Path:

Full text: Berliner Leben Issue 28.1925

IM ZOO 
Bilder: Siggef 
Das lebende Spielzeug 
Auf der Weinterrasse 
nan gern zu zweit allein, 
man sid> ein Stelldichein 
dem Affen baus im Zo — 
>ner trifft sieb’s nirgendwo. 
i bä ft mit beredtem Munde 
trag über Raubtier bunde, 
n es macht sich immer gut, 
n man manchesmal so tut, 
ob man ein Fachmann wär’ — 
efs imponiert das sehr, 
vertrau n sich Cieber an 
■m schon erfahr’ nen Mann. 
* 
’n’s gestatter deine Kasse, 
dich auf die Weinterrasse / 
Essen und Musik 
’ft stets das Liebesgfück 
[ man wird sich schneffer einig — 
das Finafe - mein’ ich. 
* 
in stummer Sefigbeit 
dert heimwärts man zu zweit. 
s nur macht dem Mädchen Sorge: 
begegnet einem Storche, 
ne Warnungstafef steht er, 
die Reue kommt oft später, S. 
Was ist der Ciebe Kfapperstorch für ein verrücktes Vieh
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.