Path:
Dritte Periode. Das Geheime Ober-Tribunal. Von 1782-1853 Vierter Abschnitt. Vom Anfange des Jahres 1834 bis zum Jahre 1853

Full text: Geschichte des Königlichen Ober-Tribunals zu Berlin / Sonnenschmidt, Friedrich Hermann

234 Dritfe Periode. Von 1782-1853. oder da>: in dem einen Jahre Versäumte in dem amleren nicht wiedrr cingelmu:ht hat , darf kt~iue ()ehalt:-:zulagc erlralteu; b) wer 2 .Jahre hindurch nieht über 1lie Hälfte, also nicht iihcr 60 Relationen liefert, soll wegeu luvalidiHiJ z1tr Pensioni- rnng in Vorschlag l!;ebracht werden; () zwei Relationen in Nir.htigkeitsbesdtwerde:-;acheu, wobei ni1;ht in der Hauptsache referirt wnrdeu , werden Einer Revi- sions-Helation gleichgestellt. Dics1· Be:-:timmuugt~ll :-:eie11 znr Keuntuis:-: rl1~ r Räthe zn hringeu, damit ein jeder wisl"'e. wa:-: ma11 Hili ihm zu fordern herecht.igt sei. ~ ~40. JJiP vorstehende g-anz exorbitant.· Verfügung hat.te ~~inc Hemom;tration 1lel"' Kolleg-inrn,; yom 25. April 1834 (G. 45. f. 128- 167), mit dem . \ntraf.W anf Znnkkualmw den;elben. zur Volge, nlHl 1la 1li e:-:e iu dm ?11.-V(•rf. YOIII 14 .. Juni 1834 ab- ~!;elehnt, ,·iclmehr crkhirt wnnlt• , das:-: diP \'erf. Ynlll 2. April die Norme11 (•uthalt.c, wnn:wh der ~l. :-:it·h jederzeit richten werde, so wurde in dem fernereu Herichtt· vom 27 . .Tnui 1 R34 no1·h weiter a.uscitmnderge:-:dzt, dn :'.'s zu jPTH'l' d ic Thät.igkeit fies (i. 0 .-Tr. regeludeil Verfiigun~ ,·om 2. "\ pril keine V eranla>:- sung Yorhande11 geweseu, dass die Festsetzung eiucr Zahl der \'Oll jedem .Mitglicd1• in einem .Jahre anznfertigenden Relationen eine der Xatur der Arbeit dc,; Kolle~iurn:- widPrstreitende Mas~­ regel sei, und da>::-; diP an 1lic ~iehtahliefern11g der angeuorn- mencn Zahl ~rehnndPJH'll Folg-e11 dnn·h kei11 Ue:,:etz ~Pmeht.fcr­ tigt werde. ln dem ron d1•rn ,J.-jl. Jl ii h J (' r hierauf erthPilten , eigen- händig auf 8 f.;eiteu geschriebeneil Jk:-:rheide YOTII 1. August 1834 wurden jedoch die frühPrcn Verf. aufrecht erhalten, und musste sieh nunmehr 1la:-: Kollegium znr Beschwerdeführung hei Sr. ~{aj. g-emii~sigt ,;(•)wn. Die~e erfolgte i11 der vom Pr~t:-:. Sack nod1 l!l' >:O!Hler~ nnh·r:-:tiitzten lmmediatsor~tPIIuug rom 24. ~eptemher 1834 liiHl i>:t l1ieranf, 11achdem clariilwr ckr Beridtt do~ St.-.M. rrfonlert wordeu , die "\ llerh. 1<.-0. vom 4. Juni 1836 (G. 45. f. 178) ergauger1. ln die~er Ordre ist zw::tr zuniich~t clem Präs. ß a1•, k eröfl"net, dass die A nktori :"ation
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.