Path:

Full text: Das Berliner Kinder-Wochenblatt / Gropius, George Issue 5.1836

78 
Entfernung bemerkten, nämlich daß sie Neger waren und gekräu 
seltes Haar hatte», wie die von Guinea. 
Im weitern Fortsegeln längs der Küste in dem neuen östlichen 
Lauf, über welchen die Befehlshaber nicht wenig erfreut waren, 
stießen sie endlich auf eine Insel, welche unter Grad Breite 
liegt. Hier errichteten sie das Zeichen deS heiligen Kreuzes, wel 
ches der Insel de» Name» gegeben hat. Sie liegt kaum eine halbe 
Meile vom festen Lande, und weil zwei reiche Quellen daselbst an 
getroffen wurden, nannte man sie auch Qucllcninsel. 
DaS Schiffsvolk war aber durch das stürmische Wetter, das 
man überstanden hatte, ermattet und gar furchtsam geworden, alle 
fingen hier aus einer Stimme an zu murren und forderten, daß 
man nicht weiter ginge. Die Lebensmittel feien beinahe verzehrt, 
sagten sie, und wenn man in diesem Augenblick noch umkehre, das 
zurückgelassene Proviantschiff aufzusuchen, das ohne hinlängliche Be 
mannung gewiß schon längst ihrer Rückkehr harre, so sei schon zu 
fürchten, daß sie Alle Hungers sterben könnten, ehe sie es erreichten, 
wie viel mehr »och, wenn man immer vorwärts dringe, und sich 
noch weiter von dieser Hülfe entferne. Es sei genug, in einer Reise 
eine so große Küstenstrecke entdeckt zu haben, und die wichtigste 
Entdeckung, die man von dieser Unternehmung habe erwarten können, 
sei in der That bereits gemacht, indem die ganze Küste hier östlich 
laufe, und es am Tage liege, daß hinter ihnen ein großes Vorge 
birge befindlich sein müsse, welches aufzusuchen und also den Rück 
weg anzutreten, offenbar der beste Rath sei. 
Bartholomäus Diaz, um den Beschwerden so vieler Menschen 
zu willfahren, ging mit den Hauptleutcn, Offizieren und vornehm 
sten Matrosen ans Land, und ließ sie hier eine» Eid schwören, daß 
sie nach ihrer wahrsten Ueberzeugung erklären wollten, was ihnen 
für den Dienst deö Königs jetzt am nothwendigsten zu thun scheine. 
Alle nun bliebe» einstimmig dabei, man müsse umkehren, und mach 
ten auf's Neue 'die oben erwähnten und niehrere andere Gründe 
von ähnlicher Wichtigkeit geltend. Sodann befahl Diaz, von diesem 
ihren Bedünken eine schriftliche Erklärung aufzusetzen, welche Alle 
unterzeichnen sollten. Da er indessen für sich, fügte er hinzu, den 
eifrigen Wunsch hege, weiter vorzudringen, und überhaupt nur zu 
thun, was ihm die Verpflichtung in seinem Posten und der Befehl 
des König- gebiete, durch welche eben er auch angewiesen sei, Sa 
chen von Wichtigkeit mit den vornehmste» Personen seines Gefolges 
zu überlegen, so fordere er von Allen, daß sie, bevor der Entschluß, 
bei welchem sie beharrten, unterzeichnet würde, einwilligen möchten, 
nur noch drei Tage ihre Reise fortzusetzen, dann sei auch er bereit, 
den Rückzug anzutreten. Hierein willigten Alle. 
Als aber die Tage verflossen waren, die er gefordert hatte» 
war nichts damit erreicht als die Entdeckung eines Flusses, der 
25 Meile» jenseits der Kreuzes-Jnfel liegt. Und weil Johann In« 
fante, Capitain der zweite» Schiffes, der erste war, welcher hier
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.