Path:

Full text: Berliner Leben Issue 24.1921

IDenn der 
VTT/as der Berliner ist, der drückt 
W das gern anders aus; »Wenn 
der Spargel wachsen tut« sagt er. 
Frühling ist ihm ein zu lyrischer 
Ausdruck, er ist fürs direkte, deutlidie. 
Bin klein bißdien Symbolik darf auch 
dabei sein, wie ja das eben bemühte 
klassische Zitat zeigt! 
Schüchtern erscheinen die ersten 
weißen Blusen mit Oberlicht'/ Grete 
von Wertheim plättet sie selbst und 
freut sich schon, wie ihr Max von 
Hetz »glupschen« wird! Der ersdieint 
mit einer Krawatte in rotlila, Friedens 
preis: ein Meter vierundzwanzig. Dann 
gehts los »uff den Sonntag freu idc 
mir«. Nach Wannsee oder Pidiels- 
werder oder in die alte Fisdierhütte. 
Kleiner Schwoof — dann Abendessen 
— zwei Helle, und, wenns kurz nach 
dem Ersten ist, zwei Schnitzel, sonst 
mitgebrachte Stullen. Dies getan — 
aufs Wasser. Und im Boote, wo es 
so nett schaukelt, beweist man seine 
Liebe durch vorsichtige Umarmungen 
und ja nicht zu intensive Küsse, 
denn Grete hat Angst, das Boot 
könnte kippen, und Maxe hat sie auch, 
aber er spricht nicht davon! Und dann 
der Nachhauseweg durch den 'Wald . . . 
V' 
Die Jugend! Die Wandervögel fangen 
wieder an zu schwärmen. Die Klampfe, 
gewöhnlich Laute oder Mandoline ge- 
nannt, um den Hals, wandert die Jugend 
aller Stände durch unsre liebe Mark 
Brandenburg. Lind wem das noch 
nicht erlaubt ist, wen Muttern nicht 
wegläßt, der spielt Murmeln im Rinn 
stein — oder wenns eine Sie ist, und 
schon ein bißchen älter, zuppt sie an 
irgend einem Gänseblümchen-Orakel 
»er liebt mich, von Herzen« und denkt: 
»Na, warte man, Mutter! Nädistcs 
Jahr!« 
Immer dasselbe, jawohl, verehrter 
Onkel Griesgram! Jedes und jedes 
Jahr! Mißgünstig sehen Sie auf die 
ewig werdende Natur und finden es 
unbegreiflich, wie man sich darüber 
freuen kann. Gehn Sie in Ihre ein 
same Stube, Onkel Griesgram, pflegen 
Sie ihre Lebercerose, zünden Sie sich 
Ihre Pfeife an und lesen Sie zur 
Stärkung Ihres Menschheitsekels ein 
bißdien Schopenhauer! Uns ist es 
egal. Denn, gottlob. Sie und Ihres 
gleichen werden zwei schöne Sachen 
nicht aus der Welt shaffen: Frühlings 
blühen und Jugendlust! 
Vigo. 
8
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.