Path:

Full text: Tonkünstler-Lexicon Berlin's / Ledebur, Karl, Freiherr von

(siehe Lexikon). Ausser den im Lexikon angegebenen Sammlungen gab T. noch heraus: A. Caldara's Crucefixus, f. 16 St.; dessen: Casa mea vere est cibus, Duett f. S. u. Mezzo. S., und dessen Tedeum laudamus, f. 4 Sgst. - Zingarelli's Christus factus est pro nobis et Miserere, f. S. A. T. B. Part. m. Pf., sämmtlich bei Trautw. (Bahn). Andere seltene Tonstücke der italienischen Schule aus seiner Sammlung sind durch die von A. Neit- hardt Berlin bei Bock herausgegebenen "Musica sacra" und durch die Aufführungen des K. Dom-Chors bekannt geworden·. Von eigeneu Compositionen sind bis jetzt nur 3 Hefte f. S. A. T. B. erschienen. Heft I. enth,: 1. Freuudschaftslied. 2. Die Nacht. 3. Sehn- sucht nach der Heimath. 4. Mailied. 5. Kathinka. 6. Ade. Heft 11.: 7. Auf dem Wasser zu singen. 8. Wenn Aug' in Auge 5chauet. 9. Thränen der Liebe. 10. Wie- dersehen. 11. Minnelied. 12. Abendlied. Lpz. Br. & H, Tsehlreh (Wilh.), siehe Lexikon. Seine Oper "Martin Küffner und seine Ge- sellen", nach Hoffmann, v. M. ward am 25, April 1861 in Leipzig aufgeführt. ftT. Waslleuskl (..4.. ), Staabs-Hautboist des Garde-Schützen-Bataillons zu Berlin, ward um 1859 als solcher angestellt. Von seiner Composition erschien: Jäger-Marsch f. Pf. Berlin, Bock 1860. - Der kleine Rekrut, Schützen-Marsch, ebend. 1860. *) Jetzt Kirchen-Musik-Director des Grassherzogs von Mecklenburg-Schwerin.
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.