Publication:
1982
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-9497397
Path:

19l [bqe ordnetenhaus von Berlin - 9. Wahlperiode
12. Sitzung vom 10. Dezember 1981
Inhalt Seite
d) Nichtanwendung der Regelungen des Aus
ländererlasses
Drs 9/979 -
717 (B)
Lorenz, Hans-Georg (SPD)
717 (D)
Frau Kantemir (AL)
718 (C)
Momper (SPD)
718 (D)
Dr. Dittberner (F.D.P.)
720 (A)
Rm 1 ummer
721 (B)
Schicks (CDU)
722 (B)
Frau Kohlhepp (AL)
722 (C), 723 (A)
Baetge (F.D.P.)
722 (C)
Wendt (AL)
722 (D)
Ulrich (SPD) 723 (A)
Schmitz (CDU)
723 (C)
Rasch (F.D.P.)
723 (D)
Dr. Kremendahl (SPD)
Dr. Vogel (SPD)
724 (B)
724 (D)
Dr. Kunze (F.D.P.)
725 (A)
6((
Inträge
6 S [Einsetzung einer Enquete-Kommission über
[ Struktur der Berliner Verwaltung
- Drs 9/225 - 726 (B)
verbunden mit
6 (( j
Einsetzung einer Enquete-Kommission zur Ver-
I waltungsreform
S - Drs 9/228 - 726 (C)
I Umgestaltung des Fachbereichs Suchtgefähr
dete der Jugendstrafanstalt Plötzensee
I - Drs 9/229 - 727 (C)
|.
j Änderung der Geschäftsordnung
6 ( | - Drs 9/231 - 728 (A)
Inhalt Seite
„Tagespflege“
- Drs 9/237 - 728 (A)
Rabatsch (AL) 728 (C)
Rücknahme des NATO-„Doppelbeschlusses“
- Drs 9/244 -
Schmitz (CDU) 728 (D)
Schmidt (AL) 729 (A)
Verbesserung familienfördernder Maßnahmen
(Familienerholung)
- Drs 9/256 - 729 (B)
Renovierung der Spandauer Schleuse
- Drs 9/257 - 729 (D)
Annahme einer Entschließung über Rücknahme
des NATO-„Doppelbeschlusses“
- Drs 9/282 -
Schmitz (CDU) 730 (A)
Schmidt (AL) 730 (A)
Ausbau und Sanierung des Klinikums Char
lottenburg der Freien Universität Berlin
- Drs 9/261 - 730 (B)
Annahme einer Entschließung Uber energiepoli
tische Standortbestimmung des Abgeordneten
hauses anläßlich der Einsetzung einer energie-
politischen Enquete-Kommission
- Drs 9/262 - 730 (C)
Ächtung von Kriegsspielzeug
- Drs 9/263 - 730 (C)
Stellungnahme zu den Konsequenzen aus Vor
gängen bei der B5R
- Drs 9/273 - ' 731 (A)
Persönliche Bemerkung
gemäß § 66 GO
Führer (CDU)
731 (C)
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.