Path:
VI. Beamten-Wirtschafts-Statistik. Wirtschaftliche Stellung des Beamten, Beseitigung des Petitionswesens, Fünfjährige Umfrage von Amts wegen

Full text: Berliner Beamte / Clerk, ...

VI. Beamten - Mrtschafts - Statistik.

69

Vereins-, Ausschuß-, Kongreß- und anderen Versammlungen mit der Frage zu beschäftigen: Haben wir genug Gehalt?

Der Beamte, der dauernd mit seinen Klagen über schlechte Bezahlung die Zeitungen füllt, ist eine häßliche Erscheinung, die verschwinden mutz.

Die Auskünfte, die der Fragebogen ergeben würde, kann sich im übigen, wenn auch etwas umständlicher, jede Behörde mit Leichtigkeit selber besorgen. Es ist durchaus kein Geheimnis für Staat und Kommune: was zahlen meine Beamten für Einkommens-, Vermögend und Realsteuern? aus welchen Personen ist der polizeilich gemeldete Hausstand zusammengesetzt? Höchstens die Ausgaben für Arzt und Miete und über den Grundbesitz dürften mehr diskreter Natur sein. Aber man soll nicht auf die wenigen Beamten Rücksicht nehmen, die vielleicht absichtlich ihre Verhältnisse verschleiern wollen. Wenn es sich darum handelt, eine Einrichtung zu schaffen, die das Verhältnis zwischen Obrigkeit und Beamtentum dauernd auf einen reinen Einklang abstimmen soll, mutz das Beamtentum stets bereit sein, kleine oder gar kleinliche Privattnteressen dem allgemeinen Interesse unterzuordnen. Denn das höhere Interesse schließt doch auch die kleineren Interessen von selbst in sich.

Die praktische Durchführung einer solchen Statistik im Dienstwege ist das Werk nur mehrerer Tage. Die systematische Bearbeitung, die sich ja nur auf ganz wenige Momente erstreckt, ist innerhalb der einzelnen
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.