Path:

Full text: Berliner Leben Issue 27.1924

Nr. 26 
JaJSrg.37 
Schachmeister täglich im Mercedespalast Telefon: Zentrum 4239 
Auflösung der Rätsel aus Nr, 
1. Eveline 
2. Inri 
3. Napoleon 
4. Sirene 
5. Telegramm 
6. Alkala 
7. Rotenburg 
8. Kochherd 
9. Eboli 
10. Samum 
11. Bärlapp 
12. Ilmenau 
Ein starkes 
eine Magd 
Silbenrätsel 
13. Erfurt 25, Ehe 
14. Rekonvaleszenz 26. Rigi 
15. Eberhard 27. Tauentrien 
16. Indiana 28. Oldenburg 
17. Nemesis 29. Brille 
18. Busoni 30, Artemis 
19. Ewers 31. Kaulbach 
20. Idiot 32. Kablbaum 
21. Ziethen 33. Ursula 
22. Emu 34. Narvik 
23. Nibelungen 35. Distelfink 
24. Diplom 
Bier, ein beizender Toback und 
im Putz, das ist nun mein Geschmack. 
"O G°tt, Herr Kraft, mir wird ganz blümerant vor 
den Augen. Wo soll ich denn nur bei diesen Cophon- 
nerien vor Scham hlnsehen?“ 
Herr Kraft erwiderte als Frauenpsychologe: 
„Sehen Sie zur Erde und Ihre Ohren können, wie bpi 
den Blinden, besser hören.“ 
* 
In einer Berliner „Sitzung“ wurde eine hypnotisierte 
Dame gefragt: 
„Wann waren Sie zum letzten Male Ihrem Manne 
treu?“ 
Die Dame erwiderte: „Gestern um vier Uhr, Zehn 
Minuten.“ 
Visitenkartenrätsel 
Der Mann, der auf den 
EnüelHings und SdiOnliellsKuren JSflSSS^LÄ 
Seih und Bauchtänzerin. 
Amefdoten vom Hage 
Künstliches 
Eine junge Dame geriet 
in das „Intime Theater“ zu 
Berlin. Sie war aus Neuto- 
michel, dachte Kammer 
kunst zu sehen und sie hörte hier Dinge, die an Unan 
ständigkeit nichts zu wünschen übrig ließen. Ihrem Be 
gleiter hauchte sie entsetzt zu: 
mittels des Gntfettungsstuhles nach Professor Bergonie und 
der Vibrations-Massage. Nicht nur Beseitigung der allg. Fett- 
sucht,sondern auch einzelner Fettansammlungen (Leib, Hüften, 
Schenkel usw.), Hautpflege, Beseitigung von Hautunreinig- 
keiten, Hautblässe, Hautfalten, Muskelerschlaffungen usw. 
HOhensonnenbad 
Ball« Alliance-Platz Sa 
dabei, da rannte der 
setzt auf und davon: 
nur nicht bei mirl“ 
honorieren mußte, bebte 
vor Wut. Als sie er 
wachte, wollte der Hyp 
notiseur, der die Hoch 
konjunktur nun in vollen 
tiAKTlS" Zügen begriff, auch aus 
dem Gatten Kapital 
schlagen. Schon war er 
Mann mit den Worten ent- 
„Um Gottes Willen, alles, 
S. 
(Tv# fW L 
nm 
»jyfvU 
M d 
3 1 
N Jp'H 
[ Ä 
Jf 1 _ m j&fß
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.