Path:
7. Typische Gestalten aus der Berliner Lehrerschaft. Führer und Vorkämpfer. Journalisten. Jugendschriftsteller. Musiker. Turner

Full text: Berliner Lehrer / Tews, Johannes

7. Typische Gestalten aus der Berliner Lehrerschaft. 87

werden der weit über die engeren Kreise hinaus bekannte Musikdirektor Theodor Krause, lange Jahre Rektor der 16. Gemeindeschule in der Mohrenstraße.

Auch die Turn er ei zählt begeisterte Freunde unter der Berliner Lehrerschaft. Die markanteste Gestalt unter den turnenden Pädagogen war der frühere städtische Turn-wart Dörner, ein Hüne, der mit seiner Stentorstimme die größten Berliner Volksversammlungen beherrschte. Anter den gegenwärtigen Turnern ist Turnwart Schröer, der frühere Redakteur der „Pädagogischen Zeitung" am bekanntesten. Dem Turnen gesellt sich der Sport zu. Ein Berliner Lehrer, Herr Cas mir, errang in den Olympiaspielen des Jahres 1906 in Athen den ersten und zwei zweite Preise als Fechter. Der Olympiasieger hat allerdings jetzt dem Lehrerberuf Batet gesagt und ist als Fechtmeister des Fechtklubs nach Dresden übergesiedelt.

*	H

*

Die jetzige Berliner Gemeindeschule war einmal Armenschule, ohne jedes weitere Attribut, dann Kommu-nal-Armenschule, dann Kommunalschule, und jetzt ist sie ein vollwertiges Glied des städtischen Unterrichtskörpers. Mit seinem Institut stieg auch der Lehrer auf und wird, wie zu hoffen, weiter aufsteigen, je mehr die Ausgaben der Schule wachsen. And sie wachsen! Wer das Berliner Leben kennt, weiß auch, daß die Arbeiterbevölkerung der Spreemetropole am Ansang des 20. Jahrhunderts eine andere ist als am Anfang und in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Mit unserer Volkswirtschaft wuchs unsere Volkskultur. Die Schule aber war die stille und treue Vorarbeiterin dieser Entwicklung. Oft wurde sie vergessen und mißachtet, oft ihre Lehrer,
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.