Path:
Periodical volume Nr. 55, 16. Februar 1948, Ordentliche Sitzung

Full text: Stenographischer Bericht Issue 1948

Stadtverordnetenversammlung von Groß-Berlin
I. Wahlperiode

Stenographischer Bericht
55. (Ordentliche) Sitzung

Montag, den 16. F e b r u a r

1948

Beratungsgegenstände und R e d n e r l i s t e

Nachruf auf den v e r s t o r b e n e n Stadtverordneten Georg Wendt

Seite

4

Geschäftliches
Aufruf von Mitteilungen zur Kenntnisnahme
Debattelose Bestätigung von Ausschußbeschlüssen, ,
Dringlichkeitsvorlage über v e r l o r e n e Zuschüsse für Wohnungsbau. . . .
Stadtv. Landsberg (CDU)
Stadtrat Bonatz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Stadtv. F r a u Dr. Barowsky (LDP)

4
6
27
27
27
28

Verleihung des Titels eines Stadtältesten an H e r r n Münsinger

91

II. Beratung des Haushaltsplans 1948
(Vorlagen 667, 667 a. 669. 670)

7

G e n e r a l d e b a t t e
S t a d t k ä m m e r e r Dr. Haas.
B e r i c h t e r s t a t t e r Stadtv. Dr. Suhr
Stadtv. Landsberg (CDU)
Dr. Reif (LDP)
"
Litke (SED)
—...
"
Swolinzky (SPD)

,
'.

8
*'
22
28
32

43
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.