Path:
Einführung

Full text: Berliner Gerichte / Hoeniger, Franz

8	Großstadt-Dokumente Bd. 24. Berliner Gerichte.

schastliche Schönheit, Anregungen für Geist und Gemüt gibt es auch anderwärts. Auch in Thorn kann man Kinder erziehen, in Leipzig ins Theater gehen und in Naumburg schöne Natur genießen. Aber nur die umfassende starke und nach innerer Vollendung strebende Kultur Berlins mit ihrer Macht, mit ihrem Reichtum, ihren Schätzen an Wissen und Schönheit aller Art konnte das Leben in ihrer Mitte als das schönste vor allen anderen erscheinen lassen. Deshalb verdanken unsere Gerichte ihre Blüte, ihren Glanz und ihr Ansehen zu einem guten Teil der Stadt selbst. Sie sind Kinder Berlins und seines Lebens.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.