Path:
Die Heilsarmee

Full text: Sekten und Sektierer in Berlin / Buchner, Eberhard

Die Heilsarmee. 93 
wird auch im richtigen Marschtempo genommen und durch¬ 
weg scharf rhythmisch herausgebracht. Lin anderer Vers: 
du große Heilsarmee, 
Streiter unsers Jesum (!), 
Balsam bringt für alles IVeb, 
Besiegt die IVelt für Jesum. 
Hebt die Siegesfahne hoch, 
Auf, zum Sieg! Hust Glorf doch, 
vorwärts geht mit Blut und Feu'r, 
Gewinnt die IVcIt für Iesurn." 
Dazu der ergänzende Lhor (Refrain): 
„Stürmt des Teufels Festung, 
Nehmt sie ein. 
Bringt Satans Reich darnieder 
Und finget Siegeslieder, 
Stürmt des Teufels Festung, 
Nehmt sie ein! , 
Glory, Ehre fei dein Lamm, 
preis und Macht gebührt dem Siegeslamm. 
Glory, (Ehre, preis für immer 
Sei gebracht dem Gotteslamm!" 
Ein anderer Chor lautet: 
,,Dies teure Blut, es wäscht uns weiß wie Schnee. 
Ist's nicht wahr? 
Das teure Blut, es wäscht uns weiß wie Schnee. 
Das ist wahr. 
3ch rühme die frohe Stund', 
Da mir s ward klar und kund, 
Das Blut des Lammes wäscht uns weiß wie Schnee." 
Lin Cieb des „Ariegsrufs" hebt folgendermaßen an: 
„Uicht im luetischen soll ich suchen, 
wonach sich mein Herze sehnt, 
Nein, vergeblich müßt ich suchen, 
Auch umsonst mein Auge tränt." 
Doch genug! 
Eine Soldatin steht auf dem Podium, um ihre Ansprache 
zu halten. „Oh, meine freunde, ich bin so sehr glücklich, zu
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.