Path:
Appendix I. Personalien, enthaltend die Lebensbeschreibungen

Full text: Geschichte des Königlichen Ober-Tribunals zu Berlin / Sonnenschmidt, Friedrich Hermann

442 Anhang. I. Personalien. E s sind daher in dem F olgenden nur die Lebensbeschreibungen der ferneren Präs. und V.-Präs. und der zu Anfang des J . 1878 in Funktion gewesenen Ober-Tribunalsräthe und der Mitglieder der General-St.-Anwaltschaft aufgenommen. Von den Mitgliedern des G. 0.-Tr. aus dem vorigen Jahrh. istjedoch noch besonders S var ez , CarlGottlieb, (geb. inSehweid- nitz am 27. F ebruar 1746 und t in Berlin am 14. :Mai 1798) zu erwähnen. indem auf dessen ausführliche Lebensbeschreibung in K. 41 S. 1 *-76*) zu verweisen ist. Durch das R. des Gr. K. v. Carm e r vom 8. September 1787 (G. 13. VII. f. 118) wurde er, weil er bei der Ausarbeitung des neuen Gesetz- buches hauptsächlich gebraucht ward, beim 0 .-Tr. von der Beiwohnung der Sessionen und der Anfertigung von Referaten einstweilen dispensirt.- Aus dem jetzigen Jahrh. ist Dr. W a I- d ec k, Benedikt Franz Leo, (geb. zu Münster am 31. Juli 1802 u. t zu Berlin am 12. :Mai 1 870) zu nennen. Ueber ihn sind ff. Schriften erschienen: Zach a rias, W.'s Leben, Thätigkeit u. Karakter 1849. - W.'s Leben und Pro'zess bis zu seiner Freisprechung 1849. - Steinitz , W. u. die Militairfrage (2. Auf!. 1863). - 0 pp e nh eim , H. B., W. der Führer der preuss. Demokratie. - Ueber seine amtliche und parlamenta- rische Thätigkeit ist auf die Gen.-Akten W. 1 u. G. 179 zu verweisen. Auch findet sich ein Aufsatz über ihn in der Gar- tenlaube J ahrg. 1876 S. 88, sowie das Bro<"khaus'sche Konvers.- Lex. seine Lebensbeschreibung enthält. Zu bemerken ist übrigens noch, da ss sich eine Lebens- beschreibung des Gr.-K. v .• J a ri ge s in H. I. S. 226-239 u. Il. S. 292 ff. befindet , wo auch IV. sein Portrait vorgeheftet ist. B. Der Präsidenten (ersten und zweiten) des 0.-Tr. seit 1748. Aus dem vorstehenden Verzeichnisse sind zunächst aufzu- führen: 1. (oben I. 6) Georg Dietlof v. Arnim. 2. (oben II.) Heinrich IX. Reichsgraf von R e us s.
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.