Path:

Full text: Berliner Leben Issue 25.1922

Weinrestaurant 
HAUS I. RANGES 
{Riviera 
Kurfürstendamm 220 
Dejeuners ab 11 Uhr vormittags 
Fünf - Uhr -Tee 
Kapelle: Franz v. Spanowski 
Wiener Sdiloss-Peslauranl 
ln modernster Welse renoviert u. umgebaut 
Erstklassige Küche 
Frühst icks » Büfett 
“:|!ÜE 
Gutgepflegte Weine 
Dorotheenstr. 77/78 
Hiller 
Berlins vornehmstes Restaurant 
Unter den Linden 62 • Klumpp & Knebel 
Zum Wiederaufbau 
Ihres Nervensystems 
müssen Sie etwas tun. Sie sind kein 911- 
taosmensch. Ihr Lehen bringt ständig Auf 
legung mit sielt. Das zehrt und nagt an den 
Nervensträngen. Es rächt sieh bitter, wenn 
Sie der Debirnsentrale die nötige Zufuhr 
von neu aufbauenden Stuften versagen. 
Eine reelle Nervennahrunn 
bilden die bei allen Nervenerscheinung.,Blut- 
armut. Schwächezuständen und Biterssym- 
ptomen m. glänzend. Ergebnis angewandten 
Lecithin-Präparate 
derHumboldt-Apotheke 
In folgend Zusammensetzungen u.Packungen 
Reinlecithin Pachg. zu ... M.40 75 HO 
Lecithin m. Arsen Pachg. zu M.40 75 140 
Lecithin mit Kalk Packg.su M.55 100 ISO 
Lecithin m.Yohimbin Pach.zu tl. 55 130 Z50 
Beiüoreinsend.des Betrages portofrei durch 
H U MEDLOT-APOTH ESSE 
Versand-Abteilung - Berlin Ul - Potsdamer Str. 29 
Rokoko 
Frledrlchslraße 80 
3 Uhr ff. Mokka- O Uhr CufeKUche 
Tee Gebäck Oabends Getränke 
2 Kapellen T'ANiZ-Vornihrungen 
Hwiclitsn 
Mercedes-Palast 
| Berlins modernstes Restaurant 
| Unter den Linden 50/51 • Miüelstr. 51/52 
Bar ./Ibendmusik • Salons. 
WI1NRE STAURAN T 
AM LÜTZ OW 
A r ttl fr 
^ LÜTZOW90I 
Auguste Uikforta-SälB 
(Luther-Säle) 
W6Z, Lufhßrsfr. 31-3Z 
Inh.-. Faul Heinrich 
Jeden Dienslag, Mittwoch, Donnerstag, 
Sonnlag: 
tobt TANZ Sonntags 4 Uhr 
Mänisersa hilft 
Prof. Df. Bier’s 
System sof, dau 
ernd, kein Augenbl.-Erf., sond. dauernde 
| Vollkr. Diskr. Vers. M.125.-, Porto extra. 
! ICK) St. Johiben-Tabl., die Kur beschleun. 
M. 60.-. Ausführlicher Prospekt gratis. 
Sanlläfshaus (ff. Planer, 
Charlaftenburg 4, Abt. B. ZS8. 
+ Magerkeit + 
Scf>öne, ootlc Rörpetfortr.en butef) unfete 1 
brientatifcfien fttaftpiffen, aucf> für “Re. | 
tonoaleSäcnten unb Scf)lDa<$e, preis» 
getränt gofb. 'Btebaitten unb <Sf)ten= ; 
Mptom, in 6—8 9Bo(ä)en bf* 30 'pfb. 
I 3unaf)tne, garant. unftfjäbf. ätjtt. empf. i 
l Streng teett. 'Biete ®atiffrf)relben. I 
j 'Preis So(e 100 Stücf 12'Wart. j 
'Pofianto. ober 9?ad)n. SJabrit ■ 
D. Franz Steiner 8 Co., ß.m.y. 
W 30/86, (Sifenacfjet ©trafje 10 
66 
AN DBRHBRKULESBRÜCKt 
Cafe 
taurant 
feinste Küche 
* tSa/bns ä patt 
^JhendmusiM^t 
MM6x»r6B47 
fJpd 
'n-jLttfhc. 
OlTarffn-jLufhenstr. 6 
Ejch&JGuiipoIcLSta 
Blasses Aussehen 
und Sommersprossen 
verd. sof. das gesetzl. 
gesch. Arztl. anerkannt. 
Braunolin 
Sof. sonnenverbrannt 
Taint Flasche 25 und 
40 M, R. Mittelbaus, Bin.-WU- ; 
oiersdorf 33, Nassauische Str. 15. 1 
Weitem 
Jnh Ermf Pauly 
Kmiunlcndciinm iß m 
ULENSPIEGEL 
Kabarett Jagerstr. 58, a. d. Charlottenstr. 
Täglich abends 8 Uhr: 
Das proBe April-Programm 
I Bar - Getränke / Warme Küche / Nach dem Kabarett BALL 
Täglich V 2 S Uhr: GESELLSCHAFTS-TEE mit Vorführungen und Tanz. 
Eintritt frei, 
Lernet 
Astrologie! 
Durch Selbststudium können Sie 
ohne Vorkenntnisse diese interes- 
santeWissenscbaft auf Grund einer 
einfachen, leicht fasslich. Methode 
lernen und sich hierin bis zum 
Meister ausbilden. Ihre Fähigkeit, 
Talente, Anlagen, Ihren Charakter, 
Ihr ganzes Geschick von der Ge 
burt bis zum Tode werden Sic 
schnell erfahren. Ausführliche 
Auskunft gegen 2-Mark-Schein. 
Otto Helemann, Köln 12. 
|lllllllll!llllllllllllllligilllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllilllllllll!IIIIIIIIIIIIIIIIIIIINIII| 
1 Cafe Xationat I 
j 1 Tri&dridjstraßc 76 • icke /(Uferstraße s 
KfinstCer - Konzert tf: Jbar | 
Jnterna.tiona.Cer Verkehr j§ 
QroßstadtCeöen 
Galante Bibliothek 
Kultur» und Sittengesdzichtlidbe 
Werke. — Prospekte frei. 
Deutsches Versandhaus 75 
Dresden-N., Jordanstr. 19. 
Steenwyk 
Kurfürstendamm 16 
Erste führende Lihördiefe Berfins 
5-Uhr- Tee ■ Warme u. hafte Küche 
Ungarische 
Tigeunerhapeffe 
«BERLINER LEBEN“ G. m. b. H. — Verantwortlich für den Gesamtinhalt: Hubert Miketta, Berlin W 30 — Redaktion und Expedition: Berlin, Zossener Str. 55 — Fernsprecher: Moritzplatz Nr. 15936. 
Klischees, Offset- und Buchdruck: Dr. Seile & Co. G. m. b. H., Berlin, Zossener Str. 55. Unverlangt cingesandte Manuskripte, denen kein Rückporto beigefügt ist, werden nicht zurückgesandt, sondern liegen 
»n der Redaktion zur Abholung bereit. — Man abonniert durch alle Buchhandlungen, Postämter. Zeitungs-Expeditionen und direkt durch den Verlag „BerÜner Leben“ G.m.b.H., Berlin SW29, Zossener Str. 55
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.