Path:

Full text: Berliner Leben Issue 27.1924

Nr. 18 
Jahrg. 27 
[ " Schreibmaschinen " 
aller Systeme 
neu und gebraucht 
„ Mawl» an mit Garantie, 
von 1 Mim Reparaturen und Zubehör 
H. AUERBACH 
B Berlin W 8, Kanonier-Stra6e 11 m 
PICKEL 
MITESSER 
Ein einfaches wunder 
bares Mittel teile gern 
jedem kostenlos mit. 
FRAU M. POLON1 
Hannover A 29, 
Edenstrofce 30 A. 
Alfred Knof*-* Breslau 29 
lllllllllilllllllllllllllllllllllllllii 
ifeftn 6ic 
- 1 » „Berliner geben" 
im Abonnement! 
UM 
Ihr fettiges Haar wird locker 
und duftig bei Gebrauch 
der Trockenhaarwäsche 
Curelijo (M 3.—). - 
10 Jahre jünger werden Sic 
nach Anwendung d. Sauer- 
Stoffpackung B i I I e n 
(M 5.—). Anfragen und Be-1 
Stellungen an Schönheit«- j 
pflege, Charlottenburg, 
Berliner Str, 86. Wilh. 8089. i 
litlilllllllilllllllllllllllllllMIIIII 
MAGERKEIT 
Schöne volle HSrper- 
fomen durch unser 
„Hegro- 
Kraffpuluer“ 
In 6 bis 8 Wochen 
bis 30 Pfund Zu 
nahme, garantiert 
unschädlich. Herst- 
lieh empfohlen. 
Streng reell! Viele 
Oanhschrelben. Preis Karton mH 
Oehrauchsamueisung Hk. 2,80, Porfo 
extra. Postanweisung oder Nachnahme. 
Herrn. Oroesser & Co„ 
Fabrik chemischer Präparate 
Berlin lil 30/139 
Sdifine 
Körperformen 
erhält jede Dame d. Büstenmethode 
,.d a n E n i o B 
das tadellose Origlnal-Präpar,, äußer 
liche Anwendung, glänzende Dank 
schreiben. Garant. unschädlich.Tube: 
1,05 M., Kur: 5.50 M. Diskr.Zusendg. Porto extra. 
Dr. H. CR0THE, Berlin 48/8, Besselsfraße 3 
zur Verhütung von Ansteckungen und 
zur Erhaltung der Yolksgesundheit. Fordern 
Sie Broschüre: „Für den Herrn 7“ als ge 
schlossener Brief gegen 30 Pfg. Marken. 
„PEMAPHARM“, Pharmaz. Erzeugnisse 
G. m. b. H., Magdeburg 
iiiiiiiiiiniiiiiiiimiiiiiiiiinmii 
Für 
Herrenabende 
resfzelfungen 
verfaßt amüsant, pikant, 
witzig, O. V., Expedition 
d. „Berliner Leben“, SW 61 
Belle Alllance-Platz 8 
immiiimmmimiinmiiimm 
Sexuelle Sdnvädic 
ist sehr häufig dieBegleiterscheinung v.Nervenleiden. 
Vorzüglich, aufbauend wirken die viel empfohlenen 
Lecithin Kola-Hraf tfablef I en 
per Schachtel Mk. 6.— Doppelschachtel Mk. 10.— 
durch das General- p D \ \T 'Lf' staail. 
depot Apotheker * La approbiert 
BERLIN lVS. 58 .t L I N K S T R. 3 
gegen ©Wrangen u. front, 
hafte ffirfdjcinungen her 
monatlich. Eegcl jafllofe 
Jhiftcl, oon henen jebed 
i>ad beffe fein mühte. ®ic 
Ici6cn6c 
^rouentrclf 
toenbef fiäj t>crfraucn«toi>fl 
nuranmid). 25iffefd)rcibcn 
(Sie foforf. TJöflig unouf.» 
fälliger SJerfonb. 
$tou ßoeften 
(ffrantcnhchanblerin) 
Hamburg 3 
ajühaeltülh'ojje 545 
Enärschie 
wie ä Oiecher 
erlangt jederNervöseoder 
Geschwächte durch unsere 
aufbauend.Nervennahrung 
Pcmanerv« 
Glänzende Gutachten. Ein 
Wbchenquantum 3. M,, ein 
Monatsquantum 8. M. frei 
Haus. Kein minderwertiges 
Anregungsmittel. 
Probeschächtelchen gegen 
Pfg. Marken. 
»Pcmapharm« G.m.b.H., 
Magdeburg 7. 
FRAUEN 
bestellen bei Regel 
störung Marke 
„Lebensglttck“ 
Verlangen Sie Preis 
liste u. Dankschreib, 
grat. geg. Rüdeport. 
H. SCHÄFER, 
MÜNCHEN 
Arnuifstr. 4 2 
Ein Wort 
an die 
rrauenwellf 
Fort mit allen 
wertlosen Ange- 
c 
boten auf hygie- 
® 
nischem Gebiete. 
s. 
Lassen Sie sich 
03 
nicht irreführen 
i 
durch vielver- 
d) 
sprechende hoch- 
-Q 
klingendeAnprei- 
D 
sungen. Meine 
tu 
behördlicherseits 
1 geprüften und ge- 
■o 
nehmigten, kräf- 
c 
tig wirkenden 
3 
Originalmittel 
helfen über- 
tu 
raschend. Auch 
33 
in bedenklichen 
0) 
Päll.überraschen- 
C 
de Wir kg. evtl. 
r 
schon in wenigen 
0 
(0 
Stunden. 
U) 
Kcins Berufssfürung I 
J 
cd 
Uallhommen unschädlich! 
Viel. Dankschrb. 
$ 
Diskret. Versand 
qj 
per Nachnahme. 
Frau Ida Röb 
er 
früh. Bezirkshebamme 
Hamburg D 1261, 
Peterstraße 68 
DER SCHÖNSTE WANDSCHMUCK 
DES JUNGGESELLENHEIMS 
BILD - GRÖSSE 
24 ■ 30,5 
BLATT - GRÖSSE 
38 • 48 
OFFSET-DRUCK 
PREIS BEI VOREINSENDUNG 
INKL. PORTO U.VERPACKUNG 
GOLDMARK 1,60 
Zehhe Der Schmuck Nr. 106 
Zu Beziehen durch jede Buchhandfung oder direkt vom 
ALM AN ACH=KUN STVERLAG A.-G. 
BERLIN SW61 / BELLE« ALLIANCE« PL ATZ 8 
POSTSCHECKKONTO BERLIN 52 014
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.