Path:
V. Gröbere Formen lesbischer Liebesbetätigung

Full text: Die Tribadie Berlins / Hammer, Wilhelm

V. Gröbere Formen lesbischer Liebes-brtätigung.

Um in meiner Darstellung der gleichgeschlechtlichen Frcmenliebe nicht einseitig zu verfahren, will ich einen kurzen Abschnitt den gröberen Formen der lesbischen Liebesbetätigung widmen.

Wenn die keusche Verehrung dem Anstürme der Gefühle nicht mehr genügt, wenn die Blicke gezündet, zarte Händedrücke deutlich Übereinstimmung bekundet haben, dann beginnt die Zeit gröberer Auslösung.

Küsse auf Haar, Wangen, Mund und Hände genügen bald nicht mehr. Entkleidungen des Halses, Entblößungen des Busens werden vorgenommen.

Das Streicheln weicht bald einem Kliffen, das küssen dem kräftigen Saugen. So entstehen an den verschiedensten Körperstellen die sogenannten „Lutschflecke".

Bald wendet sich der übermächtige Trieb den sonst verdeckten und bekleideten Körperstellen zu. Die Taille wird umfaßt.----------------------------------------------------

Großstadt-Dokumente Bd. 20.

5
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.