung  und Tegeler Weg
von M aßregeln  zu r H ebung der G em einde­ auf Kosten der S tadtgem einde wird zugestimmt.
schulen aus besonderen Gemeindebeschluß, 1. T e il­ 2. D ie Kosten der Regulierung einschließlich der 
betrag —  werden eooo M  a u s  laufenden Kosten der vorläufigen Pflasterung, der Be­
M itte ln  bew illigt.) leuchtungsanlagen und etwaigen Baum - 
pflanznngen in Höhe von 42 lo o  +  47 070 =  
P u n k t 23 der T ag eso rd n u n g : 89 170 J t  sind zu Lasten des anzusamm elnden 
S traßenregulierungsfonds vorschußweise zu 
Vorlage betr. Verstärkung der Etatsnummer entnehmen.
Ord Kapitel X — 15 —3 für 1»06 — 3. D ie Kosten der Kanalisierung sind m it 5600 -f- 
Drucksache 140. 9300 — 14 900 in das E rtraord inarium  
des K analisationsetats für 1907 einzustellen.
(D ie  B era tu n g  w ird eröffnet und  geschlossen- 4. D er m it dem Fabrikbesitzer Edm und Schram m  
D ie  V ersam m lung beschließt nach dem A n trage  des abgeschlossene 'Regulierungsvertrag vom 20. 
M ag is tra ts , wie fo lg t: F ebruar d. J s .  —  Nr. 844 des Urkundenver­
D ie E tatsnum m er O rd. X  — 15 —  3 für zeichnisses —  wird genehmigt.)
1906 (Zuschuß für die Lungenkrankenfürsorge 
vom Roten Kreuz) wird um  3000 M  aus P unk t 26  der Tagesordnung wird vertagt. 
laufenden M itteln  verstärkt.) N unm ehr folgt in nicht öffentlicher Sitzung zu­nächst der A ntrag des H errn S tad tv . Dzialoszhnski, 
P u n k t 24 der T agesordnung  ist bereits erled igt. den P unk t 2 der heutigen Tagesordnung in geheimer Sitzung zu beraten.
Ich  schließe zunächst die öffentliche S itzung .
P u n k t 25 der T a g e so rd n u n g : (D ie öffentliche Sitzung wird unterbrochen und nach 
Vorlage betr. Regulierung von Teilen der kurzer Zeit wieder eröffnet.)
Kamminer- und Mindenerstraße — D ie öffentliche Sitzung ist wieder hergestellt.
Drucksache 142. Ic h  gebe bekannt, daß die V ersam m lung  be­schlossen hat, den P u n k t 2 der T ag eso rd nu ng  in 
(D ie  B e ra tu n g  ivird eröffnet und  geschlossen. nicht öffentlicher S itzung  zu beraten.
D ie  V ersam m lung  beschließt nach dem A n trage  des Nunm ehr schließe ich die öffentliche Sitzung.
M ag is ta ts , wie fo lg t: (Schluß der Sitzung l l  Uhr 15 M inuten .)
Druck von Adolf Gertz G. m. b. H., Charlottenburg.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.