Path:

Full text: Das Berliner Kinder-Wochenblatt / Gropius, George Issue 5.1836

333 
Vergnügen daran, auf diese Buchen hinauf zu klettern, von den 
Besten herab an lange» Fäden dem Bare» Eßwaaren vorzuhalten, 
und, wen» er darnach schnappen wollte, sogleich wieder hinaufzuzie 
hen. Des Bären Begierde wurde dadurch immer heftiger gereizt; 
seine Kraft verdoppelte sich endlich, so daß er in einem einzigen 
Satze die Höhe der — unvorsichtig genug nicht hinlänglich hoch 
gebauten — Mauer erreichen und mit seine» Tatzen die Aeste der 
Buche erfassen konnte. Die Knabe», welche dieser sahen, machten 
sich mit Windes-Eile auf und davon, während der Bar, sich um 
sie nicht weiter kümmernd, seine Freiheit wahrnahm, von der Mauer 
herabsprang unt> den Weg nach der nahen Stadt einschlug, deren 
Einwohner, weil eS grade an einem Sonntage Vormittags war, 
sich größtentheils in der Schloßkirche beim Gottesdienste versammelt 
hatte», und nicht ähnele», welche Gefahr unterdcß den zurückgelasse 
nen Ihrigen drohe. 
Gleich im ersten Hause, das er erreichte, machte er seinen Be 
such in einer untern Wohnstube, deren Thüre offen stand. Nur 
zwei Kinder waren hier anwesend, die Eltern waren in der Kirche. 
Das kleinere der beiden Kinder lag in der Wiege, das größere saß 
daneben, und erhob beim Anblick des gräßliche» Thieres ei» furcht 
bares Geschrei. ES hätte dem Bären jetzt wohl sehr wenig Mühe 
gekostet, dem jungen Leben der beide» Kleine» auf der Stelle ein 
Ende zu machen; ja man möchte wohl geneigt sein zu erwarten, der 
Bär würde nun seine kurz vorher gereizte Wuth zu kühlen sogleich 
Gelegenheit genommen haben. Doch so war es nicht; vielmehr 
spielte er mit dem kleineren, in der Wiege, liegenden Kinde und leckte 
eS, während er dann und wann das andere Kind, wenn eö so hef 
tig schrie, mit scharfem Auge maß. 
So war die seltsame Gruppe gestaltet, als eine Frau in die Stube 
trat, welche das Schreien des Kindes herbeigezogen hatte. Sogleich 
wurde diese der Gegenstand seiner Aufmerksamkeit und der zurück 
gekehrten Wuth. Er sprang aus sie zu, und zerriß sie auf jammer 
volle Weise; die Kinder jedoch waren nun vollkommen gerettet. 
Ohne dieselben weiter zu berücksichtige», verließ er die Stube und 
das Haus, um sich an erwachsenen Personen neue Opfer zu suchen, 
bis endlich die aus der Kirche zurügekchrtcn Einwohner mit verein 
ter Kraft sich seiner bemächtigten n»d ihn erlegte». — 
Anziehender noch ist die Geschichte eines andern Bären, wel 
cher der Nachfolger deS vorigen in demselben Thiergarten wurde. 
Ganz in der Nähe des BärengarkenS war früher eine Kegel 
bahn, ein besonders deshalb von den Stadtbewohnern sehr besuch 
ter VergnügungSort, weil man sich außer dem Kegelschieben auch 
dadurch belustigte, daß man hier den Bären von oben herab beob 
achten konnte, wie er bald still und schweigsam vor sich hinstarrte, 
bald das ihm Zugeworfene possirlich springend auffing und gierig
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.