Path:
Periodical volume Nr. 59, 18. März 1948, Außerordentliche festliche Sitzung

Full text: Stenographischer Bericht Issue 1948

59

m a l s . Wer dem Beschluß seine Zustimmung geben will, bitte ich,
das Handzeichen zu geben. - Der Beschluß ist einstimmig angenommen.
(Widerspruch.)
- Ich bitte um Entschuldigung, der Beschluß i s t mit Mehrheit angenomm e n worden.
(Hört! H ö r t ! bei der SED. -Zuruf: Gegenprobe!)
Wir sind damit am Ende u n s e r e r heutigen Beratungen angelangt.
Ich bitte nun, um u n s e r e r heutigen F e i e r s t u n d e einen würdigen Abschluß
zu geben, der Kammermusikvereinigung der B e r l i n e r P h i l h a r m o n i k e r
Gehör zu schenken.
(Die Sitzung schließt u m 15 Uhr 41 Minuten m i t dem von d e r
Kammermusikvereinigung der B e r l i n e r P h i l h a r m o n i k e r v o r getragenen Adagio Allegro aus dem Schubert-Oktett F - D u r ,

op. 166.)

23
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.