Path:
Advertising

Full text: Die Berliner Bohème / Bab, Julius

Soeben erschien:

Ein Buch für Denker und freie Menschen

Der Rhythmus des Lebens und 8er Kunst

Zum Stile einer freien Menschheit

von

Richard Fuchs

Originale Neuheit von höchstem aktuellem, künstlerischem und politischem Interesse: mit Philosophie fiir Kunst, Politik und Leben, und in sinnbildlicher Vielseitigkeit ein Stilausdruck des besten Schrifttums für freie Kultur. 320 Seiten, ein kleines Kunstwerk selbst in seinem sinnreichen Gefüge Satz für Satz, ohne jede unnütze leere Seite und nirgends mit auseinandergezogenem Satz gedruckt, sondern 40 Druckzeilen auf jeder Seite, in deutscher Schrift: ist das Buch, als eine aparte geistige Schöpfung, von wohlfeilstem Preise zum weitesten Unterricht für das deutsche Volk. Gesellschaftlicher Stil zur Verherrlichung von Tanz und Liebe, formsichere Sprache, organische Lebensenergie, künstlerische Klarheit und freie Geistvertretung als ein frohes Kulturfest; dieser vereinigte Charakter macht das Buch zu einem nationalen Werk und von Bedeutung für den modernen Staat wie für eine versöhnende, innere Kultur; zugleich in der Welt orientierend und Zusammenhänge dieses Ganzen im freien Schönen deutend. Das Buch hat zeitlich und ewig Leben und Seele. Jeder freie Bürger unsrer Nation wird die schöne Novität, die ihm gewidmet ist, freudig begrüssen. So wird das Werk, eine Erstlingsprobe des Verfassers, dieser seiner eigensten Art, im Hause der besten deutschen Männer und Frauen einen ernsten Beruf erfüllen, weil der Autor selbst als ausgesprochene geistige Individualität derZeit und Welt gehört, aus grosser Form den Stil der höchsten Menscheninteressen umfassend, und zugleich persönlich interessierend durch intime Innerlichkeit in Liebe des Schönen. Denn dem geistig Reinen ist Alles naiv und doch nichts unbe-wusst. Und wie das Werk, das ganz aus Gedanken besteht, doch eine einzige kiinst-.ensche Einheit ist; so macht es die Sprache, die zum Menschen spricht, wieder gross und zeugend und das deutsche Wort genussreich wie unendliche, geistige Melodie in seelenvoller Musik. Alle Wahrheit ist in schönem ewigem Zusammenhange. Das Buch ist ein rhythmisch Geschlossenes zur Einfassung eines durchgehend menschlichen Sinnes. Es ist ein Ring des Schönen und ein künstlerisches Festspiel, edlerer Gedanken für das Glück der Menschen und zur Vereinigung einer jugendschönen Gesellschaft: wie das Höchste, wenn es rein ist, gewiss auch für die Kinder bestimmt ist und zugleich für das ganze schöne Geschlecht. Wie der Fortschritt des Gedankens beständig aus lebensvollem Rhythmus geschieht, so ist dieser notwendige, innerliche Rhythmus, als Werk der Person, zugleich ein ewiger Zusammenhang nach dem Gesetz des einigen Organischen. So baut sich der Rhythmus auf allen Gebieten des Lebens und Staates auf. Im Leben freier Völker ist Alles von Kulturzusammenhang, und geht nicht jeden deutschen Mann das Wohl des Vaterlandes an? Die sich bekämpfenden Widersprüche der Politik, der Wissenschaft und eines aufrichtigen Glaubens lösen sich auf in einem individuell verwirklichten, religiösen Gefühl aus eigner Weltauffassung auf Grund der freien Forschung und der ewig freien Künste. Aus solchem persönlichen Erlebnis mit bewusster Vollendung ist diese Kunstform zugleich ideal und praktisch in durchgehender Gedankenverbindung und nicht nur die Probe des geistigen Charakters, sondern der Gedanken unserer Zeit selbst. Die grosse Versöhnung liegt in der Idee des Ganzen: denn der Sinn des Ganzen ist wie nirgends «zwecklos künstlerisch. Alles Schöne ist ohne ersten Zweck, aber von ewigem,

seelischem Vorzug.

«Der Rythmus des, Lebens und der Kunst» von Richard Fuchs ist in allen besseren Buchhandlungen erhältlich. Wo der Bezug auf Schwierigkeiten stösst, wende man sich an den Verlag Hermann Seemann Nachfolger in Berlin SW. tl, Tempelhof er Ufer 2g.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.