Path:

Full text: Berliner Leben Issue 28.1925

Nr. 22 
Jaürg. 28 
RÄTSELECKE 
Kreuzworträtsel 
1 
5 
8 
2 
19 
20 
7 
17 
6 
9 
21 
10 
11 
18 
12 
14 
22 
15 
23 
24 
3 
13 
16 
4 
In die weißen Felder sind Buchstaben einzusetzen, die fob 
gendes ergeben; 1—2 Teil der Woche, 1—3 Fisch, 2—4 berühm* 
ter Kurort, 3—4 vom Inn durchflossenes Hochtal, 5—6 Bes 
drängnis, 7—6 Garderobenstück, 8—9 Getränk, 9—10 berühmt 
tes Bad, 11—12 Gewicht, 12—13 Teil des Jahres, 14—15 Lebens* 
bund, 14—16 Bekräftigung einer Aussage, 19—20 poetische 
Form, 17—18 männlicher Vorname, 23—24 arabischer Tauf» 
name, 21—22 Ruf der Kuh. 
* 
Schieberätsel 
a 
a 
e 
e 
g 
h 
n 
n 
n 
o 
o 
r 
r 
s 
t 
t 
t 
u 
Die Buchstaben sind so zu ordnen, daß die obere wagerechte Reihe 
einen deutschen Dichter, die untere einen Planeten, die linke senk 
rechte einen juristischen Beruf und die rechte einen Baum bezeichnet. 
* 
9 Uhr: Das romantische Manege-Schauspiel 
„Lady 
Hamilton* 1 
Lord Nelsons grolle Liebet 
ln 9 Bildern von Paula Busch. 
Sonntag Nachmittag halbe Preise? 
Zum Schluß: 
Die lustigen Vagabunden 
Eine Manege-Humoreske inSBildern 
Der üornefimste IDofafgerucfa 
•k 
Cr~ 
frlscfaendl 
c Ü6cra.CC zrAättttcft 
PAREÜMERIE LEONARD 
tbcrCln-CicfaterfeCde 
Unmerhlich für die Umgebung 
BraiieHaare 
verschwinden ! 
durch 3* 
llüanrin W.SeegerA.-G.&Co. | 
tflliCillliSBl Berlin-Steglitz4 | 
Zu haben in allen Drogen- und Friseurgeschäften / Karton 6.— Mk. 
BESTELLSCHEIN 
Außösung der Rätsef aus voriger Mutntner; 
Kreuzworträtsel. 
1—5 Klio, 8-2 Lech, 7-6 Lido; 5-6 Otto, 8—9 Leda, 9—10 
Anis, 11—12 Hals, 11—3 Hugo, 12—13 Solo, 3-13 Otto, 14—15 
Bank, 14-16 Bett, 16-4 Tube, 15-4 Knie, 21—22 Tee, 19-20 
Ida, 17—18 Lot, 23-24 Inn. 
Ich bestelle hiermit zur regelmShigen Lieferung ein Exem 
plar der Zeitschrift „BERLINER LEBEN". Den Betrag für 
13 Hefte - Goldmark 15,00 - habe ich auf das Post 
scheckkonto Berlin 52014, ALMANACH-KUNSTVERLAG 
A.G., eingezahlt - bitte per Nachnahme zu erheben - 
6 
SILBENRÄTSEL. 
Janhagel, Ündine, Nachruf, Gneisenau, Epoche, Egmont, 
Nonne, Geliert, Eichel, Launa. 
Junge Engel — alte Teufel. 
Unterschrift: 
Genaue Adresse: 
(Deutliche Schrift!)
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.