Path:
Die christlichen Theosophen

Full text: Sekten und Sektierer in Berlin / Buchner, Eberhard

60 Großstadt-Dokumente Bd. 6. Sekten und Sektierer in Berlin.

Nachdem er sich als „Apostolischer" (ich glaube nicht, daß er der neu-apostolischen Sekte, den Krebsianern, angehört) zu erkennen gegeben, predigte er weiter:

„So heißt es: Ihr müßt wiedergeboren werden aus Master uud aus Geist. Wenn Türken selig werden sollen, wo bleibt dann die Wiedergeburt aus Wasser, und wo bleibt die aus dem Geist? Nein, nein, es ist uns gesagt, daß vor dein Lude viele Gemeinschaften kommen werden und sie werden sagen, hier ist Christus uud da ist Christus, aber Christus selbst warut uns: glaubet ihnen nicht." Das rief er mit erhobeuer Stimme. „Glaubet ihueu nicht, sie sind vom Teufel!" Endlich setzte er sich, scheinbar sehr angestrengt.

(Ein weißhaariger Mann hatte sich erhoben, der wie der erste Diskussiousreduer deu Bauerutypus nicht verleugueu konute. Dem Aussehen entsprach die ganze Redeweise. Der Gute strotzte von Kindlichkeit uud Naivität, uud seiue Worte wirkten erquicklich inmitten all des Zanks uud Haders. Er ging auf garuichts eiu, was bisher gesprochen worden war, uud uiemaud konnte auch uur eutferut ahnen, was ihn bewogen haben mochte, gerade das zu sageu, was er nun vorbrachte.

„Ja, da muß ich nuu auch sageu," so etwa begauu er, „das hier, die Lrde, die große, weite Lrde, das ist nicht unsere Heimat, hier ist nicht unsere Heimat, hier nicht." Und nun zeigte er fromm nach oben. „Da oben, die göttliche Ciebe da oben, die ist unser aller Heimat. I" Damit war sein Wissensvorrat erschöpft; da ihm aber seine Nede selbst ein bischen kurz erschieu, hielt er sie noch einmal. „Aber was ich sagen wollte, hier, das ist nicht unsere Heimat, nein, nein! Seht hinauf, dort oben, dort oben . . . ." Da mußte er sich setzeu.

Es war nur ein kurzes Intermezzo, der Streit zwischen dem Irvingianer uud dem weiter der Dersammlung setzte wieder ein. Letzterer suchte ihn dadurch aus der Welt zu schaffen, daß er zugab, daß Türken uud Heiden vielleicht nicht den vollen Grad der Seligkeit genießen .würden, sie würden sozusagen eine Kategorie der Seligen zweiten Ranges ergeben.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.