Path:

Full text: Das Berliner Kinder-Wochenblatt / Gropius, George Issue 5.1836

Berliner 
NinVev-MAoeHendlatt 
JW 25. Jahrgang V. 1836. 
Redacteur L. Merzet. Verleger George Gropius. 
giB 
Simson. 
Die Kinder Israel thaten ferner übel vor dem Herrn, und er 
gab sie in die Hände der Philister. Die Philister aber waren ein 
mächtiges Volk am Meer, gegen Abend von Canaan, die trieben 
Handel und wurden reich dadurch, und mochten die Israeliten nicht 
leiden als ihre Nachbarn, und sielen oft ein in ihr Land, und raub 
ten ihre Erndte» und Heerde», und die Juden mußten in Wälder 
und Einöden fliehen und lebten von dem, was die Feinde ihnen übrig 
ließen, und waren sehr geplagt vierzig Jahre lang. 
Da ließ Gott eine» starke» Mann geboren werden, den Simson, 
den auch die Kinder kennen wegen seiner großen Kraft, der sollte die 
Philister besiegen zum Frommen Israels; aber seine Stärke verlei 
tete ihn zu mancher That des Ucbermuths, und es war kein ernster, 
ehrlicher Krieg, den er mit den Philistern führte, sonder» nach seiner 
großen Kraft that er ihnen Abbruch hie und da und schlug sie itt 
Schaaren nieder, daß sie Furcht bekamen vor dem Volk Her Juden. 
So nutzte er seinen Landsleuten, daß sie aus ihrer Unterwürfigkeit 
und ihrem elenden Leben sich wieder erholten; aber recht sicher und 
ehrenvoll war der Zustand doch nicht, in den sie durch Simson 
kamen. 
Dies aber sind seine Thaten. 
Ohne Furcht ging er zum öftcrn in das Land der Philister und 
verhöhnte sie fast, und so sahe er in einer von ihren Städten ein 
Mädchen, die gefiel ihm, uud er begehrte sie zur Ehe. 
Als er aber zur Verlobung ging mit seinen Eltern, denn er 
wollte es nicht thun ohne ihren Segen, siehe da kam auf dem Felde 
ein wilder Löwe ihnen eiitgegen, der wollte sie zerreißen. Da ging 
Simson auf das Thier los, ergriff es an seinen beiden Kinnladen und riß 
es auseinander vom Rachen bis zum Schwanz, daß die beiden Hälf 
ten am Wege lagen dem Wandrer zum Erstaunen und Schrecken. 
Wenige Tage nachher aber ging Simson desselben Weges zu 
seiner Hochzeit mit der Philisterin, da lag das Gerippe des Löwen 
noch am Wege, und in der Höhlung des Gebeins hatte ein Bienen 
schwarm sich eingebaut, Zellen darin bereitet und Honig. Und Sim,
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.