Path:
Volume No 8, 23.03.1916

Full text: Stenographische Berichte über die öffentlichen Sitzungen der Stadtverordnetenversammlung der Haupt- und Residenzstadt Berlin (Public Domain) Issue43.1916 (Public Domain)

90 
(Endung am 23. SIRärg 1916. 
SebeniSmittel fteigeu, fo mufj mau fagen, bafj bamit ben 
grauen unb Sinbern bec Srieg§teilnel}met mirüidj nidjt 
gn biel gegeben mürbe, menu bie OoHe Erhöhung äuge* 
nommen märe, gdj bin gmat nidjt ber Sdnfidjt, baß e§ 
fidj f)ier um eine Sa^alte banbeit, bie mir fpaten, bin 
aber ber ülnfidjt, baß, mo fo biel auägegeben mirb, biefe 
ÜRidion audj nodj oufgubringen gemefen mare. SÖSaS baä 
anbetrifft, bafj oom 1. ÜRooembcr ob bie Hotte Erhöhung 
eintreten fod, fo Ijoffe idj unb Sie gemifj ade mit mir 
mie and) bet SRagiftrat, bafj bann biefe Erhöhung nidjt 
meljr in Straft gu treten brandjt, fonbern bafj ber Stieg 
bann gu Enbc fein mirb. 
(Sie aSerfammlung befdjliejjt nach bem Stntroge beä 
SKagiftratS), mie folgt: 
Sie SSerfammlung ift bamit einoerftonben, bojj ben 
Sinbern ber Sriegäteilnetjmer oom 1. SIpril 1916 bis 
1. jRobember 1916 eine monotlidje 3nlage Oon 0,ib M, 
oom 1. SRobember 1916 bi§ 31. SRärg 1917 eine foldje 
bon 1,50 M gegaljlt mirb unter bet aSoraugfejjung, bafj 
folange überhaupt Sriegäuntcrftütjung gegaljlt mirb. 
Sie Soften finb gnnädjft beim aSorfdjufjfonto gu 
oerredjnen.) 
SSorft. iWJidjclct: Elfter GSegenftanb ber Soge§= 
otbnung: 
Vorlage — §ur 'ecfdjtufjfoming — über bie SJeibiHls 
fliiitg bon 78 000 M jur Wetterführung ber Ernten* 
fbeifimg biö 15. SSRai 1916. — aSorloge 134. 
(Sie aSerfammlung befdjliefjt nadj bem Anträge beä 
SKogiftratä, mie folgt: 
Sie aSerfammtung erftärt fidj mit gortfüljrung ber 
Sltmenfpeifung bi§ gnm 15. SJloi 1916 einberftanben 
unb bemiHigt ben bogn erforbertidjen aSetrag bon 
78 000 M. Sie Summe ift bem Etatäanfojj für 1916 
gu entnehmen.) 
ßmötfter Eegenftanb ber SageSorbnung: 
2So ringe — sur löefdjlufjinffuug — über bie 2Se= 
luilligung bon 320000 M inr Weiterzahlung ber 
crliöljteu Wege gelber für Waifenflnber auf bie 
Seit bom 1. «tbril 1016 biö 31. 9Rörs 1917. — 
aSorlage 135. 
(Sie SSetfammlung befdjliefjt nadj bem Einträge be§ 
SKagiftratä, mie folgt: 
Sie aSerfammlung ertlärt fidj mit bet aBeitergaljtung 
bet ertjötjten ißftegegelber für aBoifenünber für bad 
9ledjnung§jaljt 1916 einüerftanben unb bemiHigt ben 
erforberlidjen aSetrag bon 320 000 M. Sie Soften 
finb ouf bas> aSorfdjufjfonto gu übernehmen.) 
Sie öffenttic^e Sijjung ift gefcfjloffen. 
(Sdjlufj bet Sijjung 6 Uljr 55 -Ulinuten.) 
35rudE »on SB. & ©. Socwentiat, Berlin.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.