Path:
Epilogue

Full text: Lebeweltnächte der Friedrichstadt / Dietrich, Richard

Nachwort. s7 
nichts heißer bereut hat in seinem Leben, als „versäumte 
Gelegenheiten". Er wird sich dann mit unserem Herrlichsten 
trösten, der im „Faust" das Wort formte: 
„Wer darf das Kind beim rechten Namen nennen? 
Die wenigen, die was davon erkannt, 
Die töricht g'nng ihr volles Herz nicht wahrten, 
Dem Pöbel ihr Gefühl, ihr Schauen offenbarten, 
Hat man von je gekreuzigt und verbrannt!"
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.