Path:
Periodical volume Nr. 75, 29. Juni 1948, Außerordentliche Sitzung

Full text: Stenographischer Bericht Issue 1948

L^J.

Stadtverordnetenversammlung von Groß-Berlin
I. Wahlperiode

Stenographischer Bericht
\Ü)0\

O i 3>

"75. ^Aul5eroraeuLin,ucyoxi,^uiig
—— T

Dienstag, den 29= ""

1-

'

iQAa

Beratungsgegenstände und Rednerliste

Geschäftliches.
Verschärfung der Hausordnung.

,,,,.,..

Anrufung der Organisation der Vereinten Nationen wegen der
Notlage Berlins (Vorlage 121/900)
B ü r g e r m e i s t e r Dr. F r i e d e n s b u r g .
Stadtv. Maron (SED)
•••••
"
F r a u Krüger ( C D U ) . . . . . . . . . . . . . ' . . . . . . . . . . . . . . . . .
"
b rau Leber
"
F r a u Dr. Barowsky ( L D P ) . . . . . . . . . . . . . . . .
.
(Fortsetzung der Debatte siehe nächste Seite)
Unterbrechung der Sitzung
Stadtv. Landsberg (CDU).

Seite

3
3
4
4
15
26
32

............................

34
34

Dringlichkeitsantrag zur Geldreform (Kopfquote in den westlichen
Sektoren, Gültigkeit des Hartgeldes, Zulassung der D-Mark auch
im Ostsektor)
Stadtrat Heinzelmann. .
Stadtv. Dr. Reif ( L D P ) . .
... .
,r
Hauth (SED)

35
35
38
39

Nachprüfung der P r e i s e für Lebensmittel (Dringlichkeitsantrag). . .
Stadtv. T h e i s s (SPD)
B ü r g e r m e i s t e r Dr, Acker
Stadtv. Dr. Tiburtius (CDU)
"
Orlopp (SED)
11
. Dr. Reif ( L D P ) . . .

40
40
40
41
42
43
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.