Path:
Wie die Warenhäuser groß wurden

Full text: Berliner Warenhäuser / Colze, Leo

60	Großstadt-Dokumente	Bd.	47.	Berliner	Warenhäuser.

Dies ist so ungefähr in eiserner Gleichform, in stets ähnlicher Reihenfolge Tag für Tag das Arbeitspensum eines Warenhausleiters. Wahrlich, keine kleine Leistung. Bienenfleiß, das ist der goldene Faden, der sich vom Chef bis hinab zum kleinsten Liftboy durch den ganzen Organismus schlingt. Selbst unermüdlich tätig, verlangt er auch von all seinen Angestellten Fleiß und Interesse.

Nur in diesem Zeichen war es eben den Berliner Warenhäusern möglich, das zu werden, was sie geworden sind: vorbildliche Institutionen für die gesamte Geschäftswelt.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.